Rubriken

Menschenrechte

Welche Rechte hat ein Mensch? Welche Rechte sollte ein Mensch haben? Gibt es Menschen erster und zweiter Klasse und wenn ja, warum?
Backpacker aus verschiedenen Ländern halten ihre Reisepässe hoch.
29.09.2015 - 08:41
Freizügigkeit ist ein Menschenrecht. Es sichert allen Menschen zu, ihren Aufenthalts- und Wohnort frei zu wählen. Tatsächlich aber hängt das Maß an Freizügigkeit stark vom Herkunftsland ab.
Hände greifen nach Keksen in Form einer Weltkarte auf einem Backblech.
23.09.2015 - 11:11
Eine EKD-Studie wirbt für eine breite gesellschaftliche Diskussion über neue Leitbilder für eine nachhaltige und global gerechte Entwicklung. Sie fragt, unter welchen Bedingungen "gutes Leben" für alle Menschen unter Wahrung der natürlichen Lebensgrundlagen möglich ist.
Auge um Auge: Ist die Todesstrafe christlich?
16.09.2009 - 15:48
Die abgebrochene Hinrichtung eines Mannes in den USA hat erneut eine Debatte über die Todesstrafe ausgelöst. Oft sind es aber gerade Christen, die Hinrichtungen befürworten.
Alle Inhalte zu: Menschenrechte
31.05.2018 - 17:18
epd
Die Kapelle der Versöhnung auf dem Gelände der Gedenkstätte Berliner Mauer zeigt von 5. Juni an die Fotoausstellung "Mobile Churches" des Fotografen Anton Roland Laub.
31.05.2018 - 15:29
epd
"Reporter ohne Grenzen" sieht nach dem vorgetäuschten Mord an dem russischen Kriegsreporter Akardi Babtschenko die "Glaubwürdigkeit des Journalismus" gefährdet. Journalisten dürften sich nicht zum Instrument von Geheimdienstoperationen machen lassen.
31.05.2018 - 15:10
epd
Menschenrechtler haben die Auflösung einer äthiopischen Polizeieinheit gefordert, die für den Tod Hunderter Menschen verantwortlich sein soll.
Die Gießener Ärztin Kristina Hänel hat bei der Vorstellung des Grundrechte-Reports auf die schwierige Situation von ungewollt schwangeren Frauen hingewiesen.
29.05.2018 - 15:16
epd
Die Gießener Ärztin Kristina Hänel hat bei der Vorstellung des Grundrechte-Reports 2018 am Dienstag in Karlsruhe auf die schwierige Situation von ungewollt schwangeren Frauen hingewiesen. Im Grundrechte-Report wird die Abschaffung oder Reform des Paragrafen 219a gefordert.
Unter dem Motto "Stoppt den Hass! Stoppt die AfD!" sind mehrere Tausend Menschen am Sonntag in Berlin gegen eine Demonstration der AfD auf die Straße gegangen.
27.05.2018 - 13:18
epd
Mehrere Tausend Menschen sind am Sonntag in Berlin gegen eine Demonstration der AfD auf die Straße gegangen. Unter dem Motto "Stoppt den Hass! Stoppt die AfD!" versammelten sich Demonstranten unter anderem auf der Reichstagswiese gegenüber dem Hauptbahnhof.
27.05.2018 - 13:15
epd
Die stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner warnt vor Rückschritten bei den Frauenrechten im Zuge der Einwanderung. "Zuwanderer bringen aus patriarchalisch geprägten Ländern auch ihre Grundhaltung gegenüber Frauen mit", sagte die Bundeslandwirtschaftsministerin.
Alexander Dobrindt, Landesgruppenchef der CSU
22.05.2018 - 12:20
epd
Zwei Göttinger Rechtsanwälte haben laut einem Medienbericht Strafantrag gegen den CSU-Politiker Alexander Dobrindt wegen dessen Äußerungen über eine "Anti-Abschiebe-Industrie" gestellt.
Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen
21.05.2018 - 16:53
epd
In den ersten neun Monaten seit seiner Geltung haben in Berlin acht Menschen vom Gesetz zur Rehabilitierung verurteilter Homosexueller profitiert.
Aussetzung vom Familiennachzug zu subsidiär geschützten Personen beenden.
21.05.2018 - 13:38
epd
Amnesty International hat die Achtung der Menschenrechte in der Asylpolitik angemahnt. Zum Abschluss ihrer Jahresversammlung im niedersächsischen Papenburg kritisierten die rund 500 Delegierten zudem das bayerische Polizeiaufgabengesetz.
Von links nach rechts: Jürgen Werth, Thomas Schirrmacher, Helmut Moll, Manuel Lösel, Hermann Gröhe, Markus Grübel und Heiner Bielefeldt.
19.05.2018 - 16:28
Lena Ohm
Erstmals gibt es im deutschsprachigen Raum eine Professur, die sich mit dem Thema "Religionsfreiheit und Erforschung der Christenverfolgung" beschäftigt. Besonders betont wurde die Universalität des Menschenrechts auf Religionsfreiheit und dessen positive Auswirkungen.
RSS - Menschenrechte abonnieren