Rubriken

Unheil und Bewältigung

Alle Inhalte zu: Unheil und Bewältigung
22.10.2017 - 17:44
epd
Der Druck auf die Weltgesundheitsorganisation wurde zu groß: Generaldirektor Tedros will den autoritären Präsidenten Mugabe jetzt doch nicht als Sonderbotschafter sehen.
21.10.2017 - 17:13
epd
Eine Woche nach dem schwersten Terroranschlag in der Geschichte Somalias steigt die Zahl der Opfer weiter.
21.10.2017 - 11:36
epd
Der Berliner Bischof Markus Dröge hat sich besorgt über die Lage der Christen im Nahen Osten geäußert.
Waldschlösschen
18.10.2017 - 08:25
Dr. Wolfgang Schürger
Lässt sich Schuld wiedergutmachen? Oder geht es allenfalls um ein "wiederbessermachen"? Anlässlich des Gesetzes zur Rehabilitierung der Opfer des § 175 nach 1945 beschäftigte sich die Arbeitsgemeinschaft Schwule Theologie bei ihrer Jahrestagung intensiv mit dieser Frage.
15.10.2017 - 17:13
epd
In Somalia sind bei einem der schwersten Terroranschläge der vergangenen Jahre am Wochenende mindestens 189 Menschen getötet worden. Präsident Mohamed Abdullahi Farmaajo kündigte am Sonntag eine dreitägige Staatstrauer an.
15.10.2017 - 13:56
epd
Nach einem Terroranschlag mit mindestens 50 Toten in Somalia herrschen Trauer und Entsetzen. Präsident Mohamed Abdullahi Farmaajo kündigte am Sonntag eine dreitägige Staatstrauer an, wie der Sender Radio Simba berichtete.
14.10.2017 - 14:09
epd
Angesichts der brutalen Verfolgung der muslimischen Rohingya hat der frühere UN-Generalsekretär Kofi Annan von der Weltgemeinschaft gefordert, Druck auf Myanmar auszuüben.
03.10.2017 - 17:06
evangelisch.de mit Material von epd
Eine Viertelstunde dauerte die Schießerei in Las Vegas, bei der mindestens 59 Menschen starben und Hunderte verletzt wurden. Es ist die schlimmste Tat dieser Art, die die USA jemals erlebt haben.
01.10.2017 - 14:07
Karola Kallweit
Andere
Durch den Polizeieinsatz zur Verhinderung des umstrittenen Unabhängigkeitsreferendums sind dem katalonischen Zivilschutz zufolge mehr als 800 Menschen verletzt worden. Die spanische Polizei habe laut Augenzeugen Gummigeschosse und Schlagstöcke gegen Demonstranten eingesetzt.
30.09.2017 - 12:57
epd
Der nordrhein-westfälische Justizminister Peter Biesenbach (CDU) fordert in mehr Fällen Schmerzensgeld für Angehörige.
RSS - Unheil und Bewältigung abonnieren