Blogs
kreuz & queer

Foto: thinkstock/Emdurodog

kreuz & queer

Dr. Kerstin Söderblom, Rainer Hörmann, Katharina Payk, Matthias Albrecht, Dr. Wolfgang Schürger und Nulf Schade-James bloggen regelmäßig über Ereignisse und Erfahrungen, die lesbische, schwule und bisexuelle Menschen und Transgender in der Kirche, ihrer Gemeinde und im Glauben machen. Dabei werfen sie einen christlichen Blick auf Entwicklungen in der queeren Welt.

Blogeinträge im Überblick
Diana aus Uganda und Success aus Nigeria sind lesbische Flüchtlinge.
02.01.2019 - 07:55
Sie heißen Diana und Success. Seit einigen Wochen leben sie im Kirchenasyl in zwei  Berliner Kirchengemeinden. Dort habe ich sie...
Stapel von Postkarten - eine Aktion der HuK zur Segnung gleichgeschlechtlicher Paare in der katholischen Kirche
26.12.2018 - 12:56
Die Zeit zwischen den Jahren: Rückblick aufs Vergangene, Vorausschau auf künftige Tage. Raues mischt sich mit Tröstlichem. Was...
Friedlicher Protest während der Synode, der die Mitglieder auffordert, die Trauung auch für homosexuelle Paare zu öffnen.
19.12.2018 - 11:54
Die lutherisch-evangelische Kirche in Österreich diskutiert nach 20 Jahren wieder die Öffnung der Trauung für...
12.12.2018 - 08:35
In der Woche des 2. Advents steht die Wiederkunft Christi im Zentrum des Kirchenjahres. Wolfgang Schürger wird dadurch angeregt...
05.12.2018 - 10:14
Statt sich auf wissenschaftliche Fakten zu stützen, bleibt Bundesbildungsmisterin Karliczek in ihrer Ablehnung der Ehe für alle...
Regenbogen
03.12.2018 - 11:53
Am Freitag erreichte mich folgende SMS: "Homosexualität ist als Teil der Schöpfung zu sehen. Die Lebensordnung der EKHN...
Ein Buch über gläubige LSBTIQ in Russland.
28.11.2018 - 08:58
Vom 15. bis zum 18. November 2018 sollte eigentlich das diesjährige Forum für christliche Lesben, Schwule, Bi* und Trans*...
Efeu, dazwischen ein kleines, rotes Teelicht.
21.11.2018 - 10:01
In Gottesdiensten zum Weltaidstag geht es um das Gedenken an die Verstorbenen, wie um die, die heute mit einer HIV-Infektion...
07.11.2018 - 09:13
Wer sich mit christlicher Mystik beschäftigt, findet zu einer großen Gelassenheit - aber wird auch zu einer Person, die...
31.10.2018 - 09:37
Der Reformationstag ist kein Gedächtnistag für den Reformator. Viel mehr fragen wir, was seine revolutionäre Theologie für uns im...

weitere Blogs

Nach den Morden von Christchurch müssen sich die Social-Media-Plattformen wieder die Frage stellen: Was tun sie gegen Radikalisierung, Rassismus und Mord?
Heute ist der weltweite Aktionstag von #FridaysForFuture. Was sagen eigentlich die Kirchen dazu?
... daher gibt es öffentlich-rechtliche "Dokus" wie Sand am Meer. Neu im Netz sind alte Filme von Romero bis Rohmer (und bald auch von Walt Disney). Schwierig bleibt der Umgang der Verlage mit Papier.
Altar in Warschau
Am Wochenende vom 22. bis 24. Februar 2019 hat sich die internationale Mentoring-Gruppe des Europäischen Forums christlicher LSBT Gruppen ein zweites Mal getroffen. In Jerewan/Armenien letzten November musste das geplante Treffen abgesagt werden. Nun fand es in Warschau statt.
RSS - kreuz & queer abonnieren