Rubriken

Flucht und Vetreibung

Die Bibel kennt viele Geschichten von Menschen auf der Flucht und auf dem Weg - Abraham, Mose, Paulus sind nur einige ihrer Namen. Die größte Völkerwanderung des Jahrtausends ist in Gange. Schon seit die Erde Menschen beherbergt, spielen Flucht und Vertreibung eine Rolle. Sei es aus wirtschaftlichen, ökologischen oder politischen Gründen.
Vorbereitung für Ankunft von Flüchtlingen in Frankfurt/Main
24.09.2015 - 00:00
Unser Gastautor Jürgen Micksch hat eine Vision: Dass Migration die Gesellschaft verändern und Menschenrechte stärken kann - und zwar auch in den Herkunftsländern.
Alle Inhalte zu: Flucht und Vertreibung
10.02.2018 - 12:39
epd
Der evangelische Berliner Bischof Markus Dröge hat dazu aufgerufen, Asylsuchende nicht nur als Hilfebedürftige wahrzunehmen.
Ulrich Körtner
09.02.2018 - 13:33
epd
Der evangelische Theologe Ulrich Körtner wirft den beiden großen Kirchen in Deutschland eine unkritische Haltung bei der Flüchtlingspolitik vor. "Man kann nicht aus einem theologischen Universalismus heraus für prinzipiell offene Grenzen plädieren", sagte der Theologieprofessor.
Yanghee Lee, Sonderberichterstatterin der Vereinten Nationen für Menschenrechte in Myanmar
01.02.2018 - 13:53
epd
Die UN-Sonderberichterstatterin für Myanmar, Yanghee Lee, sieht in dem gewaltsamen Vorgehen der Armee gegen die muslimischen Rohingya "Anzeichen für einen Völkermord".
Flüchtlingsfamilie
01.02.2018 - 10:28
epd
Vertreter von Kirche und Diakonie kritisieren die von Union und SPD geplante Deckelung des Familiennachzugs bei Flüchtlingen mit untergeordnetem Schutzstatus.
360793_original_r_k_b_by_dieter_schuetz_pixelio.de_.jpg
31.01.2018 - 07:35
Dr. Wolfgang Schürger
Menschen unterschiedlicher Kulturen begegnen sich, verlieben sich, leben in einem Land. Wie kann Gemeinschaft der Verschiedenen gelingen? Wolfgang Schürger hat sich diese Frage ganz existenziell gestellt.
Plakat für den Familiennachzug
30.01.2018 - 17:58
epd
Erhöhung auf "1.000+": Union und SPD wollen neben einem monatlichen Kontingent beim Familiennachzug von Flüchtlingen auch weiter Härtefälle berücksichtigen. Wie groß das Plus ausfällt, ist offen. Kritiker fürchten, es wird nur wenigen mehr geholfen.
Familiennachzug
29.01.2018 - 14:14
epd
Bei den Koalitionsgesprächen ringen Union und SPD um den Familiennachzug. Parallel macht sich der Bundestag über eine Übergangsregelung Gedanken. Bei der Anhörung von Sachverständigen wird deutlich: Das Thema bleibt umstritten und emotional.
Abschiebung
28.01.2018 - 14:29
epd
Die Zahl der Abschiebungen aus Deutschland ist einem Bericht der Zeitung "Bild am Sonntag" zufolge im vergangenen Jahr zurückgegangen.
Werbeplakat mit einem Flüchtling drauf.
26.01.2018 - 15:10
Patricia Averesch
epd
Eine Flucht nach Europa macht stressresistent und teamfähig, weiß das Münchner Start-up "Social Bee". Mit einer provokanten Kampagne wirbt es für Flüchtlinge als Arbeitnehmer. Doch was sagen eigentlich Geflüchtete selbst dazu?
25.01.2018 - 12:57
epd
Die Bundesregierung ist nach den Worten von Innenminister Thomas de Maizière (CDU) zu einem Strategiewechsel im europäischen Streit bei der Flüchtlingspolitik bereit.
RSS - Flucht und Vertreibung abonnieren