Alle Inhalte zu: Musik
Zur Weltmeisterschaft sucht die Evangelische Kirche im Rheinland Amateur-Chöre, die die großen Stadionhymnen einfallsreich covern. Zu den Songs gehören "Fußball ist unser Leben","Schwarz und Weiß", "You’ll never walk alone", "We are the champions.
14.06.2018 - 16:58
Patricia Averesch
Welcher Chor singt den Fußball-Klassiker "We are the champions" am besten? Zur Weltmeisterschaft sucht die Evangelische Kirche im Rheinland Amateur-Chöre, die die großen Stadionhymnen einfallsreich covern. Als Gewinn lockt ein Versorgungspaket zum WM-Finalspiel.
Wertvollen Sammlung zu Leben und Werk der Söhne des berühmten Thomaskantors und Barockkomponisten Johann Sebastian Bach im Leipziger Bach-Archiv
13.06.2018 - 15:00
epd
In Leipzig sind stellvertretend für das reiche musikalische Erbe der Stadt neun Musikstätten mit dem europäischen Kulturerbe-Siegel ausgezeichnet worden.
Dresdner Trompeten-Virtuose Ludwig Güttler
13.06.2018 - 09:23
Katharina Rögner
epd
Ludwig Güttler ist ein gefeierter Trompeter und ein Mensch mit Prinzipien. Beharrlich hat er den Wiederaufbau der Dresdner Frauenkirche vorangetrieben. Doch mit 75 will er auch noch etwas anderes sehen.
Sänger Guy Christ Israel mit seiner Band
10.06.2018 - 15:04
Martina Zimmermann
epd
In Afrika gehören Tanzen und Singen schon lange zum Sonntagsgottesdienst. Aber auch außerhalb der Kirche haben Sänger Erfolg, die ihren Glauben mit Musik kundtun. Die Grenzen zwischen religiöser und profaner Musik werden durchlässiger.
Der Kirchenmusiker Helmuth Rilling wird 85. Wenn er musiziert, dann verbindet er nicht nur die Menschen, die ihm zuhören, sondern auch die Musiker und Sänger seiner Ensembles.
29.05.2018 - 10:09
Marcus Mockler und Dorothee Beer
epd
"Musik muss aufrütteln, die Menschen zum Nachdenken bringen," sagt Helmuth Rilling. Das tun aus seiner Sicht vor allem die Kompositionen von Johann Sebastian Bach. Als dessen Interpret ist der Stuttgarter Dirigent heute weltbekannt.
Lutz Felbick
16.05.2018 - 09:15
Ralf Siepmann
"Der nonverbale Aspekt kommt insgesamt zu kurz", sagt Kirchenmusiker Lutz Felbick. Ein Gespräch über Musik, Theologie und Verkündigung.
Gott, Karel trat 1968 an. Das war das erste Mal, dass der ESC in Farbe übertragen wurde.
12.05.2018 - 09:37
Claudius Grigat
evangelisch.de
Zum Finale des Eurovision Song Contests in Lissabon: Randnotizen zum Verhältnis von Schlagergipfel und Religion.
Der Schutzengel von Münster
11.05.2018 - 09:31
Anika KempfAlexander Kempf, Martje Sljé
evangelisch.de
Martje Saljé ist seit 2014 die Türmerin auf der St.-Lamberti-Kirche in Münster. Für sie ist das Amt, das im Jahre 1383 erstmalig urkundlich erwähnt wird, nicht nur Beruf, sondern Berufung.
Überlebende des Konzentrationslagers Auschwitz nach der Befreiung durch die Rote Armee.
01.05.2018 - 17:49
epd
Nach dem Eklat um die Echo-Auszeichnung der Rapper Kollegah und Farid Bang haben Holocaust-Überlebende den beiden Musikern einen Besuch in der KZ-Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau nahegelegt.
Die Trophäe ECHO steht im Konzerthaus.
25.04.2018 - 16:18
epd
Aus für den Echo: Nach dem Streit über die Auszeichnung der Rapper Kollegah und Farid Bang stampft der Bundesverband Musikindustrie den Preis ein - und will mit neuem Titel und veränderten Regeln einen Neuanfang wagen.
RSS - Musik abonnieren