Rubriken

Bewahrung der Schöpfung

Und Gott sprach: Seht da, ich habe euch gegeben allerlei Kraut, das sich besamt, auf der ganzen Erde und allerlei fruchtbare Bäume, die sich besamen, zu eurer Speise, und allem Getier auf Erden und allen Vögeln unter dem Himmel und allem Gewürm, das da lebt auf Erden, daß sie allerlei grünes Kraut essen. Und es geschah also. Und Gott sah alles an, was er gemacht hatte; und siehe da, es war sehr gut. (1. Mose 1, 29-31)
Pflanze-Umweltschutz
05.09.2014 - 09:09
Die Natur zu bewahren ist eine gemeinsame Aufgabe der Kirchen, sagt der bayerische evangelische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm.
Gelber Sonnenhut
28.04.2013 - 13:49
Blaue Bohnen, gelber Mangold und glattblättriger Grünkohl: Eine Gruppe von Gartenfreundinnen im Oberbergischen (NRW) hat sich zum Ziel gesetzt, alte Kulturpflanzen zu retten. Mittlerweile stehen 270 Sorten auf ihrer Liste.
Dichter Rauch steigt aus dem Schornstein eines Gebäudes.
21.07.2015 - 15:46
Was das neue Klimaschutz-Gesetz für kirchliche Einrichtungen bedeutet, erklären Hans Diefenbacher, Beauftragter des Rates der EKD für Umweltfragen, und Oliver Foltin, Leiter des Projektbüros Klimaschutz der EKD, im Interview.
Alle Inhalte zu: Bewahrung der Schöpfung
Landesbischof Carsten Rentzing unterstützt die "Fridays for Futures-Bewegung.
24.05.2019 - 12:20
Von Katharina Rögner
epd
Sachsens Landesbischof Carsten Rentzing unterstützt die "Fridays for Future"-Bewegung. Jetzt hat er sich mit Dresdner Gymnasiasten getroffen. Zur Sprache kam auch ein ganz konkretes Projekt.
Jesus, der Lobbyist
23.05.2019 - 12:17
epd
Mit der Figur Jesus Christus hat sich der Journalist Franz Alt immer wieder beschäftigt. Vor allem mit der Frage, was er denn heute zu sagen hätte. Er wäre ein großer Störenfried und würde sich massiv einmischen, so seine Überzeugung.
"Churches for Future"
23.05.2019 - 11:25
epd
Zahlreiche Kirchen unterstützen die weltweite "Fridays for Future"-Bewegung für mehr Klimaschutz. Das ökumenische Netzwerk Klimagerechtigkeit regt Kontakte auf lokaler Ebene an.
Artenvielfalt Kirchenprojekte
21.05.2019 - 15:19
Um die Schöpfung zu bewahren, haben evangelische Landeskirchen verschiedene Aktionen ins Leben gerufen. Ziel ist es, die Artenvielfalt zu schützen. Zum Internationalen Tag der biologischen Vielfalt eine Auswahl der kirchlichen Projekte.
 Protestbewegung gegen die Atomanlagen
17.05.2019 - 15:19
Karen Miether
epd
Sie sind nicht laut in ihrem Protest, aber beharrlich. Jeden Sonntag trifft sich die Initiative "Gorlebener Gebet" in einem Wald. Noch nie, so versichern sie, ist eine Andacht ausgefallen.
05.05.2019 - 09:39
epd
Eine Gruppe von Bundestagsabgeordneten um die Grünen-Chefin Annalena Baerbock setzt sich für ein freiwilliges, bundesweites Online-Register für Organ- und Gewebespender ein.
05.05.2019 - 09:21
Stefanie Spitzer, Anika Kempf, Sandra Schildwächter
In der Science-Fiction-Saga "Star Wars" ist kleine, aber weise Yoda für seine eigenwillige Grammatik bekannt. Wir haben uns gefragt: Wie würde es klingen, wenn er die Bibel übersetzt hätte? Hier haben wir einige Beispiele von bekannten Bibelversen frei nach Yoda gesammelt.
Telefonseelsorge
04.05.2019 - 09:49
Susanne Müller
epd
"Bevor Sie Selbstmord begehen: Rufen Sie mich an", schrieb der anglikanische Londoner Pfarrer Chad Varah 1953 in eine Anzeige in der Zeitung "Times". Dreizehn Jahre später wurde der erste Arbeitskreis Leben (AKL) im Südwesten gegründet.
29.04.2019 - 10:11
Peter Beyer (Text), Sandra Schildwächter (Fotoredaktion), Claudius Grigat (Redaktion)
2011 stürzte beim Erdebeben im neuseeländischen Christchurch auch der Turm der Kathedrale ein und beschädigte Teile des restlichen Gebäudes. Nun steht ganz in der Nähe eine neue Kathedrale - aus Pappe!
27.04.2019 - 10:33
epd
Die westfälische Präses Annette Kurschus hat zum Einsatz für die Bewahrung der natürlichen Lebengrundlagen aufgerufen.
RSS - Bewahrung der Schöpfung abonnieren