Rubriken

Kirchenmusik - Gotteslob in höchsten Tönen

Gott loben, gemeinsam feiern - mit Herz, Hand und Mund. Das bedeutet Kirchenmusik. In der evangelischen Kirche gibt es sie in einer bunten Vielfalt.
Oratorium EINS zum ÖKT 2021 in Frankfurt
14.05.2021 - 16:36
Geplant war es als Großereignis mit mehreren Tausend Sänger:innen und Musiker:innen im Frankfurter Eintracht-Stadion. Unter Corona-Bedingungen veränderte sich das Kirchentagsoratorium "Eins" wesentlich. Am 14. Mai wird das Stück nun als Film beim Kirchentag uraufgeführt.
Chöre proben in Innenräumen mit Coronatest
11.05.2021 - 16:40
Nachdem die Corona-Inzidenzzahlen in Bayern sinken, sollen nun auch Laien- und Amateurensembles ihren Probenbetrieb wieder aufnehmen können. Doch unter den Kirchenmusikern hält sich die Begeisterung über die Corona-Lockerungen in Grenzen.
Waldkircher Orgelbauern entwickeln Selbstbau Orgel
02.05.2021 - 06:36
Die Orgel ist das größte Instrument der Welt. Sie kann aber auch ganz klein sein und von Kindern aufgebaut werden. Um Lust auf die "Königin der Instrumente" zu machen, haben Orgelexperten einen Do-it-yourself-Bausatz entwickelt.
Alle Inhalte zu: Kirchenmusik
Standorte der Kirchenmusik-Hochschule
23.04.2021 - 14:49
epd
Die westfälische Landeskirche hat die Entscheidung über den künftigen Standort ihrer Hochschule für Kirchenmusik vertagt. Die Kirchenleitung sei "zu der Frage gelangt", ob wegen der Pandemie-Entwicklung ein "Investitionsrisiko der geplanten Größenordnnung" getragen werden könne.
Eine junge Frau hört Musik über Kopfhörer
05.04.2021 - 08:52
Kathrin Althans
evangelisch.de
Ein Stück Liturgie als Chartbrecher? Das Halleluja ist der Inbegriff des Osterjubels über den auferstandenen Jesus Christus. Und als Popsong immer wieder in den Charts.
keine Proben möglich für viele Chöre
29.03.2021 - 06:05
Eva-Katharina Kingreen
epd
Die Corona-Pandemie wird nicht spurlos an den bayerischen Kirchenchören vorbeigehen. Denn die Einschränkungen, in denen oft keine Proben möglich waren, sind für viele Chöre eine Zäsur, weil sich Sänger:innen aus ihnen verabschieden, sagt Landeskirchenmusikdirektor Ulrich Knörr.
Pfeifenorgel im Freiberger Dom
22.03.2021 - 06:05
Alexander Lang
epd
Orgeln sind ein Schatz für die Kirche, sagt Andreas Schmidt, der neue Orgelbausachverständige der pfälzischen Landeskirche. Ihr Klang spreche auch kirchenferne Menschen an. Pfeifenorgeln sollten als Kulturgut erhalten werden.
Kirchlichen Chöre und Bläserchöre ruhen wegen Corona Verordnungen
03.03.2021 - 12:23
epd
Die Berliner Musikerin und Chorleiterin Cornelia Ewald hofft auf einen Neuanfang für Musikensembles nach Corona. Von Politik und Kirchen erwartet die Landessingwartin der Ev. Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz bei Corona-Schutzmaßnahmen mehr Mitsprache für Musiker.
Instrument des Jahres 2021
27.02.2021 - 06:05
Timo Lechner
epd
Die "Königin der Instrumente" nannte Mozart einst die Orgel. Die Landesmusikräte Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saar, Sachsen, Schleswig-Holstein und Thüringen haben die Orgel zum "Instrument des Jahres" 2021 gekürt.
Initiative "Aufstehen für die Kunst" mit prominenten Unterstützern.
25.02.2021 - 13:32
Eva-Katharina Kingreen
epd
"Aufstehen für die Kunst" will das Totalverbot von kulturellen Veranstaltung in der Corona-Pandemie kippen. Deshalb hat sich die Initiative, die auch der Landeskirchenmusikdirektor Ulrich Knörr unterstützt, mit einem Eilantrag an den Bayerischen Verwaltungsgerichtshof gewandt.
Glochendemontage am 26.1.2021 in Düsseldorf für Kunstwerk von Wiliam Forsythe
05.02.2021 - 06:05
Michael Bosse
epd
Acht Glocken aus zwei aufgegebenen Kirchen in Düsseldorf machen sich auf den Weg nach Zürich. Am dortigen Kunsthaus integriert sie der Amerikaner William Forsythe in seine Installation "The Sense of Things".
Der amerikanische Rocksänger Bob Dylan wurde vom Juden zum Christen
03.02.2021 - 16:43
epd
Anlässlich des 80. Geburtstages des Sängers und Literaturnobelpreisträgers Bob Dylan widmet ihm die Apostelkirche in Hannover drei Gottesdienste. Im Zentrum der Sonntagsfeierlichkeiten steht jeweils ein Song aus unterschiedlichen Schaffensperioden des Künstlers.
Marburger Dom bekommt neue Glocken
03.02.2021 - 16:17
epd
Es ist ein ehrgeiziges Ziel: Der Magdeburger Dom soll sein volles historisches Geläut zurückerhalten. Dazu fehlen aktuell acht Glocken. Zumindest ihre Namen stehen jetzt fest. Bis Ende 2021 sollen auch die ersten zwei neuen Glocken gegossen sein.
RSS - Kirchenmusik abonnieren