Nachrichten

Topnachricht des Tages

Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland
Die Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) hat den Haushaltsplan für 2020 beschlossen. Die Delegierten stimmten am Mittwochmorgen in Dresden einstimmig für den Entwurf, den Finanzexperte und EKD-Ratsmitglied Andreas Barner bereits am Montag eingebracht hatte.
Alle Nachrichten im Überblick
13.11.2019 - 17:04
von Von Bettina Markmeyer (epd)
epd
Die Grundrente und ihre Umsetzung beschäftigt die Praktiker bei der Rentenversicherung. Zu viele Fragen sind noch offen, vielleicht werden Übergangslösungen benötigt, meint die Präsidentin der Rentenversicherung, Gundula Roßbach.
13.11.2019 - 17:01
epd
Der Klimawandel wird zu einer Bedrohung für den Frieden. Er verschärft Konflikte weltweit und führt schon jetzt in Entwicklungsländern zu Armut und sozialer Ungleichheit, heißt es in einer Friedens-Kundgebung der evangelischen Kirche.
13.11.2019 - 12:46
epd
Juden und Muslime machen in Deutschland ähnliche Ausgrenzungserfahrungen, sagt der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster. Gegen Vorbehalte unter Juden und Muslimen macht sich unterdessen das bundesweite Projekt "Schalom Aleikum" stark.
Iris Pupak, Ulrike Göken-Huismann, Cornelia Trommer-Klimpke, Mona Kuntze (v. l. n. r.)
13.11.2019 - 12:29
epd
Die Delegierten des deutschen Weltgebetstags-Komitees haben einen neuen Vorstand gewählt.

Aus den Landeskirchen

12.11.2019
Bei der Synodentagung der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) 2019 in Dresden berieten die Synodalen über die Fortschritte im Prozess "Kirche im digitalen Wandel".
11.11.2019
Erstmals seit zwei Jahren hat die hannoversche Landeskirche am Sonntag wieder eine neue Kirche eingeweiht.
10.11.2019
Mit einem Aufruf zu einem dauerhaften Friedensengagement hat am Sonntag in Dresden die diesjährige Synodentagung der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) mit einem festlichen Gottesdienst in der Dresdner Kreuzkirche begonnen.