Rubriken

Flucht und Vetreibung

Die Bibel kennt viele Geschichten von Menschen auf der Flucht und auf dem Weg - Abraham, Mose, Paulus sind nur einige ihrer Namen. Die größte Völkerwanderung des Jahrtausends ist in Gange. Schon seit die Erde Menschen beherbergt, spielen Flucht und Vertreibung eine Rolle. Sei es aus wirtschaftlichen, ökologischen oder politischen Gründen.
Vorbereitung für Ankunft von Flüchtlingen in Frankfurt/Main
24.09.2015 - 00:00
Unser Gastautor Jürgen Micksch hat eine Vision: Dass Migration die Gesellschaft verändern und Menschenrechte stärken kann - und zwar auch in den Herkunftsländern.
Alle Inhalte zu: Flucht und Vertreibung
Äthiopische Migranten im Jemen
04.12.2018 - 13:49
epd
Im Jemen hungert die Bevölkerung, und der Krieg geht trotz Friedensbemühungen weiter. Mitten in das Chaos zieht es Migranten aus Äthiopien und Somalia auf der Suche nach Arbeit und Sicherheit.
Migrationspakt
03.12.2018 - 11:37
epd
EU-Innenkommissar Dimitris Avramopoulos hat alle EU-Länder zur Annahme des UN-Migrationspakts aufgefordert. "Wer den Migrationspakt ablehnt, hat ihn nicht ausreichend studiert", sagte Avramopoulos der "Welt" (Online).
UN-Migrationspakt
29.11.2018 - 15:35
epd
Die Bundesregierung erhält in der erhitzten Diskussion Rückendeckung vom Gesetzgeber. Der Bundestag verabschiedet einen Antrag, der unterstreicht, dass der Migrationspakt im deutschen Interesse sei. In der Debatte sieht das nur die AfD anders.
Migranten in Mexiko
27.11.2018 - 11:29
epd
Nach den Ausschreitungen an der Grenze zu den USA hat Mexiko den Kurs gegen die Migranten verschärft. 98 Frauen und Männer würden unverzüglich in ihre Heimatländer abgeschoben, teilte der Chef der mexikanischen Einwanderungsbehörde, Gerardo García mit.
Migrationspakt
27.11.2018 - 11:25
Bettina Markmeyer, Mey Dudin
epd
"Brot für die Welt"-Präsidentin Cornelia Füllkrug-Weitzel verteidigt den UN-Migrationspakt gegen wachsende Kritik in Deutschland. "Es ist ein Drama, dass auch Politiker aus Volksparteien sich immer mehr an solcher Unsachlichkeit beteiligen", sagte sie dem epd.
Annegret Kramp-Karrenbauer.
25.11.2018 - 11:37
epd
"Es wäre doch zumutbar, dass Viktor Orbán, der jedenfalls sein Verständnis des Christlichen in den Mittelpunkt stellt, sich dort engagiert", sagte die Bewerberin um den den CDU-Vorsitz der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung".
24.11.2018 - 09:10
epd
Das in Malta festsitzende Rettungsschiff "Seefuchs" darf laut einem Bericht von "Zeit online" auslaufen. "Wir wollen die 'Seefuchs' nun schnell nach Deutschland überführen, um sie dort ihrer neuen Eignerin zu übergeben", sagte "Sea-Eye"-Sprecher Gorden Isler dem Online-Portal.
Schwimmweste an der Mittelmeerküste
23.11.2018 - 14:06
epd
Die UN warnen vor den Folgen des Winters für die Mittelmeerüberquerung von Flüchtlingen. Je kälter es werde, desto tödlicher sei der Seeweg nach Europa, erklärte die Internationale Organisation für Migration (IOM) am Freitag in Genf.
Saif-ul-Malook, Anwalt der in Pakistan verfolgten Christin Asia Bibi
21.11.2018 - 15:45
epd
Die in Pakistan vom Vorwurf der Gotteslästerung freigesprochene Christin Asia Bibi darf ihren Unterstützern zufolge nach Deutschland kommen. Die Bundesregierung habe Bibi und ihren nächsten Familienangehörigen eine Aufenthaltszusage gegeben.
Verfolgte Christin Asia Bibi soll Asyl in deutschland erhalten.
20.11.2018 - 15:50
epd
Der Beauftragte der Bundesregierung für Religionsfreiheit, Markus Grübel (CDU), hat sich für eine Aufnahme der pakistanischen Christin Asia Bibi in Deutschland ausgesprochen.
RSS - Flucht und Vertreibung abonnieren