evangelisch.de - Mehr als du glaubst

Keyvisual des Evangelischen Adventskalenders 2022
Adventsstimmung zum Hören
Öffne täglich ein Türchen, hinter dem sich ein Hörerlebnis befindet, das augenblicklich Adventsstimmung in Dir weckt.
Glaube
Mitte der 60er Jahre wurde die Jubilate-Kirche mit den markanten Glockentürmen gebaut.
Erster Advent in Reutlingen
Autor Philipp Maußhardt besucht die Kirche, in der er konfirmiert worden ist – und erkennt vieles wieder. Die Jubilate-Kirche in Reutlingen hat sich seit den 60er Jahren kaum verändert.
Tamriko Sholi ist Buchautorin und bietet Onlineschreibkurse an
Weihnachtswünsche von Ukrainern
An Weihnachten kommt ein Licht in die Düsternis. Vier geflüchtete Journalistinnen aus der Ukraine haben aufgeschrieben, was sie erhoffen und was ihnen zum Licht wurde.
Collage mit verschiedenen ungewöhnlichen Besuchern vor der Weihnachtskrippe
Bildergalerie kreativer Krippen
Es müssen nicht immer nur Hirte, Ochs und Esel sein. Krippenfiguren werden heute gerne ergänzt. Unsere Leser:innen haben uns Vorschläge gemacht, wie sie die Weihnachtsszene um Jesu Geburt sich wünschen.
Meldungen
Top Meldung
Corona-Impfung in Kirche
Der Theologe und Sozialethiker Peter Dabrock hat Kirchen und andere Religionsgemeinschaften zur Werbung für Corona-Schutzimpfungen aufgefordert. Impfen sei ein "Ausdruck von Solidarität", vor allem gegenüber Kindern und Jugendlichen.
Kirche
Steffi und Ellen verlassen Eime
anders amen auf youtube
Ein emotionaler Abschied für alle Seiten: Steffi und Ellen verlassen Eime. Es fällt ihnen nicht leicht, tschüss zu sagen. Aber sie freuen sich auf ihr neues Abenteuer: ein Jahr auf Weltreise. Anders Amen geht spannend weiter.
Lebkuchenherzen in der Lebkuchenbäckerei Baumann
Lebkuchenbäckerei im Odenwald
Lebkuchen gehören zur Advents- und Weihnachtszeit wie der Tannenbaum und die Kerzen. Im Odenwald wird das nach Anis, Nelken und Koriander duftende Gebäck seit fast 250 Jahren hergestellt.
Evangelischer Adventskalender 2022
Zum Evangelischen Adventskalender 2022
Öffne das Adventskalendertürchen, hinter dem sich ein Hörerlebnis befindet, das augenblicklich Adventsstimmung in Dir weckt. Dieses Jahr verbindet sich der evangelisch.de-Adventskalender mit dem Ohrenweide-Podcast.
Gesellschaft
Steffi und Ellen verlassen Eime
anders amen auf youtube
Ein emotionaler Abschied für alle Seiten: Steffi und Ellen verlassen Eime. Es fällt ihnen nicht leicht, tschüss zu sagen. Aber sie freuen sich auf ihr neues Abenteuer: ein Jahr auf Weltreise. Anders Amen geht spannend weiter.
Lebkuchenherzen in der Lebkuchenbäckerei Baumann
Lebkuchenbäckerei im Odenwald
Lebkuchen gehören zur Advents- und Weihnachtszeit wie der Tannenbaum und die Kerzen. Im Odenwald wird das nach Anis, Nelken und Koriander duftende Gebäck seit fast 250 Jahren hergestellt.
Fernseher auf gelbem Grund
7. Dezember, ARD, 20.15 Uhr:
Über Freundschaft und Liebe erzählt diese Komödie-Folge. Seit 2010 gehen die Dortmunder Freunde Kuballa und Krettek (Armin Rohde, Ludger Pistor) nun schon durch Dick und Dünn. Jetzt müssen sie in Weihnachtsmann-Kostüme schlüpfen.
Blogs
Spiritus: geistvoll in die Woche
Krieg und Christkindlmarkt. Die Sehnsucht nach Frieden in der Gleichzeitigkeit der Dinge
kreuz & queer
"Schweigen bedeutet Gewalt", sagt der Generalsekretär der United Church of Canada. Warum das nicht nur mit Blick auf (sexuelle) Lebensformen gilt - und die One-Love-Binde daher vielleicht ein wichtiges Zeichen gewesen wäre.
Spiritus: geistvoll in die Woche
Nun ist der Montag nach dem ersten Advent, eigentlich blicken wir auf einen schönen ersten Adventssonntag zurück:
Service
Ex-Neonazi Axel Reitz
Mit Vertrauen aus dem Extremismus
Axel Reitz war prominenter Neonazi, dann stieg er aus. Bei seinem Weg aus der Szene half ihm der Pfarrer Andrew Schäfer. Im Umgang mit radikalisierten Angehörigen warnen die beiden vor einem häufig gemachten Fehler.
Seelsorge
Missbrauch in der Kirche:
Um Missbrauch in der Kirche zu verhindern, hat die Medizinerin Eva Kantelhardt mehr Präventionsarbeit angemahnt.
Christliche Pfadfinderschaft Deutschland
Tag des Ehrenamts
Die Soziologin und Politikwissenschaftlerin Tuuli-Marja Kleiner hat anlässlich des "Tages des Ehrenamts" am Montag darauf hingewiesen, dass sich junge Menschen auf dem Land in großer Zahl bürgerschaftlich engagieren.
Online Kirche
Tageslosung
Weh denen, die den Schuldigen gerecht sprechen für Geschenke und das Recht nehmen denen, die im Recht sind!
Jesaja 5,22.23
Was wahr ist, was achtenswert, was gerecht, was lauter, was wohlgefällig, was angesehen, wenn immer etwas taugt und Lob verdient, das bedenkt!
Philipper 4,8
Multimedia
glockengiessereirincker_severin_wohlleben_dsc8912.jpg
Besuch einer Glockengießerei
fragen.evangelisch.de
Wir freuen uns über Ihre Fragen zur Religion, Kirche und Glaube. Antworten gibt es so zügig wie möglich.
Ihr Frank Muchlinsky
Lieber David, nein, auch im weitesten Sinn ist es kein Ablasshandel, wenn in Kirchen Geld für Kerzen verlangt wird, die man dort entzünden und aufstellen möchte. Der Ablasshandel war der direkte Verkauf eines Teils des "Schatzes der...
Liebe Frau Kohler, alles, was das Christentum darüber sagt, wie es nach dem Tod weitergeht, stützt sich auf Hoffnung. Begründet ist diese Hoffnung auf dem Glauben an Jesus Christus und seine Auferstehung. Auch das, was in der Bibel steht...
Aus den Landeskirchen
06.12.2022
Nach dem tödlichen Angriff auf eine Schülerin am Montag im schwäbischen Illerkirchberg laden die Kirchen in dem Ort nahe Ulm für Dienstagabend zum Trauern ein.
06.12.2022
Warum feiern wir am 6. Dezember Nikolaus? Warum putzen wir in der Nacht vom 5. auf den 6. Dezember unsere Schuhe? Und warum sind die dann am nächsten Tag voller Süßigkeiten, Schokolade oder Socken?
04.12.2022
Die Hamburger Flussschifferkirche feiert am zweiten Advent 70-jähriges Bestehen. Bis 2007 war sie eine eigene Gemeinde. Immer sonntags ist an Bord der "Flusi" Gottesdienst.