Rubriken

Die Gliedkirchen der EKD

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) ist in 20 selbständige Landeskirchen aufgeteilt - lutherische, reformierte und unierte. Jede Landeskirche hat ihr eigenes Profil.
Foto: iStockphoto
19.09.2013 - 10:16
Evangelische Kirche ist nicht gleich evangelische Kirche. Es gibt 20 Landeskirchen, die sich in ihrer Bekenntnistradition unterscheiden. Das merkt man allenfalls im Gottesdienst.
Regenbogen über einem Kirchturm
01.01.2020 - 16:10
Mal darf der Gottesdienst nicht "Trauung" heißen, mal ist die Öffentlichkeit ausgeschlossen, mal ist gar nichts geregelt. Ein Überblick über die kirchlichen Heiratsmöglichkeiten für homosexuelle Paare in den Landeskirchen.
Hanna Lachenmann sitzt am 30.06.2015 unter einem Porträt von Rose Livingston, der Gründerin des Frankurter Nellinistifts.
21.08.2015 - 09:30
Für drei Tage versammelte sich im August 1945 der Bruderrat der Bekennenden Kirche im Frankfurter Diakonissenhaus. In der Villa Manskopf berieten die Kirchenvertreter über die Zukunft des Protestantismus in Deutschland.
Alle Inhalte zu: Landeskirchen
19.05.2020 - 13:47
epd
Die Kirchen spielen nach Einschätzung des Hauptgeschäftsführers des Städte- und Gemeindebundes, Gerd Landsberg, eine wichtige Rolle bei der Bewältigung der Corona-Krise. "Ohne ihren Beistand werden viele Menschen nicht ohne Schäden durch die Krise kommen können."
19.05.2020 - 12:04
epd
Der evangelische Bischof Tilman Jeremias hat den Vorwurf zurückgewiesen, die Kirche sei in der Corona-Pandemie gesellschaftlich bedeutungslos. Gemeinden seien nah bei den Menschen und verfügten über Netzwerke, die in einer Krise wertvoll seien.
Petra Bahr
18.05.2020 - 09:32
Michael Grau und Daniel Behrendt
epd
Die Theologin Petra Bahr wünscht sich im weiteren Verlauf der Corona-Pandemie eine gelassene Disziplin unter der Bevölkerung. Jeder müsse sich selbst fragen, was er verantworten könne, sagt die Regionalbischöfin, die auch Mitglied im Deutschen Ethikrat ist.
Pfarrer Bernhard Winkler, Sabrina Bärthel mit Marvin und Timo Bärthel.
17.05.2020 - 09:47
Jutta Olschewski
epd
Die junge Familie Bärthel zählt sich selbst nicht zu den klassischen Kirchgängern. Dennoch wollten sie ihren Sohn Marvin taufen lassen. Die schon anberaumte Feier in der Burgthanner Kirche fiel wegen der Coronakrise flach. Da hatte der Pfarrer einen Idee.
Das Jugendhaus am Knappenberg im Dekanat Sulzbach-Rosenberg
16.05.2020 - 09:36
Gabriele Ingenthron
epd
Vom Konfizeltlager bis zur Jugend- und Schülerfreizeit: Wegen Corona sind alle Buchungen in den kirchlichen Jugendbildungsstätten und Tagungshäusern abgesagt. Ein schweres Paket, das die Häuser in diesen Tagen zu tragen haben.
Gottesdienst in Corona-Krisenzeiten
16.05.2020 - 09:31
Leonie Mielke und Christine Süß-Demuth
epd
Der badische Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh freut sich darüber, dass wieder Gottesdienste in Kirchen gefeiert werden können. Aber es sei auch klar, dass Gottesdienste in Corona-Zeiten wegen der Auflagen anders seien als vorher, sagte er.
Kirchenglocke im Turm der Marktkirche in Hannover.
15.05.2020 - 14:56
Susanne Müller
epd
Täglich um 19:30 Uhr läuten im Augenblick Kirchenglocken katholischer und evangelischer Gemeinden und rufen damit zum gemeinsamen Gebet in Zeiten von Social Distancing auf. Von der (auch historische) Bedeutung des Läutens berichtet der Glockensachverständige Claus Huber.
Kirchenchor
15.05.2020 - 14:46
epd
Kein gemeinsamer Gesang, keine Posaunenchöre - die Corona-Krise hat Kirchenmusikern bislang viel abverlangt. Jetzt werden erste Lockerungen versucht.
15.05.2020 - 12:28
epd
Der Landeskirchenrat der Evangelischen Kirche der Pfalz hat angesichts der sich ankündigenden wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise bereits im April eine zehnprozentige Haushaltssperre verhängt.
Elke Rudloff plädiert für Online Kurzandachten
15.05.2020 - 11:46
Thomas Krüger
epd
Mit Gottesdiensten auf Youtube, Hör-Andachten oder Podcast-Gebeten haben Kirchengemeinden in der Corona-Krise das Beste aus der Situation gemacht. Jetzt sollen sie nach Meinung von Pfarrerin und Dozentin Elke Rudloff nicht einfach wieder aufhören und zum Alltag zurückkehren.
RSS - Landeskirchen abonnieren