Themen
Twittern
12.06.2020 - 13:00
Twitterpanne am Feiertag: Das ZDF hat an Fronleichnam fälschlicherweise den Eindruck erweckt, als stünde an diesem Tag das Gedenken an die Verstorbenen im Mittelpunkt. Den Tweet unter @ZDFheute korrigierte die Redaktion noch am Donnerstag und bat um Entschuldigung.
Mit Kindern über den Tod sprechen.
23.05.2020 - 18:04
Viele Eltern tun sich schwer, mit ihren Kindern über Tod und Sterben zu sprechen. Auf jeden Fall solle man ehrlich sein, sagt Erziehungsberater Ritzer-Sachs. Moderator Ralph Caspers hat über Kinderfragen rund um den Tod ein Buch geschrieben.
18.05.2020 - 08:00
Nicht jede*r schaut im Fernsehen, was ich so schaue. Das Trash-TV-Format „Are you the One?“ wird deshalb auch nicht unbedingt jede*r kennen. In dieser Sendung begegnen uns zehn Männer und zehn Frauen. Sie kannten einander vorher nicht, aber sie wurden so gecastet, dass zehn perfekte Paare dabei herauskommen könnten.
Alle Inhalte zu: Fernsehen
Christian Rommert ist evangelisch-freikirchlicher Sprecher von das "Wort zum Sonntag".
31.03.2019 - 09:24
evangelisch.de
Lernen Sie die die evangelischen Sprecherinnen und Sprecher des "Wortes zum Sonntag" kennen! Vom Wort zum Montag über die Lieblingsmusik bis zum perfekten Sonntag: Persönliche Antworten von Christian Rommert im evangelisch.de-Fragebogen-Porträt.
Evangelischen Pfarrerinnen Ilka Sobottke
24.03.2019 - 09:31
evangelisch.de
Lernen Sie die die evangelischen Sprecherinnen und Sprecher des "Wortes zum Sonntag" kennen! Vom Wort zum Montag über die Lieblingsmusik bis zum perfekten Sonntag: Persönliche Antworten von Ilka Sobottke im evangelisch.de-Fragebogen-Porträt.
ECHTES LEBEN, Wie selbstbestimmt darf ich sterben?
09.03.2019 - 09:45
Tilmann P. Gangloff
Wenn es soweit ist, soll der Tod für viele sanft und schmerzlos sein. Sterbehilfe wird in Deutschland jedoch sehr restriktiv gehandhabt. Wer entscheidet, wenn ein Leben nicht mehr würdevoll ist? Eine Suche nach Antworten bei "Echtes Leben". Dies und noch mehr diese Woche im TV.
Die Kölner Siedlung Widdersdorf aus der Vogelperspektive
23.02.2019 - 09:37
Tilmann P. Gangloff
Was bedeutet Heimat? Am Rande von Köln liegt das größte private Baugebiet Deutschlands. Mehr als 10.000 Menschen leben hier, die meisten sind neu. Hier wurden Häuser bezogen, aber aus tausenden "Ichs" ist noch lange kein "Wir" geworden. Und was sonst noch im Fernsehen läuft.
Frau betet vor Kruzifix
16.02.2019 - 09:31
Tilmann P. Gangloff
Ariane Riecker fragt in ihrem Film: Wo stehen die Kirchen in Ostdeutschland heute? Welche Alternativen hätte es gegeben? Wie viel Nähe haben sie zum Staat und wie viel Nähe zu den Menschen? Und was sich sonst noch im Fernsehen anzuschauen lohnt in der kommenden Woche.
„Epidemie Einsamkeit“
09.02.2019 - 09:39
Tilmann P. Gangloff
Dass chronische Einsamkeit krank machen kann, ist eine relativ neue Erkenntnis. Mit den Gründen für und den Folgen von Einsamkeit befasst sich ein Themenabend auf 3sat, am 14.2. ab 20.15 Uhr. Und was sich sonst noch im Fernsehen anzuschauen lohnt in der kommenden Woche.
Samuel Rösch
05.02.2019 - 09:29
Lisa Menzel
evangelisch.de
Samuel Rösch wollte nicht der sein, der bei "The Voice" vom Glauben erzählt. Aber der gehört nun einmal zu ihm – auch wenn er jetzt als Musiker in ganz Deutschland unterwegs ist, anstatt Religionspädagogik in der evangelisch-lutherischen Landeskirche Sachsens zu studieren.
360° – Die Geo-Reportage: Jerusalem im Morgengrauen
02.02.2019 - 08:31
Tilmann P. Gangloff
Ihre Heilige Stadt sauber zu halten vom Müll ist weder für Sharon noch für Midhat ein alltägliches Geschäft. Eine Reportage über einen Araber und einen Juden, die sich gegenseitig brauchen. Und was sich sonst noch im Fernsehen anzuschauen lohnt in der kommenden Woche.
WDR Fernsehen MENSCHEN HAUTNAH
26.01.2019 - 14:46
Tilmann P. Gangloff
Ein Film der Reihe "Menschen hautnah" begleitet drei intersexuelle Menschen, die offen über Tabus und und ihre alltäglichen Hürden sprechen. Und was sich sich sonst noch im Fernsehen anzuschauen lohnt in der kommenden Woche.
RSS - Fernsehen abonnieren