Rubriken

Krieg und Frieden

Krieg gegen den Terror, Drogenkrieg, Drohnenkrieg. Die Welt ist voll davon. Stell dir vor, es ist Frieden und alle wollen dorthin. Seit dem Zweiten Weltkrieg waren nicht mehr so viele Menschen auf der Flucht vor Tod und Zerstörung.
Ein Mann spuckt Kriegsspielzeug aus.
06.08.2015 - 16:30
Gewaltlose Konfliktbearbeitung wird oft als naiv und weltfremd belächelt, Militärpolitik gilt als klug und stark. Damit werden enorme Rüstungsausgaben und -lieferungen gerechtfertigt. Die Wirklichkeit spricht allerdings eine ganz andere Sprache. Wer ist hier also weltfremd?!
Atomraketen vor blauem Himmel
23.09.2015 - 17:10
Der Friedensbeauftragte der EKD, Renke Brahms, im Interview zur geplanten Stationierung neuer Atomwaffen in Deutschland und zur deutschen Rüstungsexportpolitik
07.09.2015 - 09:40
Auf ihrer ungewöhnlichen Reise folgten Tom Licht und sein Vater Wilfried den Spuren des Großvaters, der 1941 im Zweiten Weltkrieg kurz vor Moskau gefallen war.
Alle Inhalte zu: Krieg und Frieden
Verteidigungsetat nicht erhöhen, fordern die Landeskirchen
31.01.2018 - 12:03
epd
Die Friedensbeauftragten von acht evangelischen Landeskirchen haben vor einer Erhöhung des Verteidigungshaushalts gewarnt, wie ihn die Nato fordert.
Flüchtlingskinder in dem Flüchtlingscamp Arin Mirxan
30.01.2018 - 12:31
epd
Das Kinderhilfswerk Unicef ruft Regierungen und andere Geber zur Unterstützung für rund 48 Millionen notleidende Mädchen und Jungen in Kriegs- und Krisengebieten auf. Für die Kinder in 51 Ländern würden in diesem Jahr mehr als 2,9 Milliarden Euro benötigt, teilte Unicef mit.
Taliban Anschlag in Kabul
29.01.2018 - 11:37
epd
Die Gewalt in der afghanischen Hauptstadt Kabul reißt nicht ab: Am Montag wurden bei einem Angriff auf eine Militärakademie mehr als zehn Menschen getötet und mindestens 16 weitere verletzt, wie der Fernsehsender Tolo unter Berufung auf einen Polizeisprecher berichtete.
Anschlag in Kabul
28.01.2018 - 14:25
epd
Der Terror der Taliban in Kabul hört nicht auf: Mehr als 100 Menschen wurden bei einer Explosion in der afghanischen Hauptstadt getötet - der Täter benutzte einen Krankenwagen.
28.01.2018 - 12:01
epd
Der regierungskritische ukrainische Journalist Ruslan Kotsaba muss sich erneut für einen drei Jahre alten Friedensaufruf vor Gericht verantworten. Er hofft auf Unterstützung aus dem Ausland.
26.01.2018 - 18:16
epd
Der Friedensbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Renke Brahms, hat ein völkerrechtliches Verbot für Atomwaffen gefordert. Sie seien die einzigen Massenvernichtungswaffen, die noch nicht weltweit geächtet sind, sagte er.
"Weltuntergangsuhr" des "Bulletin of Atomic Scientists"
25.01.2018 - 18:22
epd
Das US-Wissenschaftsmagazin "Bulletin of the Atomic Scientists" hat die Zeiger seiner symbolischen Weltuntergangsuhr von zweieinhalb Minuten auf zwei Minuten vor Mitternacht gestellt.
Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz und Staffan de Mistura
25.01.2018 - 18:07
epd
Neue Friedensgespräche der UN für Syrien haben am Donnerstag in Wien begonnen. Die Gespräche würden zu einem "sehr, sehr kritischen Zeitpunkt" geführt, erklärte der UN-Sondergesandte für Syrien, Staffan de Mistura.
25.01.2018 - 16:31
epd
Das Hamburger Friedensmahnmal St. Nikolai ist der Stadt nach mehrjähriger Sanierung wieder übergeben worden. In einem Festakt erinnerte Hamburgs Zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank (Grüne) am Donnerstag an die wechselvolle Geschichte der Kirchenruine.
25.01.2018 - 13:18
epd
Der Bevollmächtigte des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in Berlin, Martin Dutzmann, hat von der künftigen Bundesregierung restriktivere und rechtsverbindliche Kriterien für die Ausfuhr von Waffen gefordert.
RSS - Krieg und Frieden abonnieren