Nachrichten

Topnachricht des Tages

bunte Sparschweine
Schon lange ist klar, die evangelische Kirche muss sparen. Kurz vor der Jahrestagung des Kirchenparlaments legt das Kirchenamt in Hannover Zahlen vor: Bis 2030 sollen 17 Millionen Euro eingespart werden. Die Streichliste ist lang.
Alle Nachrichten im Überblick
Konflikt in Berg-Karabach
27.10.2020 - 12:09
epd
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, hat mehr internationale Anstrengungen für ein Ende des Konflikts in der Berg-Karabach-Region gefordert.
Kreuz auf Euro-Banknoten
27.10.2020 - 11:12
epd
Kirchensteuer-Rabatt für junge Menschen? Erik Flügge glaubt nicht, dass das wirklich was bringt, um die Leute in der Kirche zu halten. Stattdessen hat er andere Ideen, wie Kirche relevanter für das Leben junger Menschen werden könnte.
Streetart mit Händen
27.10.2020 - 10:54
von Stefanie Walter
epd
Der Gießener Theologe und Soziologe Reimer Gronemeyer rät den Kirchen, in der jetzigen Krisenzeit "die Chance des Aufbruchs" zu nutzen. Viele Menschen seien einsam und trostlos, sagte Gronemeyer. Das könnte diese Zeit zu einer "Stunde der Kirche" machen.
Flughafen Berlin Brandenburg
27.10.2020 - 10:28
von Jens Büttner
epd
Mit der Eröffnung des Airports Berlin-Brandenburg (BER) startet am Samstag auch die kirchliche Seelsorge am neuen Hauptstadtflughafen. Pfarrerin Sabine Röhm und Pater Wolfgang Felber stehen dafür mehr als 30 ehrenamtliche Helfer zur Seite.
26.10.2020 - 17:42
epd
Er galt als verlässlich und fair, war parteiübergreifend respektiert: Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann ist im Alter von 66 Jahren plötzlich gestorben. Bundespräsident Steinmeier würdigt den SPD-Politiker als charakterstarken Kämpfer.

Aus den Landeskirchen

30.10.2020
In der evangelischen Kirche wächst die Sorge vor einer Vereinsamung von Menschen in der Weihnachtszeit angesichts der Corona-Beschränkungen.
30.10.2020
Der Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Manfred Rekowski, ruft zum Reformationstag dazu auf, in der Kirche Neues auszuprobieren.
30.10.2020
Theater, Opern und Musikveranstaltungen dürfen nicht mehr stattfinden in den kommenden vier Wochen - Gottesdienste aber schon. Ein Nordkirchen-Pastor und ein Kirchenmusiker haben eine Idee, wie jede Kirchengemeinde Musiker unterstützen kann.