Rubriken

Bildung - Persönlichkeitsentwicklung als Gottes Ebenbild

Bildung ist schon immer eines der größten Anliegen der evangelischen Kirchen gewesen, denn Bildung ist nach christlichem Verständnis ein umfassendes Geschehen der Persönlichkeitsentwicklung. Als Ebenbild Gottes soll sich der Mensch so entwickeln, dass er dieser Verantwortung gerecht werden kann.
Glaube_Gesellschaft_Bildung_Glaubenskurse_i-01.jpg
21.01.2011 - 16:53
Sowohl in England als auch in Deutschland werben die evangelischen Kirchen mit Glaubenskursen für Erwachsene für Gott. Mit guten Gesprächen - und einem Imbiss.
Foto: panther-foto/fotolia
12.09.2012 - 13:08
Kirchliche Kitas sind so wie alle anderen: Kinder werden von Fachpersonal betreut. Aber sie sind auch anders als alle anderen, denn hier kommt Gott mit vor.
Foto: Rene Mansi/iStockphoto
12.09.2012 - 15:50
Neuer Start, neue Stadt – alte Anlaufstelle. Eine evangelische Gemeinde gibt es auch an der Universiät oder Hochschule: die Evangelischen Studierendengemeinden.
Alle Inhalte zu: Bildung
23.11.2020 - 15:14
epd
Aus Sicht der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) sollten Religionen einen festen Platz an deutschen Hochschulen haben. "Das Grundgesetz schützt die Religionsfreiheit, damit Religion im öffentlichen Raum möglich ist", heißt es in einer heute veröffentlichten Broschüre.
20.11.2020 - 13:42
epd
20.11.2020 - 09:58
epd
17.11.2020 - 14:57
epd
Kirchliche Friedhöfe könnten ihre Attraktivität durch neue Nutzungs-, Vermarktungs- und Kooperationsmöglichkeiten erhöhen, heißt es in einer Studie der Universität Rostock zur Friedhofskultur in Norddeutschland.
17.11.2020 - 08:54
epd
Johann Amos Comenius
15.11.2020 - 06:06
Christian Feldmann
epd
Der Universalgelehrte, Pfarrer und Reformpädagoge Johann Amos Comenius träumte vor über 350 Jahren von toleranten Christen und einer gerechten Welt. Heute sind in ganz Deutschland Schulen nach ihm benannt.
13.11.2020 - 16:24
epd
Die Evangelische Kirche von Westfalen fordert von der Bundesregierung, auf die geplante Beschaffung von 45 neuen Kampfflugzeugen zu verzichten und das Geld stattdessen für Bildungsförderung und Armutsbekämpfung auszugeben.
13.11.2020 - 11:01
epd
Eröffnung der Plakat-Kampagne
11.11.2020 - 16:53
epd
An die mindestens 1.700-jährige jüdische Geschichte in Deutschland wird im kommenden Jahr erinnert. Ein Beitrag zu dem Festjahr ist auch eine Plakat-Kampagne der evangelischen und katholischen Kirche gegen Antisemitismus.
11.11.2020 - 11:43
epd
RSS - Bildung abonnieren