Rubriken

Gemeinde und Pfarrer: Von Hirten und Schafen

Gemeinde und Pfarrer - eine besondere Beziehung. Und dazu viel Wissenswertes: Dreht sich alles um den Pastor oder Pastorin in der Gemeinde? Warum trägt er einen Talar und was bedeuten die Beffchen? Und: Geht Gemeinde eigentlich auch online?
Aufruf: Warum ist Pfarrer sein der beste Beruf der Welt?
24.08.2015 - 20:01
Pfarrerin und Pfarrer, sagt uns: Warum ist euer Beruf der beste der Welt? Schickt euren Beitrag als Video oder Text an: mitmachen@evangelisch.de!
Die sechsjährige Sophie aus München will evangelisch werden
03.02.2015 - 09:40
Im Alter von sechs Jahren entscheidet sich Sophie aus München, evangelisch zu werden. Mit Kritik an der katholischen Kirche hat das aber wenig zu tun; vielmehr mit einem netten Pfarrer und Freundin Luisa.
15.08.2013 - 18:41
Wenn es doch heißt, dass wir evangelischen Christen das "Priestertum aller Gläubigen" haben, wozu braucht es dann noch Pfarrerinnen oder Pfarrer?
Stadtpfarrkirche "Unserer lieben Frau" in Friedberg
24.04.2015 - 10:15
Christiane Bender hat sich entschieden, für den Kirchenvorstand zu kandidieren. Sie ist nicht seit Jahren engagiert, sie zählt sich nicht zu den schon immer hoch Verbundenen. Sie sagt aber: Sie sei Christin und müsse etwas tun. Wenn nicht jetzt und hier, dann wo und wann?
21.05.2012 - 15:38
Wie halten es die Reformierten mit der Spiritualität? Der Generalsekretär des Reformierten Bundes, Pfarrer Jörg Schmidt, hat sich für evangelisch.de auf die Suche gemacht.
Alle Inhalte zu: Gemeinde und Pfarrer
Filmset am Pier, im Hintergrund das Traumschiff-Schiff
13.07.2019 - 09:19
Volker Keller
Volker Keller, Pastor der Bremischen Evangelischen Kirche, war einige Wochen als Bordpfarrer auf MS Amadea, dem Traumschiff des ZDF. Was er dabei erlebt hat, erzählt er hier.
12.07.2019 - 16:13
epd
Die Evangelische Kirche von Westfalen will verstärkt um neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werben.
Frohbotschafts Kirche
09.07.2019 - 09:14
Claudius Grigat, Frank Muchlinsky
evangelisch.de
Die Frohbotschaftskirche in Hamburg-Dulsberg ist zu groß. Abreißen? Nein, die Gemeinde zieht einfach um - in die eigene Kirche! Und zwar, indem sie zwei Häuser in die alte Kirche baut: eines für die Kindertagesstätte und eines für das Gemeindehaus. Teil 5: Leben im Übergang
Klaus Büstrin in der evangelischen Kirche in Potsdam.
08.07.2019 - 09:25
Josefine Janert
Nicht nur Pfarrerinnen und Pfarrer predigen in der Kirche, sondern auch ehrenamtliche Prädikanten wie Klaus Büstrin aus Potsdam. An kritische Gottesdienstbesucher ist er gewöhnt.
Eine Posaune in der Hand eines Musikers.
07.07.2019 - 12:45
epd
Der evangelische badische Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh hat daran erinnert, dass Musik und Glaube stärken. "Sie ermutigen, Verantwortung für andere und für diese Welt zu übernehmen", sagte der Landesbischof laut Manuskript am Sonntag beim Badischen Landesposaunentag.
Autobahnkirche in Vlotho-Exter. Außenansicht der Kirche aus dem 17. Jahrhundert mit Friedhof
06.07.2019 - 09:09
Thomas Krüger
epd
Wenn man das alte Gotteshaus betritt, sind tosender Lärm und Zeitdruck für einen Moment weit weg. In Exter an der A2 steht die älteste evangelische Autobahnkirche. Am 7. Juli, dem Tag der Autobahnkirchen, wird der ZDF-Fernsehgottesdienst von dort übertragen.
Kindergartenkinder beim Spielen
05.07.2019 - 16:14
epd
Die württembergische Landessynode hat am Donnerstagabend mit einem Gesetz den Weg für sogenannte Personalgemeinden innerhalb der Landeskirche geöffnet.
Dirty Church Run 2019, Teilnehmer auf einem Abschnitt der 5km langen Rundpiste
03.07.2019 - 12:22
Christian Prüfer
epd
Eine Strickleiter emporhangeln, Schlammgruben durchqueren und einen Fluss durchschwimmen - der Dirty Church Run macht Spaß und spült so manchen Euro für soziale Zwecke in die Kassen.
Portrait Martin Dutzmann vor der Franzoesischen Friedrichstadtkirche am Gendarmenmarkt in Berlin.
03.07.2019 - 10:43
Corinna Buschow
epd
Das Kirchenasyl ist unter Druck geraten. Der Staat will seltener dulden, dass Kirchengemeinden abgelehnten Asylbewerbern bei denen sie einen Härtefall erkennen, Schutz geben. Martin Dutzmann erklärt, warum die Gemeinden dennoch nicht aufgeben werden.
Frohbotschafts Kirche
02.07.2019 - 17:33
Claudius Grigat, Frank Muchlinsky
evangelisch.de
Die Frohbotschaftskirche in Hamburg-Dulsberg ist zu groß. Abreißen? Nein, die Gemeinde zieht einfach um - in die eigene Kirche! Und zwar, indem sie zwei Häuser in die alte Kirche baut: Eines für die Kindertagesstätte und eines für das Gemeindehaus. Teil 4: Probleme im Zeitplan
RSS - Gemeinde und Pfarrer abonnieren