Rubriken

Bildung - Persönlichkeitsentwicklung als Gottes Ebenbild

Bildung ist schon immer eines der größten Anliegen der evangelischen Kirchen gewesen, denn Bildung ist nach christlichem Verständnis ein umfassendes Geschehen der Persönlichkeitsentwicklung. Als Ebenbild Gottes soll sich der Mensch so entwickeln, dass er dieser Verantwortung gerecht werden kann.
Glaube_Gesellschaft_Bildung_Glaubenskurse_i-01.jpg
21.01.2011 - 16:53
Sowohl in England als auch in Deutschland werben die evangelischen Kirchen mit Glaubenskursen für Erwachsene für Gott. Mit guten Gesprächen - und einem Imbiss.
Foto: panther-foto/fotolia
12.09.2012 - 13:08
Kirchliche Kitas sind so wie alle anderen: Kinder werden von Fachpersonal betreut. Aber sie sind auch anders als alle anderen, denn hier kommt Gott mit vor.
Foto: Rene Mansi/iStockphoto
12.09.2012 - 15:50
Neuer Start, neue Stadt – alte Anlaufstelle. Eine evangelische Gemeinde gibt es auch an der Universiät oder Hochschule: die Evangelischen Studierendengemeinden.
Alle Inhalte zu: Bildung
23.01.2020 - 17:48
epd
22.01.2020 - 16:23
epd
Buch zur internationalen und interkulturellen Hermeneutik Die Bibel lesen mit den Augen anderer.
22.01.2020 - 07:15
Dr. Kerstin Söderblom
Im November 2019 ist ein interessantes Buch zur internationalen und interkulturellen Hermeneutik herausgekommen. Ich habe es gelesen und rezensiert.
Jeanette Winterson
21.01.2020 - 22:11
Katharina Payk
Der Klassiker von Jeanette Winterson wurde neu gedruckt. Katharina Payk hat den Roman mit lesbischer wie religiöser Thematik noch einmal gelesen.
Frieden ist nur was für Hippies?
20.01.2020 - 16:09
Christine Süß-Demuth
epd
Die evangelische Theologin Karen Hinrichs kritisiert, dass Begriffe wie Frieden und gewaltfreie Konfliktlösung in Deutschland oft mit Naivität verbunden werden.
17.01.2020 - 17:19
epd
16.01.2020 - 17:37
epd
14.01.2020 - 12:46
epd
Hans-Joachim Lenke, Vorstandssprecher der Diakonie in Niedersachsen.
13.01.2020 - 11:50
Karen Miether
epd
Die deutsche Gesellschaft ist nach Ansicht des niedersächsischen Diakonie-Vorstandssprechers Hans-Joachim Lenke noch immer von sozialer Ungerechtigkeit geprägt. Dabei durchziehe die Spaltung zwischen Arm und Reich das ganze Leben.
Evangelische Akademie Bad Boll
13.01.2020 - 08:55
Marcus Mockler
epd
Ihre Gründung war ein "Handstreich": Vor 75 Jahren wurde die Evangelische Akademie Bad Boll ins Leben gerufen. Bis heute gehen dort Prominente ein und aus. 
RSS - Bildung abonnieren