Gliedkirchen

Evangelische Landeskirche in Württemberg

Rote Linie auf einem Asphaltboden: Die "rote Linien" Antisemitismus und Rassismus dürften im Wahlkampf nicht überschritten werden, sagt Landesbischof July.
Bischof July zum Wahlkampf
Respektvoll und fair soll es zugehen. Das wünscht sich Württembergs Landesbischof Frank Otfried July im Bundestagswahlkampf. Trotz des Mitgliederschwunds sollte die Kirche stark und selbstbewusst auftreten.
18 Prozent weniger Kirchenaustritte im Jahr 2020 bei Protestanten
Austrittswelle abgeflacht
Auch im Corona-Jahr 2020 hat sich der Mitgliederschwund in beiden großen Kirchen fortgesetzt. Die Zahl der Austritte bleibt sehr hoch, ging aber deutlich zurück. Noch sind etwas mehr als die Hälfte der Deutschen katholisch oder evangelisch.
Social-Media-Pfarrer:innen gehen an den Start in der württembergischen Landeskirche
Digitale Verkündigung
Ob auf Instagram, Twitter, TikTok oder Clubhouse - zwei junge Theolog:innen sollen die Digitalisierung in der württembergischen Landeskirche vorantreiben.
RSS - Evangelische Landeskirche in Württemberg abonnieren