evangelisch.de - Mehr als du glaubst

Christen demonstrieren auf Ukraine Friedensdemo
Kolumne: evangelisch kontrovers
Sollen Christ:innen Waffenlieferungen an die Ukraine befürworten? Oder sind sie vielmehr zu einer Feindesliebe aufgerufen, die die Gewalt ganz ausschließt? Unser Ethik-Experte Dr. Alexander Maßmann (Universität Cambridge) nimmt Stellung.
Glaube
Kind steht mit Gummistiefeln auf Baumstumpf im Wald
Ohrenweide Podcast
Ohrenweide, Folge 905, Helge Heynold liest: Wer ist der Größte im Himmelreich? (Matthäus 18,1-6.19) aus der Lutherbibel von 2017.
Christen demonstrieren auf Ukraine Friedensdemo
Kolumne: evangelisch kontrovers
Sollen Christ:innen Waffenlieferungen an die Ukraine befürworten? Oder sind sie vielmehr zu einer Feindesliebe aufgerufen, die die Gewalt ganz ausschließt? Unser Ethik-Experte Dr. Alexander Maßmann (Universität Cambridge) nimmt Stellung.
Kugelspiel mit bewegter Kugel
einfach fragen
Ist es logisch, an Gott zu Glauben? Kann man sich über Logik Gott annähern? Frank Muchlinsky antwortet.
Meldungen
Top Meldung
Corona-Impfung in Kirche
Der Theologe und Sozialethiker Peter Dabrock hat Kirchen und andere Religionsgemeinschaften zur Werbung für Corona-Schutzimpfungen aufgefordert. Impfen sei ein "Ausdruck von Solidarität", vor allem gegenüber Kindern und Jugendlichen.
Kirche
Gemälde vom Erzengel Michael, der in goldener Rüstung mit goldenen Flügeln auf etwas herabschaut, seinen goldenen Speer hält er an der Seite nach unten gerichtet.
Michaeli für Kinder
Michaeli ist der Namenstag des Erzengels Michael. Mit diesem Fest feiern manche Christen den Sieg des Guten über das Böse.
Christen demonstrieren auf Ukraine Friedensdemo
Kolumne: evangelisch kontrovers
Sollen Christ:innen Waffenlieferungen an die Ukraine befürworten? Oder sind sie vielmehr zu einer Feindesliebe aufgerufen, die die Gewalt ganz ausschließt? Unser Ethik-Experte Dr. Alexander Maßmann (Universität Cambridge) nimmt Stellung.
Kind steht mit Gummistiefeln auf Baumstumpf im Wald
Ohrenweide Podcast
Ohrenweide, Folge 905, Helge Heynold liest: Wer ist der Größte im Himmelreich? (Matthäus 18,1-6.19) aus der Lutherbibel von 2017.
Gesellschaft
António Guterres, Generalsekretär der Vereinten Nationen
UN-Bericht über Diskriminierung
In 42 Ländern sind Menschenrechtsverteidiger bei einer Zusammenarbeit mit den Vereinten Nationen (UN) Einschüchterungen und Verfolgung ausgesetzt. Die Länderliste reiche von Afghanistan über Libyen und Russland bis zu Venezuela.
Schmerzstillende Medikamente am Patientenbett auf einer Palliativstation in einem deutschen Krankenhaus
Würdevolle Begleitung bis zum Tod
Personalmangel und zu wenig Geld setzen der Palliativmedizin zu, nach Jahren des Ausbaus mussten seit 2020 einige Stationen in Deutschland schließen. Palliativmedizin hält eine ganzheitliche Begleitung Schwerkranker und Angehöriger vor.
Fartuun Adan und Ilwad Elman
Kampf für Frieden und Umweltschutz
Der Right Livelihood Award ehrt jährlich Persönlichkeiten, die sich für Menschenrechte, Frieden, Gerechtigkeit und Umweltschutz einsetzen.
Blogs
stilvoll glauben
Nordbayerische Dekanate laden rund ums Erntedankfest zur Dankbarkeit ein
Spiritus: geistvoll in die Woche
manche jüngeren Kirchengebäude werden bald weggegeben
stilvoll glauben
Hat sie gegen die DSGVO verstoßen?
Service
Christoph Busch und Monika Backof am Kiosk
Anonyme Seelsorge am Kiosk
Zeitungen gibt es an diesem Kiosk in der Hamburger U-Bahnhaltestelle nicht, aber Zeit für ein Gespräch. "Die Ohren" sind montags bis freitags im Zuhörkiosk für die Sorgen und Nöte der Menschen offen.
Help for Traumatized People
Pastoral Care
You would like to provide emotional support to people who have just escaped from a dangerous situation and you are unsure how to do this if the person you are talking to is traumatized?
Serkan Eren gründete die humanitäre Hilfsorganisation "STELP"
Serkan Eren leitet Hilfsorganisation
Nach einer Nahtoderfahrung gründet Serkan Eren die humanitäre Hilfsorganisation "STLEP". Seitdem ist er weltweit im Einsatz.
Online Kirche
Tageslosung
Josua fiel auf sein Angesicht zur Erde nieder, betete an und sprach: Was sagt mein Herr seinem Knecht?
Josua 5,14
Jesus kniete nieder, betete und sprach: Vater, willst du, so nimm diesen Kelch von mir; doch nicht mein, sondern dein Wille geschehe! Es erschien ihm aber ein Engel vom Himmel und stärkte ihn.
Lukas 22,41-43
Multimedia
glockengiessereirincker_severin_wohlleben_dsc8912.jpg
Besuch einer Glockengießerei
fragen.evangelisch.de
Wir freuen uns über Ihre Fragen zur Religion, Kirche und Glaube. Antworten gibt es so zügig wie möglich.
Ihr Frank Muchlinsky
Liebe Frau Duc, es scheint mir erst einmal sinnlos, dass Jesus jemandem vergibt, der oder die nicht an ihn glaubt oder darum bittet. Was sollte eine Person davon haben, wenn Jesus ihr egal ist? Insofern denke ich schon, dass es eine "...
Liebe Frau W., Sie können die biblische Lesung einfach beenden, indem Sie die Bibel schließen und wieder an Ihren Platz gehen. Eine Schlussformel ist nicht nötig. Wenn Sie es lieber etwas ausführlicher machen möchten, dann zum Beispiel...
Aus den Landeskirchen
28.09.2022
Mit Tobias Glawion, Chefredakteur des evangelischen Medienhauses Stuttgart, spricht die evangelische Theologin Margot Käßmann über eigene Erfahrungen, aber auch über Aspekte der Theologie - etwa die Frage: Wie funktioniert Vergebung?
26.09.2022
Der homosexuelle Gemeindepfarrer Nulf Schade-James kämpft seit den 1980er Jahren für die Gleichstellung von Schwulen und Lesben in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau. Ab und zu verwandelt er sich in eine Drag-Queen.
23.09.2022
Pfarrerin Susanne Schatz ist ein Fan der Harry-Potter-Bücher. In ihnen entdeckt sie viele Anknüpfungen zur realen Welt von heute - etwa zum Umgang mit Ängsten. Zum 25-jährigen Erscheinen des ersten Bandes hält sie jetzt einen Gottesdienst.