Themen

christliche Kunst

Alle Inhalte zu: christliche Kunst
Die "Judensau" an der Stadtkirche St. Marien in der Lutherstadt Wittenberg.
08.11.2018 - 12:55
epd
Der Prozess um die Schmähskulptur "Judensau" an der Wittenberger Stadtkirche wird frühestens in rund fünf Monaten geführt. Der Verhandlungstermin sei auf den 4. April 2019 gelegt worden, sagte ein Sprecher des Landgerichts Dessau-Roßlau am Donnerstag.
Parament zur Reformation in der Kirche des Klosters St. Marienberg in Helmstedt
31.10.2018 - 17:00
epd
Ein übergroßes Parament nach dem Entwurf des Künstlers Gerd Winner (82) ist am Reformationstag in der Helmstedter Klosterkirche St. Marienberg erstmals öffentlich präsentiert worden.
Barlach ist wegen seiner Holzskulpturen bekannt
24.10.2018 - 14:17
Andreas Rehnolt
epd
Es umgibt sie alle eine große menschliche Würde - und eine große Einsamkeit: Ernst Barlach schuf mit seinen Skulpturen wie dem "Schwebenden" oder dem "Lesenden Klosterschüler" Werke, die bis heute faszinieren.
07.10.2018 - 14:07
Sandra Schildwächter, Lena Ohm
Ein berühmtes Gemälde, täuschend echt nachgegestellt aus Früchten, Samenkörnern und gemahlenen Blumen- und Blütenblättern. Unmöglich? Nein. In einer Kirche in Sargenzell wird jedes Jahr ein christliches Meisterwerk rekonstruiert und gezeigt - auf einer 4,5x 6 Meter großen Fläche.
Güstrower Dom ist saniert
04.10.2018 - 16:26
Anne-Dorle Hoffgaard
epd
Eine Kirche im mecklenburgischen Güstrow feiert Domsanierung mit einer Aktion um Barlachs Engel.
Ausbesserungsarbeiten am "Engelsgruß" in der gotischen Nürnberger Lorenzkirche.
26.06.2018 - 12:59
epd
Zu seinem 500. Geburtstag ist der berühmte "Engelsgruß" des Bildhauers Veit Stoß (etwa 1450-1533) am Dienstag in der Nürnberger Lorenzkirche aus sechs Metern Höhe herabgelassen worden.
10.05.2018 - 16:41
Sebastian Watta, Sarika Feriduni
Mal war es der letzte Gang des Gottessohnes, mal ein majestätisches Entschweben. Welchen Weg Christus in den Himmel nahm, darüber machte man sich in der christlichen Kunst viele verschiedene Vorstellungen. Welche Bilder dabei entstanden, zeigt Kunsthistoriker Sebastian Watta.
Willy Wiedmann Bibel
28.02.2018 - 15:54
epd
Sie gilt als "längste Bibel der Welt": Die Deutsche Bibelgesellschaft und Wiedmann Media haben am Mittwoch in Stuttgart eine zweibändige Prachtbibel des Künstlers Willy Wiedmann vorgestellt.
Zeichnung "Madonna mit Kind".
25.12.2017 - 12:03
Dirk Baas
epd
Zwei Tage, bevor die Sowjets die Besatzer 1942 einkesselten, kehrte Kurt Reuber vom Fronturlaub zurück nach Stalingrad. Seinen Kameraden zeichnete er eine anrührende "Madonna". Das Bild überwand Grenzen, der Künstler sah seine Heimat nie wieder.
Freiwillige Helfer halten bei einem Rekordversuch in Magdeburg (Sachsen-Anhalt) zwischen Dom und Johanniskirche eine 1517 Meter lange gemalte Bibel in den Händen
05.10.2017 - 15:27
epd
Eine außergewöhnliche Kunstaktion gibt es am Reformationstag (31. Oktober) in Stuttgart-Bad Cannstatt zu sehen: Dort soll auf einer Länge von 1.517 Metern die komplette Bilder-Bibel des Malers Willy Wiedmann (1929-2013) gezeigt werden.
RSS - christliche Kunst abonnieren