Nachrichten

Topnachricht des Tages

Verkaufsoffener Sonntag
Kurz vor Weihnachten haben sich Kirchen und Gewerkschaften für einen umfassenden Sonntagsschutz eingesetzt. Für eine enge Auslegung des Sonntagsschutzes plädierte auch der ehemalige Präsident des Bundesverfassungsgerichtes, Hans-Jürgen Papier.
Alle Nachrichten im Überblick
Ein Werbefoto des Models Sophia Thomalla erntet heftige Kritik.
13.12.2017 - 15:15
epd
Eine Gekreuzigte vor Weihnachten, noch dazu knapp bekleidet: Ein Werbefoto des Models Sophia Thomalla erntet heftige Kritik. Der evangelische Kulturbeauftragte Claussen nennt die Inszenierung "Blödsinn".
Der Opferbeauftragte der Bundesregierung, Kurt Beck
13.12.2017 - 13:13
epd
Höhere Entschädigungen und eine schnellere Information Hinterbliebener gehören zu den zentralen Forderungen im Abschlussbericht von Kurt Beck. Er war nach dem Berliner Terroranschlag von der Regierung als Opferbeauftragter eingesetzt worden.
Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche
12.12.2017 - 16:55
epd
Der Evangelische Arbeitskreis der CDU/CSU hat sich dagegen ausgesprochen, das Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche aus dem Strafgesetzbuch zu streichen.
Die Mitarbeitervertretungen der evangelischen Kirche und ihrer Diakonie verlangen mehr Rechte für die Vertreter der Beschäftigten in kirchlichen Einrichtungen.
12.12.2017 - 16:51
epd
Die Mitarbeitervertretungen (MAV) der evangelischen Kirche und ihrer Diakonie verlangen mehr Rechte für die Vertreter der Beschäftigten in kirchlichen Einrichtungen.
dokumenta 14
12.12.2017 - 16:41
epd
Dank der documenta 14 hat das Kasseler Museum für Sepulkralkultur in diesem Jahr rund 90.000 Besucher verzeichnet. Dabei hätten sich die Besucher nicht nur von den künstlerischen Arbeiten der documenta 14 beeindruckt gezeigt.
Blumen und Kerzen, die zum Gedenken an die Opfer vom Breitscheidplatz aufgestellt wurden, auf den Stufen zur Gedächtniskirche in Berlin zu sehen.
12.12.2017 - 12:07
epd
Der islamistische Terroranschlag auf den Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz jährt sich am 19. Dezember zum ersten Mal. An die Opfer der Gewalttat wird mit mehreren Gedenkveranstaltungen erinnert.
Bischof Anba Damian von der koptisch-orthodoxen Kirche in Deutschland
12.12.2017 - 11:54
epd
Der Bischof der koptisch-orthodoxen Kirche in Deutschland, Anba Damian, hat eine "ungebrochene Serie von Gewaltakten" gegen koptische Christen in Ägypten beklagt. Die Christen schlössen sich aber in der Gefahr zusammen, sagte er auf einer Podiumsdiskussion in Düsseldorf.
Der Bischof der Evangelisch-methodistischen Kirche, Pastor Harald Rückert
12.12.2017 - 11:37
epd
Nach einer ökumenischen Annäherung der großen Kirchen in Deutschland im zu Ende gehenden Jahr des 500. Reformationsjubiläums kommt aus den Freikirchen Kritik wegen mangelnder Einbindung in große Projekte.
Die Evangelische Theologische Fakultät der Universität Münster hat dem früheren Bundespräsidenten Joachim Gauck die theologische Ehrendoktorwürde verliehen.
12.12.2017 - 09:28
epd
Die Evangelische Theologische Fakultät der Universität Münster hat dem früheren Bundespräsidenten Joachim Gauck die theologische Ehrendoktorwürde verliehen. Damit ehre sie die Lebensleistung des evangelischen Theologen, Bürgerrechtlers und Staatsmannes, sagte Arnulf von Scheliha.
Teilnehmer einer Demonstration verbrannten eine selbstgemalte Fahne mit einem Davidstern.
12.12.2017 - 09:00
epd
Kritik ja, Hetze nein - so lässt sich die Reaktion vieler Politiker auf judenfeindliche Ausschreitungen zusammenfassen. Diese hatten sich nicht nur in Berlin vor dem Hintergrund der US-amerikanischen Israel-Politik Bahn gebrochen.