Rubriken

Kirchenmusik - Gotteslob in höchsten Tönen

Gott loben, gemeinsam feiern - mit Herz, Hand und Mund. Das bedeutet Kirchenmusik. In der evangelischen Kirche gibt es sie in einer bunten Vielfalt.
Leipziger Verein "Notenspur" macht Orgel Fahrradtour bei Leipzig
30.07.2020 - 12:27
Der Leipziger Verein Notenspur lädt am 2. August zu einer besonderen Fahrradtour ein: Besucht werden auf einer Strecke von 60 Kilometern drei Orgeln der Region.
Orgel des Monats Juli 2020  in Rastenberg
15.07.2020 - 15:41
Die Schulze-Orgel in der Liebfrauenkirche Rastenberg (Thüringen) ist die „Orgel des Monats Juli 2020“ der Stiftung Orgelklang. Die Sanierung des frühromantischen Instruments wird mit 4000 Euro gefördert.
Chorleiter Martin Jordan dirigiert den Jungen Konzertchor clazz .
11.07.2020 - 09:17
Die Corona-Lockerungen machen es möglich im Land: Viele Menschen singen bei Gottesdiensten in Kirchenräumen wieder aus vollem Halse mit. Während die einen über den Gemeindegesang erfreut sind, raten andere wegen möglicher Ansteckungsgefahr davon ab.
Alle Inhalte zu: Kirchenmusik
Der Kirchenchor der evang. Kirchengemeinde Nieder-Erlenbach in Frankfurt a.M. probt am 08.07.2020 wegen Corona im Freien. Seit Beginn der Corona-Pandemie in Deutschland sind Chorproben unter den sonst ueblichen Bedingungen nicht mehr moeglich. Das Coronavi
09.07.2020 - 14:26
Franziska Hein
epd
Chorproben sind wegen der Corona-Pandemie schon seit Monaten kaum möglich. Während Kontaktbeschränkungen gelockert werden, müssen Chöre weiterhin vorsichtig sein. Die Unikliniken München und Erlangen haben Studienergebnisse veröffentlicht.
Corona-Ansteckung beim Singen durch Abstand vermeiden
03.07.2020 - 12:04
epd
Trennwände zwischen Sängern, permanent gelüftete Räume und mehr Abstand nach vorne: Der Chor des Bayerischen Rundfunks hat zusammen mit Wissenschaftlern das Corona-Ansteckungsrisiko beim Singen untersucht - nun liegen erste Ergebnisse vor.
Pop-Kantor Tobias Markutzik (links) bei der Probe mit einem 60-köpfigen Projektchor in der protestantischen Christuskirche in Otterbach im Landkreis Kaiserslautern.
03.07.2020 - 11:42
Alexander Lang
epd
Der Landeskirchenmusikdirektor der Evangelischen Kirche der Pfalz, Jochen Steuerwald, hat die Zulassung des Gemeindegesangs bei Gottesdiensten unter Beibehaltung der Hygiene- und Abstandsregeln grundsätzlich begrüßt.
Mehrere Menschen stehen mit Notenblättern in der Hand da und singen.
02.07.2020 - 15:54
epd
Württembergs Protestanten dürfen ab diesem Sonntag im Gottesdienst wieder singen.
Jörg Endebrock an der Orgel der Hauptkirche St. Michaelis in Hamburg
01.07.2020 - 11:22
epd
In kleinen Gruppen mit zwei bis drei Metern Abstand untereinander hat Jörg Endebrock, Kantor an der Hamburger Hauptkirche St. Michaelis das Singen in der Kirche wieder aufgenommen. Ein Hoffungszeichen in Corona-Zeiten. Auf sein erstes großes Konzert muss der Musiker weiter warten
"Spazierkonzert" in Corona Pandemie
25.06.2020 - 10:17
epd
Live-Musik ist endlich wieder möglich. Aber kreative Ideen sind gefragt, mit den coronabedingten Einschränkungen umzugehen.
Holzbläser beim Bach Marathon in Leipzig
20.06.2020 - 09:19
Jörg Echtler
Großveranstaltungen bleiben unter Corona auch im Sommer verboten. Das trifft vor allem auch die Musikfestivals. Statt Absage setzen das Bachfest Leipzig und die Orgelwoche Nürnberg aber auf alternative Formate - nicht nur im Netz.
Orgel des Monats Juni 2020
15.06.2020 - 12:44
epd
Die Wiegand-Orgel in der evangelischen Kirche zu Lauterbach (Landkreis Leipzig) ist die "Orgel des Monats Juni 2020" der Stiftung Orgelklang. Für die Sanierung des 1863 von Emil Wiegand erbauten Instruments werden dieses Jahr 3.000 Euro bereitgestellt, wie die EKD mitteilte.
Heinz Rudolf Kunze
12.06.2020 - 14:49
epd
Der Rocksänger Heinz Rudolf Kunze hat eine bessere finanzielle Unterstützung für freie Künstler in der Corona-Krise gefordert. Die Bemühungen der Bundesregierung beschränkten sich zurzeit oft auf staatliche Theater und Konzerthäuser, also auf fest angestellte Künstler*innen.
Ahrend-Orgel in der  Dreieinigkeitskirche in Regensburg
06.06.2020 - 09:29
Gabriele Ingenthron
epd
Selbst für die Stadt Regensburg mit ihren vielen Orgeln ist sie einzigartig: die neue Bachorgel in der protestantischen Dreieinigkeitskirche. Das Mammutinstrument mit seinen 2.827 Pfeifen und 48 Registern wird derzeit intoniert.
RSS - Kirchenmusik abonnieren