Rubriken

Unheil und Bewältigung

Alle Inhalte zu: Unheil und Bewältigung
Der Stiftungsrat für die niedersächsischen Gedenkstätten ist auch für die Gedankstätte Bergen-Belsen zuständig.
15.01.2019 - 16:06
epd
Die AfD in Niedersachsen bleibt nach einer Entscheidung des Staatsgerichtshofes im Stiftungsrat der Gedenkstätten an die Opfer der NS-Zeit weiter außen vor. Andere Parteien und die Gedenkstättenstiftung äußerten sich erleichtert.
Papst Franziskus spricht am Fenster seinen Segen während des Angelus-Mittagsgebets während eine Möwe vorbei fliegt.
07.01.2019 - 14:33
epd
Papst Franziskus hat sich besorgt über ein weltweites Wiedererstarken des Nationalismus geäußert. Die Suche nach kurzfristiger Zustimmung der Bevölkerung und einseitigen Lösungen bedrohe die internationale Ordnung, beklagte er am Montag bei einem Neujahrsempfang.
Die mitteldeutsche Bischöfin Ilse Junkermann
06.01.2019 - 15:16
epd
Die Bischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland, Ilse Junkermann, sieht die Kirche als wichtige Stimme in der Auseinandersetzung mit Rechtspopulisten. So sei es auch eine aufklärerische Aufgabe, über die Inhalte der AfD aufzuklären, sagte Junkermann am Sonntag.
Flyer vom "Weißen Ring"
04.01.2019 - 14:56
Michael Bosse
epd
Die Opferhilfe-Organisation "Weißer Ring" hat nach der Amokfahrt von Bottrop und Essen eine schnelle psychotherapeutische Betreuung für die betroffenen Menschen angemahnt.
Explosion vor AfD-Büro im sächsischen Döbeln
04.01.2019 - 10:35
epd
Nach einer Explosion vor dem AfD-Büro im sächsischen Döbeln besteht der Verdacht einer politisch motivierten Tat. Die Polizei hat drei Tatverdächtige ermittelt. Es ist nicht der erste Angriff auf ein AfD-Büro in Sachsen.
 Taifun "Mangkhut" wütete auf den Philippinen.
03.01.2019 - 14:47
epd
Der Zyklon "Usman" hat auf den Philippinen mindestens 122 Menschen das Leben gekostet.
Online-Beratung gegen Islamismus für Türken
02.01.2019 - 14:31
epd
Die Türkische Gemeinde in Deutschland will sich stärker im Kampf gegen religiösen Extremismus engagieren. Dazu sei jetzt ein europaweit einmaliges Beratungsangebot im Bereich des religiös begründeten Extremismus geschaffen worden, teilte der Verband am Mittwoch in Berlin mit.
Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro winkt, während er mit seiner Ehefrau Michelle in einem offenen Rolls Royce durch die Hauptstadt Brasilia fährt.
02.01.2019 - 09:21
epd
Als erste Amtshandlung will der neue rechtsextreme Staatschef in Brasilien per Dekret das Waffenrecht liberalisieren, damit "gute Bürger" sich verteidigen könnten.
Rainer Maria Kardinal Woelki
01.01.2019 - 12:17
epd
In ihren Silvesterpredigten äußern sich katholische Bischöfe bestürzt und selbstkritisch über die Missbrauchsfälle in der Kirche. Der Kölner Kardinal Woelki entschuldigt sich erneut bei den Opfern.
Urteil im NSU-Prozess
30.12.2018 - 16:19
Christiane Ried
epd
Nach 438 Verhandlungstagen stand am Ende eine lebenslange Haftstrafe für Beate Zschäpe im als jetzt schon als historisch geltenden NSU-Prozess. Ein "gerechtes" Strafmaß, finden viele. Der Kampf gegen Rechtsextremismus müsse aber weitergehen.
RSS - Unheil und Bewältigung abonnieren