Personen

Heinrich Bedford-Strohm

Heinrich Bedford-Strohm, Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland

Foto: epd-bild/mck

Dr. Heinrich Bedford-Strohm (geboren 1960) ist seit November 2014 Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland und seit November 2011 Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. Zuvor war er Inhaber des Lehrstuhls für Systematische Theologie und Theologische Gegenwartsfragen an der Universität Bamberg. Geboren am 30. März 1960 in Memmingen, studierte Bedford-Strohm Theologie in Erlangen, Heidelberg und Berkeley (USA) und wurde 1992 in Heidelberg promoviert. In den folgenden Jahren war er sowohl wissenschaftlich als auch pastoral tätig, unter anderem als Pfarrer an der Coburger Moritzkirche. 2004 erhielt Bedford-Strohm den Lehrstuhl in Bamberg. Er ist mit der Psychotherapeutin Deborah Bedford-Strohm verheiratet, die aus den USA stammt. Das Paar hat drei Söhne.

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, zur Interkulturellen Woche
27.09.2020 - 18:17
Hass, Antisemitismus oder Ausgrenzungen nicht tatenlos zusehen: Bei der bundesweiten Eröffnung der Interkulturellen Woche haben Religionsvertreter gemahnt, gemeinsam für Werte einzustehen.
27.09.2020 - 11:55
Heute startet mit einem ökumenischen Gottesdienst im Münchner Liebfrauendom die bundesweite Interkulturelle Woche. Im Mittelpunkt steht das Gedenken an die Opfer des Oktoberfestattentates von 1980.
Klimaprotest
25.09.2020 - 11:52
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, hat mit einem Video zur Beteiligung an den Klimaprotesten an diesem Freitag aufgerufen.
Alle Inhalte zu: Heinrich Bedford-Strohm
Weihnachtskrippe mit Jesuskind
24.09.2020 - 11:19
epd
Jeder soll nach dem Willen des bayerischen evangelischen Landesbischofs Heinrich Bedford-Strohm trotz Corona in diesem Jahr an Weihnachten einen Gottesdienst besuchen können.
Heinrich Bedford-Strohm und Irmgard Schwaetzer
18.09.2020 - 15:28
epd
Die Mitarbeitenden der evangelischen Landeskirchen sehen die Zukunft der Kirche überwiegend positiv. Einer Umfrage unter leitenden Kirchenmitarbeiter:innen zufolge blicken 70 Prozent von ihnen optimistisch auf die kommenden Jahre.
13.09.2020 - 09:55
Daniel Staffen-Quandt
epd
Die bayerische Landessynode hat bei ihrer konstituierenden Sitzung in Geiselwind ihr bisheriges Präsidium komplett wiedergewählt - obwohl rund zwei Drittel der Mitglieder des Kirchenparlaments neu sind.
In Tonis Restaurant am Autohof Strohofer Geiselwind hat der bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm (re.) mit drei Fernfahrern gemeinsam gefrühstückt und sich unterhalten.
12.09.2020 - 12:17
Timo Lechner
epd
Den ungewöhnlichen Tagungsort der bayerischen Landessynode in einem Autohof hat der bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm zu einer ungewöhnlichen Begegnung genutzt. Vor dem Beginn der Tagung frühstückte er mit drei Brummifahrern.
Der Ratsvorsitzende der EKD, Heinrich Bedford-Strohm
11.09.2020 - 09:20
epd
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, begrüßt die deutsch-französische Initiative zur Aufnahme von Kindern und Jugendlichen aus dem abgebrannten griechischen Lager Moria. Er spricht vom "Weckruf zu einer neuen Humanität".
Gebet nach dem Brand in Moria
10.09.2020 - 07:50
epd/evangelisch.de
Vertreter der evangelischen Kirche rufen nach dem verheerenden Brand im Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos zu schneller europäischer Hilfe auf.
Feuer in Moria
09.09.2020 - 18:13
epd/evangelisch.de
Nach dem verheerenden Brand im griechischen Flüchtlingslager Moria verlieren die beiden großen Kirchen ihre Geduld mit der europäischen Flüchtlingspolitik. "Es muss endlich gehandelt werden", heißt es etwa in einem eindringlichen Appell der EKD.
Der EKD-Ratsvorsitzende, Heinrich Bedford-Strohm
09.09.2020 - 12:08
epd/evangelisch.de
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, hat "mit Trauer und Entsetzen" auf die Bilder vom brennenden Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos reagiert.
Weintrauben im Gegenlicht
09.09.2020 - 09:30
epd
Die am Donnerstag (10.9.) offiziell beginnende Weinlese in Franken ist für den bayerischen evangelischen Landesbischof Bedford-Strohm in Corona-Zeiten ein wichtiges Zeichen. Die nun bevorstehende Ernte habe vielleicht "noch nie so viel symbolische Bedeutung" gehabt wie 2020.
Heinrich Bedford-Strohm und Reinhard Marx
07.09.2020 - 20:38
epd
Die Bischöfe Heinrich Bedford-Strohm und Reinhard Marx haben die Absage von Gottesdiensten und anderen Veranstaltungen in der Corona-Zeit erneut verteidigt. Die Kirche sei auch dem Schutz des Lebens und der Vermeidung von Infektionen verpflichtet gewesen, sagten die Bischöfe.
RSS - Heinrich Bedford-Strohm abonnieren