Rubriken

Bildung - Persönlichkeitsentwicklung als Gottes Ebenbild

Bildung ist schon immer eines der größten Anliegen der evangelischen Kirchen gewesen, denn Bildung ist nach christlichem Verständnis ein umfassendes Geschehen der Persönlichkeitsentwicklung. Als Ebenbild Gottes soll sich der Mensch so entwickeln, dass er dieser Verantwortung gerecht werden kann.
Glaube_Gesellschaft_Bildung_Glaubenskurse_i-01.jpg
21.01.2011 - 16:53
Sowohl in England als auch in Deutschland werben die evangelischen Kirchen mit Glaubenskursen für Erwachsene für Gott. Mit guten Gesprächen - und einem Imbiss.
Foto: panther-foto/fotolia
12.09.2012 - 13:08
Kirchliche Kitas sind so wie alle anderen: Kinder werden von Fachpersonal betreut. Aber sie sind auch anders als alle anderen, denn hier kommt Gott mit vor.
Foto: Rene Mansi/iStockphoto
12.09.2012 - 15:50
Neuer Start, neue Stadt – alte Anlaufstelle. Eine evangelische Gemeinde gibt es auch an der Universiät oder Hochschule: die Evangelischen Studierendengemeinden.
Alle Inhalte zu: Bildung
19.09.2019 - 16:18
epd
Digitale Religionspädagogik
19.09.2019 - 09:45
Lena Ohm
evangelisch.de
Als Pfarrer und Leiter des virtuellen religionspädagogischen Instituts beschäftigt sich Joachim Happel schon lange mit dem Thema Religiosität in der digitalen Welt. Wie sich der Religionsunterricht und vielleicht auch der Glaube verändern werden, schildert er im Interview.
13.09.2019 - 15:10
epd
Verschiedene Ausgaben der Bibel von der Deutschen Bibelgesellschaft.
12.09.2019 - 09:49
Lena Ohm
evangelisch.de
Der Konfi-Unterricht zählt zu den wichtigsten evangelischen Bildungsangeboten. Peter Schreiner, Direktor des Comenius-Instituts erzählt, welche Erkenntnisse die Konfi-Studien gebracht haben, wie es im Vergleich in anderen Ländern aussieht und wie eine Konfi-App helfen kann.
11.09.2019 - 08:32
epd
09.09.2019 - 17:25
epd
Weil die Zahl der Schüler laut einer Studie schneller wächst als bisher angenommen, werden bundesweit auch mehr Grundschullehrer zusätzlich gebraucht. Die Bertelmann Stiftung und die Gewerkschaft GEW warnen vor einem Lehrermangel.
09.09.2019 - 13:21
epd
Weil die Zahl der Schüler laut einer aktuellen Studie schneller wächst als bisher angenommen, werden bundesweit auch mehr Grundschullehrer zusätzlich gebraucht. Die Bertelmann Stiftung und die Gewerkschaft GEW warnen vor einem Lehrermangel.
09.09.2019 - 05:00
epd
08.09.2019 - 05:45
epd-Gespräch: Anna Bayer
epd
07.09.2019 - 11:45
epd-Gespräch: Cristina Marina
epd
RSS - Bildung abonnieren