Gliedkirchen

Evangelische Kirche von Westfalen

Alle Inhalte zu: Evangelische Kirche von Westfalen
Die Kirche im Rheinland will das Potenzial in Facebook, Twitter und Co für die Kirchen besser nutzen.
16.10.2018 - 09:16
Jana Hofmann
epd
Fragen stellen, Gebete formulieren, diskutieren - auch außerhalb der Kirchenmauern. Die Kirchen in NRW versuchen, mit sozialen Medien mehr Menschen zu erreichen. Zum Beispiel mit Social-Media-Gottesdiensten, die man zu Hause mitfeiern kann.
Rechte und Christen
10.10.2018 - 08:52
Lena Ohm
Rechtspopulistisches Gedankengut macht nicht vor den Kirchentüren Halt. Die evangelische Kirche will dazu nicht schweigen. Ein Ringen um Antworten auf die Frage: "Was ist eigentlich Rechtspopulismus und was hat die Kirche dem entgegenzusetzen?"
Teilnehmer der Demonstration zum Thema "Wald retten! Kohle stoppen!"
07.10.2018 - 10:33
epd
Die Veranstalter freuen sich über die "bislang größte Anti-Kohle-Demo im Rheinischen Revier": Zehntausende kamen am Samstag in den Hambacher Forst. Weitere Aktionen gegen Braunkohle-Bagger und für Klimaschutz sollen folgen.
Regenbogen über einem Kirchturm
02.10.2018 - 17:31
Markus Bechtold, Anne Kampf, Johannes Süßmann
evangelisch.de mit Material von epd
Mal darf der Gottesdienst nicht "Trauung" heißen, mal ist die Öffentlichkeit ausgeschlossen, mal ist gar nichts geregelt. Ein Überblick über die kirchlichen Heiratsmöglichkeiten für homosexuelle Paare in den Landeskirchen.
29.09.2018 - 13:46
epd
Alle, die mit der AfD sympathisierten oder sie wählten, seien zur Teilnahme am Kirchentag eingeladen, sagte Kurschus. Wegen der Nähe der Partei zu rechtsextremen Positionen und Kreisen seien AfD-Politiker von Vorträgen und Podien auf dem Kirchentag aber ausgeschlossen.
Vorbereitungen in Dortmund zum Kirchtag 2019
25.09.2018 - 10:54
epd
Mit einem Umweltprojekt soll beim Evangelischen Kirchentag im kommenden Jahr in Dortmund das Thema Nachhaltigkeit in den Blick gerückt werden.
15.09.2018 - 12:18
epd
Die Digitalisierung hat viele Gesichter: Sie verändert den Alltag genauso stark wie das Arbeitsleben. Digitale Neuerungen dürften weder glorifiziert noch verteufelt werden, meinen Experten. Es sei aber wichtig, die Veränderungen aktiv zu gestalten.
Kirchensasyl 2013 im Hamburg
15.08.2018 - 15:37
epd
Die Evangelische Kirche von Westfalen sieht viele Kirchengemeinden durch aktuelle Verschärfungen für das Kirchenasyl betroffen. Für viele Gemeinden, die Kirchenasyl gewähren, werde das zu einer starken Belastung führen, erklärte der Beauftragte für Migration, Helge Hohmann.
08.08.2018 - 09:32
Sandra Schildwächter, Lena Ohm
evangelisch.de
Den Weser-Radweg von Höxter über Holzminden und Bodenwerder bis Hameln entlang - vorbei an malerischen Fachwerkhäusern, sehenswerten Kirchen und schöner Natur. Fast immer in direkter Sichtweite der Weser, die sich in einem Flusstal um verschiedene Höhenzüge schlängelt.
Lily, Joan und Jasmin beim Kochbananenschälen.
23.07.2018 - 08:30
Lena Ohm
evangelisch.de
Gemeinde für alle sein in einem Stadtteil, in dem Christen in der Minderheit sind und Menschen aus mehr als 140 Nationen zusammenleben: Das ist die Herausforderung, der sich die Lydia-Gemeinde in der Dortmunder Nordstadt stellt.
RSS - Evangelische Kirche von Westfalen abonnieren