Kirchentag 2019

Kirchentag 2019
evangelisch.de und chrismon nehmen euch mit auf den Deutschen Evangelischen Kirchentag nach Dortmund! Vom 19. bis zum 23. Juni 2019 bloggen wir hier vom Kirchentag.

Das "Rote Sofa" auf dem Kirchentag am Freitag

Zuschauer vor der Bühne des "roten Sofas" auf dem Dortmunder Messegelände.

©ekn

Zuschauer vor der Bühne des "roten Sofas" auf dem Dortmunder Messegelände.

Das "Rote Sofa" auf dem Kirchentag am Freitag
Bekannte Theologen wie Bedford-Strohm und Käßmann, Prominenz aus der Politik wie Habeck und Sierau, Journalisten-Legenden wie Leyendecker und Breuckmann und viele mehr haben am Freitag auf dem roten Sofa Platz genommen. Ein Best-of vom Freitag, 21. Juni 2019.

Am Freitag haben diese Menschen auf dem roten Sofa Platz genommen: Hans Leyendecker, Manfred Breuckmann, Reinhard Marx, Uschi Glas, Franziska Giffey, P. Dr. Anselm Grün, Cerstin Gammelin, Heinrich Bedford-Strohm, Margot Käßmann, Ullrich Sierau, Robert Habeck und Annette Kurschus. Ein Best-of vom Freitag, den 21. Juni 2019

weitere Blogs

Was passiert, wenn man engagierten Theologiestudent*innen die Frage nach einer Social-Media-Pflicht für Pfarrer*innen stellt?
Versteht ihr immer, was bei euch los ist? Ich nicht. Aber dann kommen auf einmal Zeichen, Signale. Und plötzlich ...
Das „Nürnberger Christkind“ reagierte souverän auf die Anfeindungen von rechts
Öffnung der Trauung in den evangelischen Kirchen Österreichs. Und weiter? Was tut sich für LGBTIs in Kirchen und anderen Glaubensgemeinschaften im Nachbarland – dazu hat Katharina Payk Andreas Raschke, den Vorsitzenden der Arbeitsgruppe „Homosexuelle und Glaube“ in Wien, interviewt.
... bleibt ein spannendes Echtzeit-Experiment: weil völlig unklar ist, was daraus wird. Die letzte Medienkolumne auf evangelisch.de.