Rubriken

Medien

Wie können wir verantwortungsvoll mit Medien umgehen? Welche Chancen und Risiken bringt der digitale Wandel? Die sozialen Netzwerke haben die Grenzen zwischen privat und öffentlich aufgeweicht. Was bedeutet das für uns? Und was passiert sonst noch in der Medienwelt?
Alle Inhalte zu: Medien
20.10.2018 - 10:19
epd
Mit einer "Potsdamer Erklärung" haben 21 europäische Rundfunkanstalten zum Engagement gegen eine Spaltung des Gesellschaften Europas und für die Medienfreiheit aufgerufen.
"Die Flüchtlinge von Saint-Jouin"
20.10.2018 - 09:22
Tilmann P. Gangloff
Saint-Jouin-Bruneval ist eine kleine Gemeinde in der Normandie. Eines Tages beschließt der Bürgermeister eine Flüchtlingsfamilie in der leerstehenden Wohnung über der Metzgerei unterzubringen. Die Doku läuft am 23. Oktober um 23.15 Uhr auf Arte. Und das gibt es sonst noch im TV.
20.10.2018 - 09:19
Tilmann P. Gangloff
Die verheiratete Julia hat sich mit einem fremden Mann zum Hotelsex verabredet; der Titel "Tödlicher Seitensprung" nimmt vorweg, dass sie das mal besser gelassen hätte.
chrismon spezial Reformation 2018
19.10.2018 - 12:38
epd
Iris Berben sorgt sich um die Demokratie. "Ich verstehe nicht, warum die Demonstrationen gegen die Rechten so zaghaft sind. Das macht mich fassungslos!", sagte die 68 Jahre alte Schauspielerin dem evangelischen Magazin "chrismon".
19.10.2018 - 07:03
Tilmann P. Gangloff
Es gab ja schon einige Komödien über den Zusammenprall gänzlich unterschiedlicher Kulturen, aber "Liebe auf Persisch" fügt dem Reigen eine ganz besondere Note hinzu.
18.10.2018 - 09:34
The Guilty, Girl, Nanouk und was sonst noch diese Woche im Kino anläuft.
Künstliche Intelligenz in einem humanoiden Roboter
18.10.2018 - 09:21
Claudius Grigat
Künstliche Intelligenz steuert Social Media und selbstfahrende Autos – und verändert die Welt. In naher Zukunft wird sie dem Menschen in Sachen Intelligenz wohl weit überlegen sein. Was bedeutet das für Ethik und Gesellschaft – und nicht zuletzt für die Medien?
18.10.2018 - 07:00
Tilmann P. Gangloff
Die vom ZDF initiierte Serie "The Team" (2015) handelte von der internationalen Jagd nach einem Frauenmörder und war ein Musterbeispiel für europäische Zusammenarbeit; vor und hinter der Kamera.
17.10.2018 - 07:22
Tilmann P. Gangloff
Zu Zeiten des Stummfilms war es nicht ungewöhnlich, dass Schauspieler in die Kamera schauen, um einen emotionalen Effekt zu erzielen.
Der Robert Geisendörfer Preis wird alle zwei Jahre verliehen an Fernseh- und Radioproduktionen.
16.10.2018 - 20:55
Hanno Terbuyken
evangelisch.de
"Fürsprache üben" steht auf der Medaille zum Geisendörfer-Preis. Die ausgezeichneten Journalistinnen und Journalisten 2018 haben in ihren Beiträgen dieses Motto besonders mit Inhalt gefüllt.
RSS - Medien abonnieren