Rubriken

Menschenrechte

Welche Rechte hat ein Mensch? Welche Rechte sollte ein Mensch haben? Gibt es Menschen erster und zweiter Klasse und wenn ja, warum?
Backpacker aus verschiedenen Ländern halten ihre Reisepässe hoch.
29.09.2015 - 08:41
Freizügigkeit ist ein Menschenrecht. Es sichert allen Menschen zu, ihren Aufenthalts- und Wohnort frei zu wählen. Tatsächlich aber hängt das Maß an Freizügigkeit stark vom Herkunftsland ab.
Hände greifen nach Keksen in Form einer Weltkarte auf einem Backblech.
23.09.2015 - 11:11
Eine EKD-Studie wirbt für eine breite gesellschaftliche Diskussion über neue Leitbilder für eine nachhaltige und global gerechte Entwicklung. Sie fragt, unter welchen Bedingungen "gutes Leben" für alle Menschen unter Wahrung der natürlichen Lebensgrundlagen möglich ist.
Auge um Auge: Ist die Todesstrafe christlich?
16.09.2009 - 15:48
Die abgebrochene Hinrichtung eines Mannes in den USA hat erneut eine Debatte über die Todesstrafe ausgelöst. Oft sind es aber gerade Christen, die Hinrichtungen befürworten.
Alle Inhalte zu: Menschenrechte
Pastor Andrew Brunson
15.08.2018 - 14:53
epd
Der US-amerikanische Pastor Andrew Brunson bleibt in der Türkei vorerst unter Hausarrest. Wie die Nachrichtenagentur Anadolu am Mittwoch berichtete, wies ein türkisches Gericht in Izmir einen Antrag des Theologen auf Freilassung und Aufhebung der Ausreisesperre zurück.
 Geschlecht "divers"
15.08.2018 - 11:45
epd
Im Geburtenregister soll es künftig neben dem männlichen und weiblichen Geschlecht auch eine dritte Option geben. Das Bundeskabinett brachte am Mittwoch in Berlin einen Gesetzentwurf zur Änderung der in das Geburtenregister einzutragenden Angaben auf den Weg.
Blogeintrag "Die Jugend macht´s vor"
15.08.2018 - 07:15
Dr. Kerstin Söderblom
Ein Preis wurde auf dem CSD in Stuttgart an eine katholische Jugendgruppe vergeben, und der Aufschrei war da. Katholisch und lesbisch, schwul, bi, transident und queer. Das geht nach wie vor nur schwer zusammen. Oder?
Der damalige Frankfurter Kulturdezernent Felix Semmelroth ist nun Antisemitismusbeauftragter des Landes Hessen.
13.08.2018 - 14:29
epd
Der ehemalige Frankfurter Kulturdezernent Felix Semmelroth hat am Montag seine Arbeit als Antisemitismusbeauftragter des Landes Hessen aufgenommen. Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) überreichte dem 68-Jährigen die Ernennungsurkunde in der Wiesbadener Staatskanzlei.
Chiles damalige Präsidentin Michelle Bachelet
09.08.2018 - 10:44
epd
Die Chilenin Michelle Bachelet soll neue UN-Hochkommissarin für Menschenrechte werden. Die zweimalige Präsidentin des südamerikanischen Landes werde ihr neues Amt voraussichtlich am 1. September antreten, teilten die UN am Mittwoch (Ortszeit) in New York mit.
Abschiebebeobachter Felix Wieneke
09.08.2018 - 09:21
Thomas Morell
epd
Kurz bevor Flüchtlinge vom Hamburger Flughafen abgeschoben werden, treffen sie noch auf einen Menschen, der es gut mit ihnen meint.
08.08.2018 - 11:10
Was haben die Menschenrechte mit mir zu tun? Hat jeder Mensch das Recht, Rechte zu haben? Was prägt mich und meinen Blick? Wo stehe ich in dieser Welt – und wie anderen Menschen gegenüber? Wie selbstverständlich sind mir meine Rechte?
Eine Frau und ein Mann gestikulieren vor einer zerbrochenen Fensterscheibe.
02.08.2018 - 10:58
epd
Nach den historischen Wahlen in Simbabwe ist die Hoffnung auf Stabilität und Demokratie in Angst vor einer Eskalation der Gewalt umgeschlagen.
Petition
02.08.2018 - 09:38
epd
Eine Petition aus dem Kreis des evangelischen Kirchentags zur Unterstützung der Seenotrettung im Mittelmeer hat inzwischen mehr als 100.000 Unterstützer.
28.07.2018 - 10:59
Patricia Averesch
epd
"Die Religionsfreiheit muss in Zusammenarbeit aller Länder weltweit vorangebracht werden", sagte Markus Grübel (CDU), Beauftragter der Bundesregierung für weltweite Religionsfreiheit.
RSS - Menschenrechte abonnieren