Gliedkirchen

Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz

Alle Inhalte zu: Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz
Nächstenliebe für Tote in der Fremde
23.11.2017 - 09:27
Markus Bechtold
evangelisch.de
Fluchten gab es schon immer. Und schon immer sterben Menschen auf der Flucht fern ihrer Heimat. Evangelische Gemeinden, Pastoren, Pfarrerinnen und Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit stehen hier vor großen Herausforderungen. Dabei gibt es Möglichkeiten zu helfen.
21.11.2017 - 14:34
epd
Das umstrittene Berliner Diakoniewerk Bethel bleibt vorerst weiter Mitglied des Diakonischen Werks Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz.
18.11.2017 - 13:26
epd
Der Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Markus Dröge, hat anlässlich des nichtkirchlichen Volkstrauertags den Wert der Europäischen Union (EU) gewürdigt.
Ein Kreuz hängt im Klassenzimmer einer Grundschule in Kaufbeuren.
07.11.2017 - 16:45
epd
Vertreter des Berliner Senats und der evangelischen Landeskirche haben sich getroffen, um sich über das umstrittene Neutralitätsgesetz, das religiöse Symbole im öffentlichen Dienst verbietet, und Koopoerationen im sozialen und interreligiösen Bereich auszutauschen.
31.10.2017 - 15:51
epd
Ein musikalischer Weltrekordversuch zum 500. Reformationsjubiläum ist am Morgen des Reformationstags in Brandenburg zu Ende gegangen.
Thesenanschlag an rund 300 Berliner Kirchen
31.10.2017 - 10:01
epd
In der Nacht zum Dienstag haben Jugendliche an fast alle evangelische Kirchen in Berlin eigene Thesen angeschlagen.
Buntstifte und Kreis
25.09.2017 - 16:12
epd
Viele Kirchen- und Religionsvertreter sehen den Einzug der AfD in den Bundestag kritisch.
Heinrich Bedford-Strohm
25.09.2017 - 15:26
epd
Mit Sorge reagieren Kirchenvertreter auf das Abschneiden der AfD bei der Bundestagwahl. Auch Vertreter von Judentum und Islam blicken kritisch auf den Ausgang der Wahl.
Bischof Markus Dröge
25.09.2017 - 12:59
Jens Büttner
epd
Nach dem Erfolg der AfD plädiert der evangelische Berliner Bischof Markus Dröge für harte, aber faire Auseinandersetzungen mit den Rechtspopulisten im künftigen Bundestag.
Mehrere Berliner Kirchen positionieren sich anlässlich der Bundestagswahl deutlich sichtbar gegen Rechtspopulismus
22.09.2017 - 11:19
epd
Banner mit Aufschriften wie "Hass schadet der Seele", "Rassismus schadet der Seele", "Antisemitismus schadet der Seele" oder "Sexismus schadet der Seele" setzt der Kirchenkreis Berlin Mitte ein Zeichen gegen jede Art von rechtspopulistischem Gedankengut.
RSS - Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz abonnieren