Rubriken

Kirchengeschichte

Martin Luther  in Worms vor 500 Jahren
16.04.2021 - 06:05
Martin Luthers Begegnung mit Kaiser Karl V. vor 500 Jahren in Worms gilt als Schlüsselmoment der Kirchengeschichte. Die berühmte Verteidigungsrede des Reformators trug entscheidend dazu bei, dass seine Ideen sich immer weiter ausbreiten konnten.
Proben für Multimedia-Show "Der Luther-Moment"in Worms haben begonnen
15.04.2021 - 11:53
Mit einer aufwendig geplanten und inszenierten Multimedia-Show erinnert die evangelische Kirche an Luthers Auftritt auf dem Wormser Reichstag vor 500 Jahren. Die Pandemie zwingt die Veranstalter dazu, das Spektakel ohne Publikum aufzuführen.
14.04.2021 - 08:20
Das erfolgreiche Ja zur eigenen sexuellen Identität ist für viele Queers wie eine neue Geburt. Wolfgang Schürger denkt in der Woche des Sonntags, der die neue Geburt in seinem Namen trägt, über das Verhältnis von christlichem Glaube und sexueller Identität nach.
Alle Inhalte zu: Kirchengeschichte
Niemöller spricht auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag 1956 in Frankfurt am Main
07.04.2021 - 12:50
Karsten Packeiser
epd
Im Frühjahr 1946 wurde auf Betreiben der französischen Besatzungsmacht die Universität Mainz gegründet. Der Kirchenhistoriker Wolfgang Breul stieß bei Recherchen auf bemerkenswerte Akten aus der Anfangszeit der evangelisch-theologischen Fakultät.
06.04.2021 - 21:48
Ist das wahr?  Der Malteserorden schließt auf ein bestimmtes römisch-katholisches Klassenbewusstsein, das eher auf Abstammung, Titeln, Besitz und Namen basiert. Die Jesuiten hingegen berücksichtigen ererbte Titel und teure Besitztümer nicht so sehr. Darüber hinaus schätzen sie adlige Vorfahren, nicht so wichtig ein, als wie das der Malteserorden tut.
30.03.2021 - 06:07
Anika KempfKaren Miether (epd)
epd
Der Hase bringt Hühner-Eier, mancherorts wird Kuchen in Lammform gebacken. Tiere haben im Osterbrauchtum eine wichtige Bedeutung - auch wenn manche in der biblischen Geschichte gar nicht vorkommen.
Konstanz Pauluskirche
25.03.2021 - 16:45
epd
Zu einer virtuellen Rundreise durch die badische Landeskirche laden 25 evangelische Kirchen ein. Unter www.kircheninbaden.de ermöglichen insgesamt 242 Panorama-Aufnahmen und knapp 400 Info-Punkte - darunter auch Audioguides, Glocken- und Orgelaufnahmen - die Kirchenräume von Zuha
05.03.2021 - 20:09
Guten Tag, mein Name ist Michael Beening und ich suche nach meinen Vorfahren Kirchenbüchern väterlicherseits. Sie stammen fast ausschließlich aus der evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Driever. Haben Sie Einsicht in die dortigen Kirchenbücher - konkret von etwa 1700-1799. Ich suche nach den Einträgen von Beene Meinders und Elisabeth Klasen - 1724 - 1794. Sollte ich bei Ihnen an der falschen Adresse sein, wäre ich dankbar für jeden Tipp, an wen ich mich stattdessen wenden könnte. Mit freundlichen Grüßen Michael Beening
Zwei junge Frauen liegen lachend auf einer Wiese in der Sonne
03.03.2021 - 06:05
Claudia Schülke
epd
Im Jahr 321 erließ der römische Kaiser Konstantin I. zwei Edikte zum Sonntag als Ruhe- und Gebetstag. Heute ist die Sonntagsruhe löchrig geworden. Eine Allianz aus Kirchen und Gewerkschaften will dagegen angehen.
Pfarrer an der Ostfront
27.02.2021 - 06:05
Christian Prüfer
epd
Überraschende Einblicke in den Alltag der Frontsoldaten des Zweiten Weltkriegs gewährt ein Tagebuch des evangelischen Pfarrers Manfred Wintzer (1902 bis 1982), der von 1939 bis 1945 als Divisionspfarrer wirkte.
 Die Evangelische Akademie auf dem Roemerberg in Frankfurt am Main
22.02.2021 - 06:05
Dieter Schneberger
epd
Dialog von Christen und Juden, Aufarbeitung der NS-Vergangenheit, Aussöhnung mit den Völkern Osteuropas - in der Akademie der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau wurde Geschichte geschrieben. 
Sebastian Schulte, der bei den Passionsspielen 2022 mitspielt, läßt sich den Bart wachsen
17.02.2021 - 12:59
Brigitte Bitto
epd
800 Schauspieler gleichzeitig auf der Bühne, 4.600 Zuschauer davor - Was aktuell coronabedingt kaum vorstellbar scheint, wollen die Oberammergauer 2022 schaffen. Sie hoffen auf möglichst normale Passionsspiele - ohne Maske und Live-Stream.
Dreifaltigkeitskirche Worms
09.02.2021 - 15:39
epd
Die Stadt Worms und die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) wollen bis Anfang März entscheiden, in welcher Form die für Mitte April geplanten Veranstaltungen rund um den 500. Jahrestag des Wormser Reichstags von 1521 stattfinden können.
RSS - Kirchengeschichte abonnieren