evangelisch.de - Mehr als du glaubst

Dementer Senior mit Spaziegängerin im Park
Das Ehrenamt ist im Wandel: Menschen wollen sich engagieren, haben aber oft wenig Zeit dafür. Die Stadt Ulm und auch die Diakonie gehen deshalb neue Wege mit Angeboten für Kurzzeit-Engagements.
Taufbegleiter Motiv mit App Logo
Der Taufbegleiter
Was passiert eigentlich bei der Taufe? Und was muss alles bedacht und getan werden? Der "Taufbegleiter" begleitet Eltern und Paten auf dem Weg zur Taufe.
Glaube
Person hält Lichterkette in den Händen
Podcast Ohrenweide
Der Ohrenweide-Podcast: Helge Heynold liest das Gedicht "Genug" von Birgit Mattausch.
Ich bete regelmäßig und früher fiel es mir auch ganz leicht, in die richtige Stimmung dafür zu kommen. Aber zur Zeit fällt es mir sehr schwer, andere Dinge auszublenden. Andauernd driften meine Gedanken ab und ich kann mich gar nicht auf mein Gebet
Jesus mit Jüngern im Boot
Zuversichtsbrief Woche 87
Gemütlichkeit angesichts des Herbstes? Diese Woche plädiert Frank Muchlinsky dafür, sich auf das kommende Ungemütliche einzustellen.
Meldungen
Top Meldung
Corona-Impfung in Kirche
Der Theologe und Sozialethiker Peter Dabrock hat Kirchen und andere Religionsgemeinschaften zur Werbung für Corona-Schutzimpfungen aufgefordert. Impfen sei ein "Ausdruck von Solidarität", vor allem gegenüber Kindern und Jugendlichen.
Kirche
Dementer Senior mit Spaziegängerin im Park
Ehrenamt trotz knapper Zeit
Das Ehrenamt ist im Wandel: Menschen wollen sich engagieren, haben aber oft wenig Zeit dafür. Die Stadt Ulm und auch die Diakonie gehen deshalb neue Wege mit Angeboten für Kurzzeit-Engagements.
einfach fragen
Darf ein Pfarrer oder eine Pfarrerin Bürgermeister werden?
Kirche im Schäferwagen beim Gottesdienst
Schäferwagen für Gottesdienste
Schäferwagenkirchen sind im Fränkischen Seenland "in". Das Model in Weißenburg hat Fahrzeugpapiere, in denen tatsächlich "Kirche" eingetragen ist.
Gesellschaft
Sonntagsarbeit
einfach fragen
"Du sollst den Sonntag heiligen." So heißt es doch in den Zehn Geboten, oder? Heißt das, niemand sollte am Sonntag arbeiten? Gibt es Ausnahmen?
Person hält Lichterkette in den Händen
Podcast Ohrenweide
Der Ohrenweide-Podcast: Helge Heynold liest das Gedicht "Genug" von Birgit Mattausch.
Fernsehen, TV, TV-Tipp
Samstag, 23. Oktober ZDF, 20.15 Uhr
Die 13. "Friesland"-Episode mit dem Titel "Bis aufs Blut" folgt einer Devise, die Verschwörungsgläubige nicht witzig meinen: Nur, weil du unter Verfolgungswahn leidest, heißt das nicht, dass sie nicht hinter dir her sind.
Blogs
kreuz & queer
In "Shuggie Bain" erzählt Douglas Stuart von einem jungen schwulen Außenseiter in prekären Verhältnissen im Schottland der achtziger Jahre. Ein Buchtipp anlässlich der derzeit stattfindenden Frankfurter Buchmesse.
Spiritus: geistvoll in die Woche
Von Zeit zu Zeit die Welt beobachten – und dann doch lieber etwas über Kapern schreiben.
stilvoll glauben
Manche Spielzeugangebote sind theologisch, na ja, anspruchsvoll.
Video

Kirchenkonferenz, Synode, Rat der EKD - wer gehört eigentlich welchem Entscheidungsgremium in der Evangelischen Kirche in Deutschland an? Und wer wählt diese Gremien und was machen sie eigentlich so ganz genau? Hier gibt's Antworten auf diese Fragen.

Service
Junges Mädchen an eine Wand gelehnt, mit den Händen vor dem Gesicht
Aufarbeitung von Missbrauch
Die Sozialpädagogin Claudia Chodzinski steht Menschen nach sexuellem Missbrauch zur Seite. Besonders in der Auseinandersetzung mit Institutionen sei der Blick von außen wichtig, sagt sie.
Stillleben eines Kreuzes und eines Smartphones mit Kontakt der Telefonseelsorge
Einsamkeit und Depressionen
Isolierte Studierende, überforderte Mütter - und Männer, die nach Berufsende nicht weiterleben wollen: Die Telefonseelsorge spiegelt die Probleme der Gesellschaft. Und hilft niederschwellig.
Eine Impfspritze markiert irgendeinen zufälligen Ort auf einem Globus
Bibelclip auf RTL
WHO fordert faire weltweite Verteilung des Impfstoffes.
Online Kirche
Tageslosung
Wenn du gegessen hast und satt bist, sollst du den HERRN, deinen Gott, loben.
5. Mose 8,10
Ob ihr nun esst oder trinkt oder was ihr auch tut, das tut alles zu Gottes Ehre.
1. Korinther 10,31
fragen.evangelisch.de
Wir freuen uns über Ihre Fragen zur Religion, Kirche und Glaube. Antworten gibt es so zügig wie möglich.
Ihr Frank Muchlinsky
Liebe Laura, Beten bedeutet Gott zu sagen, was einen selbst bewegt. Hierzu gehört alles, was in den Gedanken ist. Damit bedeutet Beten auch einfach so dazu sein, wie Menschen gerade sind, auch mit den Gedanken die durcheinander gehen oder...
Lieber Herr Fischen, Ihre Frage beschäftig viele Menschen und den christliche Glauben. Es ist die Frage danach, wie GOTT Leid zulassen kann, obwohl GOTT es doch verhindern könnte. Dahinter steht ein GOTTesbild, das davon ausgeht, dass...
Aus den Landeskirchen
21.10.2021
Die umfassenden Bauarbeiten im Kloster Loccum bei Nienburg sind nach vier Jahren weitgehend abgeschlossen. Die Anlage von 1163, in der nun angehende evangelische Pastor:innen ausgebildet werden, soll im November wieder in Betrieb gehen.
21.10.2021
Sagenumwoben und Weltkulturerbe: Die Wartburg in Eisenach in Thüringen wird am 27. Januar 1080 erstmals urkundlich erwähnt. Seitdem hat sie viele Bewunderer gefunden.
21.10.2021
Schäferwagenkirchen sind im Fränkischen Seenland "in". Das Model in Weißenburg hat Fahrzeugpapiere, in denen tatsächlich "Kirche" eingetragen ist.