Themen

christliche Kunst

Derix-Glasstudios
29.12.2020 - 06:00
Ob Kirchenfenster im Kölner Dom, die Glaskuppel in einer U-Bahn-Station in Taiwan oder die Fassade einer Schule in Kentucky: Glaskunst verändert Räume. Gefertigt wird sie in Traditionswerkstätten wie den Derix-Glasstudios in Taunusstein.
25.12.2020 - 06:05
Das große Weihnachtsfenster des Schweriner Doms besticht durch die Art der Malerei, die Bildkomposition und den Kontrast von hell und schummerig. 1848 führte Ernst Gillmeister das Fenster nach einem Entwurf von Hofmaler Gaston Lenthe aus.
Johann Hinrich Claussen
15.10.2020 - 12:23
Der Kulturbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Johann Hinrich Claussen, hat in der Debatte um die schwarze Krippenfigur in Ulm zur Sachlichkeit aufgerufen. Die mediale Erregung darüber sei "abseitig und völlig überdreht".
Alle Inhalte zu: christliche Kunst
21.05.2020 - 09:38
Sebastian Watta, Sarika Feriduni
evangelisch.de
Mal war es der letzte Gang des Gottessohnes, mal ein majestätisches Entschweben. Welchen Weg Christus in den Himmel nahm, darüber machte man sich in der christlichen Kunst viele verschiedene Vorstellungen. Welche Bilder dabei entstanden, zeigt Kunsthistoriker Sebastian Watta.
Nürnberger Sebalduskirche
05.08.2019 - 09:16
Daniel Schneider
epd
Die Spottplastik der "Judensau" an der Wittenberger Stadtkirche hat für viel Aufregung gesorgt. Auch in Nürnberg gibt es eine solche Figur. Sie und andere schmähende Kunstwerke zeigt ein Pfarrer Gästen und Einheimischen bei einer speziellen Führung.
Sargenzeller Früchteteppich
22.07.2019 - 16:09
epd
Der diesjährige Sargenzeller Früchteteppich stellt die Berufung des Levi dar. Das Bild "Jesus calls Levi to be a Disciple" zeige, wie Jesus durch das Stadttor von Karpernaum schreite, dabei auf den Zöllner Levi treffe und ihn zur Nachfolge auffordere.
30.05.2019 - 10:15
Sebastian Watta, Sarika Feriduni
Mal war es der letzte Gang des Gottessohnes, mal ein majestätisches Entschweben. Welchen Weg Christus in den Himmel nahm, darüber machte man sich in der christlichen Kunst viele verschiedene Vorstellungen. Welche Bilder dabei entstanden, zeigt Kunsthistoriker Sebastian Watta.
Die Wiedmann-Bibel ist die längste Bibel der Welt.
11.05.2019 - 16:15
epd
Die Stuttgarter Wiedmann-Bibel wird in den USA erstmals komplett und an einem Stück gezeigt. Das als "längste Bibel der Welt" bekannte Werk des Malers Willy Wiedmann werde in Washington am 1. Juni auf 1.517 Meter entfaltet, teilte die Wiedmann Media AG mit.
Ökumenischer Gottesdienst im ZKM
09.05.2019 - 10:40
epd
Über die religiöse Dimension in der Kunst informiert der Arbeitskreis "Kunst und Kirche" in Karlsruhe seit 20 Jahren. Aus diesem Anlass gibt es am Sonntagabend (12. Mai) einen Ökumenischen Museums-Gottesdienst im Zentrum für Kunst und Medien (ZKM).
Künstler Moritz Götze
05.03.2019 - 09:17
Dirk Löhr
epd
Kirchen sind für den Künstler Moritz Götze immer wieder eine Quelle der Inspiration. Sie sind "ein Seelenraum, wo ich Ruhe finde", sagte der Künstler aus Halle dem Evangelischen Pressedienst (epd).
Harald Glööckler, deutscher Modedesigner,
27.02.2019 - 14:54
epd
Der Modedesigner Harald Glööckler soll ein Kirchenfenster im baden-württembergischen Rümmingen gestalten. Die evangelische Kirchengemeinde Binzen-Rümmingen habe bei dem Modeschöpfer angefragt und dieser habe sofort reagiert, sagte Pfarrer Dirk Fiedler.
Goldfarbene Jesus-Skulptur auf Parkbank
31.01.2019 - 17:41
epd
Auf einer Parkbank in Göttingen hat eine Spaziergängerin in der Nacht zum Donnerstag eine rund anderthalb Meter große Jesusfigur gefunden.
St. Petrus Neu-Ulm gibt Wandteppich ab.
23.01.2019 - 14:27
epd
Ein Kunstwerk, das in der evangelischen Kirchengemeinde St. Petrus in Neu-Ulm nicht mehr aufgehängt werden durfte, hat eine neue Heimat gefunden - mehr als 6000 Kilometer entfernt in der kenianischen Hauptstadt Nairobi.
RSS - christliche Kunst abonnieren