Rubriken

Medien

Wie können wir verantwortungsvoll mit Medien umgehen? Welche Chancen und Risiken bringt der digitale Wandel? Die sozialen Netzwerke haben die Grenzen zwischen privat und öffentlich aufgeweicht. Was bedeutet das für uns? Und was passiert sonst noch in der Medienwelt?
Alle Inhalte zu: Medien
13.07.2018 - 13:16
"Alle die an einem Wettkampf teilnehmen wollen (…) Sie tun es für einen Siegeskranz“
Altmodischer Fernseher steht auf Tisch.
13.07.2018 - 07:00
Tilmann P. Gangloff
In den frühen Neunzigern hat der Autor und Regisseur Bernd Böhlich für den Potsdamer "Polizeiruf" die Figur eines freundlichen dicken Polizeihauptmeisters erfunden, der mit seinem Schäferhund im Seitenwagen seines Motorrads für Recht und Ordnung sorgt ..
Ausschnitt der Webseite von Facebook
12.07.2018 - 12:31
epd
Eltern muss voller Zugriff auf das Facebook-Konto ihres verstorbenen Kindes gewährt werden. Als Erben hätten sie ein berechtigtes Interesse an dem digitalen Nachlass ihres Kindes, entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem verkündeten Grundsatzurteil.
Altmodischer Fernseher steht auf Tisch.
12.07.2018 - 07:00
Tilmann P. Gangloff
Während der in der letzten Woche wiederholte erste Islandfilm, "Der Tote im Westfjord", eine im Grunde ganz normale Krimigeschichte erzählte, macht schon der Titel des zweiten Teils deutlich, dass die Handlung diesmal spezifischer ist.
chrismon-Magazine
11.07.2018 - 13:46
evangelisch.de
epd
Das evangelische Monatsmagazin "chrismon" erreicht 1,59 Millionen Lesern und damit so viele Menschen wie nie zuvor. Das geht aus den Zahlen der Allensbacher Markt- und Werbeträgeranalyse (AWA) 2018 hervor. Seit 2014 steigerte "chrismon" seine Reichweite um mehr als 50 Prozent.
Altmodischer Fernseher steht auf Tisch.
11.07.2018 - 07:00
Tilmann P. Gangloff
Wenn das Urteil im sogenannten NSU-Prozess gesprochen wird, werden viele Rätsel ungelöst bleiben; und einige sind womöglich wichtiger als die Frage, welche Rolle Beate Zschäpe bei den Morden des sogenannten Nationalsozialistischen Untergrunds gespielt hat.
Altmodischer Fernseher steht auf Tisch.
10.07.2018 - 07:00
Tilmann P. Gangloff
Das Muster hat sich schon vielen Freitagsfilmen im "Ersten" und dem Sonntags-"Herzkino" im "Zweiten" bewährt: Eine Frau kehrt in ihre alte Heimat zurück, läuft ihrer Jugendliebe über den Weg und bringt die nur vermeintliche heile Welt im Dorf kräftig durcheinander.
Altmodischer Fernseher steht auf Tisch.
09.07.2018 - 07:00
Tilmann P. Gangloff
Die Frage, ob einer der Anwesenden etwas gegen die Hochzeit einzuwenden habe, gibt es nur im Hollywood-Film; deshalb fehlt bei hiesigen Trauungen auch die Aufforderung, jetzt zu sprechen oder für immer zu schweigen.
Altmodischer Fernseher steht auf Tisch.
08.07.2018 - 07:00
Tilmann P. Gangloff
Til Schweiger soll ziemlich sauer gewesen sein, als er erfahren hat, wann das "Erste" seinen Kino-"Tatort" zeigt: nicht etwa im Spätherbst oder im Winter, wenn große Zuschauerzahlen garantiert sind, sondern mitten im Sommer, bei Biergartenwetter womöglich.
Altmodischer Fernseher steht auf Tisch.
07.07.2018 - 07:00
Tilmann P. Gangloff
Es gibt nicht viele Drehbuchautoren in diesem Land, die so vorzügliche Dialoge schreiben wie Sathyan Ramesh. Gerade seine Komödien "Eine Nacht im Grandhotel" oder "Vier sind einer zuviel" haben in dieser Hinsicht regelrecht gefunkelt.
RSS - Medien abonnieren