Gliedkirchen

Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern

Instrument des Jahres 2021
27.02.2021 - 06:05
Die "Königin der Instrumente" nannte Mozart einst die Orgel. Die Landesmusikräte Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saar, Sachsen, Schleswig-Holstein und Thüringen haben die Orgel zum "Instrument des Jahres" 2021 gekürt.
Initiative "Aufstehen für die Kunst" mit prominenten Unterstützern.
25.02.2021 - 13:32
"Aufstehen für die Kunst" will das Totalverbot von kulturellen Veranstaltung in der Corona-Pandemie kippen. Deshalb hat sich die Initiative, die auch der Landeskirchenmusikdirektor Ulrich Knörr unterstützt, mit einem Eilantrag an den Bayerischen Verwaltungsgerichtshof gewandt.
Schutzengel für ein neues Kirchendach
20.02.2021 - 06:05
An der 300 Jahre alten Markgrafenkirche in Neustadt am Kulm nagt der Zahn der Zeit - bloß für die Renovierung fehlt das Geld. Um auch in der Pandemie die Spendenfreude zu wecken, ist die Kirchengemeinde kreativ geworden.
Alle Inhalte zu: Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern
Sänger für ein Online Geburtstagsständchen gesucht für Sendung mit der Maus Jubiläum
19.02.2021 - 06:05
Jutta Olschewski
epd
Sie verbindet Generationen: Die bekannteste deutsche Kindersendung "Die Sendung mit der Maus" wird 50 Jahre alt. Zwei Maus-Fans und Pfarrer bereiten gerade einen Geburtstags-Gottesdienst vor. Dafür brauchen sie noch Menschen, die mitmachen.
Diakonie-Krankenhaus “DIAKO“
16.02.2021 - 12:09
epd
Der Verband kirchlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Bayern (vkm) fordert eine Corona-Prämie für die gut 90.000 bayerischen Beschäftigten in Kirche und Diakonie.
Fernsehgottesdienste zu Liebe und Schmerz am Valentinstag
09.02.2021 - 11:54
epd
Der Valentinstag ist für Liebende. Auch die hat die Corona-Krise in den vergangenen Monaten vor Herausforderungen gestellt. In kreativen Formaten bieten verschiedene Landeskirchen zum 14. Februar Gottesdienste für Paare. Natürlich Pandemie-konform mit Live-Chat oder -Stream.
Kinder  begrüßen sich mit Abstand in der Corona Pandemie
04.02.2021 - 11:34
epd
Der bayerische evangelische Jugendpfarrer Tobias Fritsche hat an Politik und Gesellschaft appelliert, Interessen, Ängste, Sehnsüchte und Sorgen von Kindern und Jugendlichen wieder mehr in den Blick zu nehmen.
Daniela Engelhardt tritt in St. Andreas auf
04.02.2021 - 06:05
Andreas Jalsovec
epd
In vielen Kirchengemeinden werden Gottesdienste derzeit außer der Reihe von Bands oder einzelnen Musikern begleitet. Für Künstler wie "deeVoice" ist es in der Pandemie die einzige Möglichkeit, vor leibhaftigem Publikum zu spielen.
St. Lorenz in Nürnberg wir umgebaut
03.02.2021 - 06:07
Timo Lechner
epd
750.000 Besucher kommen jährlich in die Nürnberger Lorenzkirche - und zwar über einen Seiteneingang. Nun ist ein Umbau geplant, der nützliche Einbauten und eine Öffnung in die Stadt miteinander vereinen soll. Stoff für Diskussionen.
Corona Impfung im Evangelischen Pflegezentrum Eichenau
02.02.2021 - 15:26
Interview: Susanne Schröder
epd
Der evangelische Heimträger "Hilfe im Alter" aus Bayern hat eine interne "Impfempfehlung" veröffentlicht. Geschäftsführer Dirk Spohd spricht über Impfbereitschaft, Aufklärung und Lockerungen für geimpfte Heimbewohner:innen.
Bundesverfassungsgericht hat entschieden, dass geschäftsmäßige Suizidbeihilfe erlaubt sein muss.
28.01.2021 - 06:05
Interview: Susanne Schröder
epd
Sterbende begleiten oder Sterbenden assistieren? An diesem feinen Unterschied hat sich eine innerkirchliche Debatte entzündet. Die bayerische Diakoniepfarrerin Dorothea Bergmann rät im Interview zu einer offenen Diskussion.
Kirche in Slowenien
23.01.2021 - 06:05
Daniel Staffen-Quandt
epd
Die Fastenaktion 2021 der bayerischen Landeskirche und ihrer Partner rückt die Evangelischen in Slowenien in den Fokus. Mit den Spenden soll ein Kirchenzentrum energetisch auf Vordermann gebracht werden. Eröffnet wird die Fastenaktion in Würzburg.
St. Lorenz in Nürnberg sollte Sammelplatz für Corona-Leugner werden
18.01.2021 - 11:54
Daniel Staffen-Quandt
epd
Weil alle Querdenker-Demos im Großraum Nürnberg verboten wurden, hatten einige Corona-Leugner zum "Gottesdienst" vor der Lorenzkirche aufgerufen. Beide Kirchen distanzierten sich schnell. Vor St. Lorenz blieb am Sonntagabend dann doch alles ruhig.
RSS - Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern abonnieren