Alle Inhalte zu: Vatikan
Vatikanübt macht aus
14.10.2018 - 15:12
epd
Die Entscheidung des Vatikans, dem deutschen Hochschulrektor Ansgar Wucherpfennig die Lehrbefugnis zu entziehen, ist bei katholischen Theologieprofessoren auf einhellige Kritik gestoßen.
14.10.2018 - 08:33
epd
Papst Franziskus spricht heute (Sonntag) einen seiner Vorgänger, Paul VI. (1897-1978), sowie den von Todesschwadronen ermordeten salvadorianischen Erzbischof Óscar Romero (1917-1980) heilig.
Kardinal Donald Wuerl (l) spricht mit Papst Franziskus.
12.10.2018 - 14:23
epd
Nach Vorwürfen gegen den Washingtoner Erzbischof Donald Wuerl im Zusammenhang mit Missbrauchsskandalen hat Papst Franziskus den Rücktritt des US-Kardinals angenommen. Das teilte der Vatikan am Freitag ohne weitere Angaben mit.
Jugendliche diskutieren
12.10.2018 - 12:41
epd
Eine junge Vertreterin des Lutherischen Weltbundes (LWB) hat bei der Bischofssynode im Vatikan eine stärkere Beteiligung junger Menschen an Entscheidungsprozessen in der katholischen Kirche gefordert.
11.10.2018 - 15:46
epd
Die katholische Laienbewegung "Wir sind Kirche" begrüßt die Heiligsprechung von Oscar Romero am kommenden Sonntag im Vatikan.
Pater Klaus Mertes SJ
10.10.2018 - 16:42
epd
Mit Empörung hat der deutsche Jesuit Klaus Mertes auf die Entscheidung des Vatikans reagiert, dem deutschen Hochschulrektor Ansgar Wucherpfennig die Lehrbefugnis zu entziehen.
Ansgar Wucherpfennig, Rektor der katholischen Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt am Main.
10.10.2018 - 14:57
epd
Das Bistum Limburg streitet mit dem Vatikan über eine Personalie. Rom will nicht zustimmen, den Jesuitenpater Ansgar Wucherpfennig erneut zum Rektor der Hochschule Sankt Georgen zu ernennen. Grund sind unter anderem schwulenfreundliche Äußerungen.
Der Präsident des Päpstlichen Rates zur Förderung der Einheit der Christen, Kardinal Kurt Koch
10.10.2018 - 13:33
epd
Der Präsident des päpstlichen Einheitsrats, Kardinal Kurt Koch, hat sich für eine ökumenische Synode ausgesprochen, an der neben katholischen Bischöfen auch Vertreter anderer christlicher Kirchen teilnehmen.
03.10.2018 - 16:18
epd
Papst Franziskus hat die Kirche zu Beginn der Jugendsynode im Vatikan aufgefordert, stärker auf junge Menschen zuzugehen.
20.09.2018 - 16:29
epd
Papst Franziskus hat die Instrumentalisierung von Ängsten durch Politiker angeprangert. Für überwunden gehaltenes Misstrauen, Verachtung bis hin zu Hass gegenüber Angehörigen anderer Ethnien, Nationen oder Religionen verbreiteten sich heute erneut, beklagte er.
RSS - Vatikan abonnieren