Rubriken

Gesundheit und Medizin

Agaplesion
03.07.2015 - 16:11
Die Pfleger an der Berliner Charité haben zwei Wochen lang für mehr Personal in der Pflege gestreikt. Im Bundestag wurde derweil über einen Vorschlag zur Krankenhaus-Strukturreform beraten. Der Vorstandsvorsitzende des evangelischen Gesundheitskonzerns Agaplesion, Markus Horneber, sieht sowohl den Streik als auch die Reform kritisch.
25.03.2015 - 15:50
Von Todes- und Unglücksfällen sind nicht nur die Opfer betroffen, sondern auch Angehörige und Augenzeugen, die mit der seelischen Belastung nach der Krisensituation nicht alleine fertig werden. Wer hilft, wenn die Seele in Not ist?
Gottesdienst für Demenzkranke
28.01.2013 - 11:08
Die Wiesbadener Pfarrerin Felizitas Muntanjohl dagegen berichtet von positiven Erfahrungen. Sie weiß sich auf die Kranken einzustimmen – und erfährt von einem ganz besonderen Glück.
12.05.2012 - 00:00
An Urlaub ist für die Angehörigen von Demenzkranken meistens nicht zu denken. Wohlfahrtsverbände bieten spezielle Erholungreisen an. Dafür zahlen die Krankenkassen Zuschüsse.
12.08.2015 - 12:32
Wenn sich Vikarin Dr. Christina Ernst auf einen Gottesdienst vorbereitet, liegen nicht nur Talar und Bibel bereit - sondern auch ihr Blindenstock. Die blinde Theologin will ihren Traum wahr machen und Pastorin werden.
Alle Inhalte zu: Gesundheit und Medizin
29.01.2020 - 12:30
epd
29.01.2020 - 10:00
epd
28.01.2020 - 15:28
epd
Am späten Montagabend wurde der erste Fall einer Coronavirus-Infektion in Deutschland bestätigt. Gesundheitsminister Spahn mahnt Gelassenheit an. Dennoch erlässt er Meldepflichten, unter anderem für Fluggesellschaften.
28.01.2020 - 14:05
epd
Es war nur eine Frage der Zeit: Am späten Montagabend wurde der erste Fall einer Coronavirus-Infektion in Deutschland bestätigt. Dem 33-Jährigen aus Bayern gehe es gut, er werde medizinisch überwacht und im Klinikum Schwabing isoliert.
28.01.2020 - 10:53
epd
28.01.2020 - 10:06
epd-Gespräch: Daniel Staffen-Quandt
epd
28.01.2020 - 08:02
epd
Das Coronavirus hat Deutschland erreicht: Ein Mann aus dem bayerischen Landkreis Starnberg hat sich infiziert. Das Ansteckungsrisiko für die Bevölkerung wird aber weiter als gering erachtet.
28.01.2020 - 07:48
epd
Zwei Pflegerinnen schieben Patienten mit Rollstühlen durch einen Krankenhausflur.
24.01.2020 - 09:50
epd
Im Kampf gegen den Fachkräftemangel in der Pflege ist nach Ansicht der Diakonie eine wirksame Lösung nicht in Sicht. Auf längere Sicht werde die Zahl der Krankenhausbetten sinken - mit katastrophalen Folgen für Patienten, warnt der Verband.
RSS - Gesundheit und Medizin abonnieren