Rubriken

Zusammenleben und Integration

16.06.2019 - 17:53
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Bischof Heinrich Bedford-Strohm, hat die ausdrückliche Ausladung von AfD-Politikern vom Kirchentag in Dortmund erneut verteidigt.
16.06.2019 - 14:57
Der früherer Bundespräsident Gauck spricht sich für "eine erweiterte Toleranz in Richtung rechts" aus und erntet gemischte Reaktionen. Amtsinhaber Steinmeier wirbt für mehr Offenheit in gesellschaftlichen Auseinandersetzungen.
15.06.2019 - 17:37
Bei einer Veranstaltung zum "Tag der offenen Gesellschaft" in Berlin rief der Bundespräsident dazu auf, stärker mit Andersdenkenden ins Gespräch zu kommen. In Dortmund warben Kirchentagsvertreter für einen modernen Heimatbegriff.
Alle Inhalte zu: Zusammenleben und Integration
Pflegeheime im Test
05.06.2019 - 09:39
Lilith Becker
evangelisch.de
Muss ich Angst vor dem Pflegeheim haben? Diese Frage stellte sich evangelisch.de-Redakteurin Lilith Becker, nachdem sie eine demente Frau vor ihrer Haustür getroffen hatte. Diese Geschichte ist ein Versuch, die Angst vor dem Heim aufzulösen.
Die Bezahlung und der Arbeitsalltag von Pflegekräften sollen sich schnell und spürbar verbessern.
04.06.2019 - 16:37
epd
Drei Bundesminister stellen die Ergebnisse der "Konzertierten Aktion Pflege" vor. Nun muss es an die Umsetzung gehen. Die Bezahlung und der Arbeitsalltag von Pflegekräften sollen sich schnell und spürbar verbessern.
04.06.2019 - 16:26
epd
Die sächsische Landesregierung und die Kirchen auf dem Gebiet des Freistaates wollen gemeinsam Ideen zur Überwindung der gesellschaftlichen Spaltung entwickeln.
Gegen einen Neonazi-Aufmarsch
02.06.2019 - 16:54
epd
Im Chemnitz gab es am Samstag eine Demonstration von 270 Neonazis. Ihnen standen 1.300 Gegendemonstranten gegenüber. Die Polizei war mit einem Großaufgebot von mehr als 2.200 Einsatzkräften vor Ort.
02.06.2019 - 09:41
epd
Islamisten und Antisemiten haben am Samstag in Berlin für die Zerstörung Israels demonstriert. Dem jährlichen "Al-Kuds-Marsch" am Ende des Ramadan stellten sich etwa 1.000 Menschen entgegen.
01.06.2019 - 16:23
epd
Der Bundesvorsitzende der türkischen Gemeinde in Deutschland, Gökay Sofouglu, wünscht sich mehr Widerstand seiner Gemeinschaft gegen Antisemitismus. Der Großteil der türkischen Gemeinde sei ruhig, sagte Sofuoglu dem Deutschlandfunk. Das könne positiv und negativ gewertet werden.
01.06.2019 - 16:02
epd
Etwa 1.300 Menschen haben am Samstag in Chemnitz gegen einen Aufmarsch der Jugendorganisation der NPD "Junge Nationalisten" protestiert. Der rechtsextreme Aufzug stand unter dem Motto "Tag der deutschen Zukunft" und zog nach Polizeiangaben etwa 270 Teilnehmer an.
Ein Gottesdienstbesucher mit der jüdischen Kippa beim Himmelfahrtsgottesdienst im Duitzumer Hafen
30.05.2019 - 14:58
epd
Rund 350 Menschen sind am Himmelfahrtstag mit Kippa zu einem Open-Air-Gottesdienst am Ditzumer Hafen in Ostfriesland gekommen.
30.05.2019 - 14:49
epd
Die Teilnehmerzahlen bei rechtsextremen Aufmärschen sind im vergangenen Jahr laut einem Bericht der "Rheinischen Post" stark angestiegen.
28.05.2019 - 16:39
epd
Texte in geschlechterbewusster Sprache sind einer Studie der TU Braunschweig zufolge genauso verständlich wie Texte, die nur eine Geschlechtsform verwenden.
RSS - Zusammenleben und Integration abonnieren