Aktuelle Inhalte

Der württembergische Pfarrer für Konfirmandenarbeit, Thomas Ebinger,
20.08.2018
Marcus Mockler
Am Dienstag beginnt in Köln die weltweit größte Computerspielmesse "Gamescom". Auch die Kirche nutzt die Spielwelt, um Glaubensthemen zu vermitteln. Ein württembergischer Pfarrer setzt dabei eines der weltweit populärsten Programme ein.
"Alarmphone"  Seenot Hotline  ür Flüchtlinge im Mittelmeer
19.08.2018
Patricia Averesch
Mehr als 1.900 Kilometer Luftlinie trennen Frankfurt am Main und die Straße von Gibraltar. Dennoch helfen Ehrenamtliche von Hessen aus täglich, Bootsflüchtlinge im Mittelmeer zu retten. Ihr Werkzeug: Ein Telefon.
Die neue Bischöfin der ELKA, Viviane Thomas-Breitfeld, will "Jesus predigen".
18.08.2018
Die von deutscher und skandinavischer Einwanderung geprägte Evangelisch-Lutherische Kirche in Amerika führt erstmals eine afroamerikanische Bischöfin ins Amt ein. Damit löst man sich auch ein wenig von der aus Europa stammenden Identität.
iele Rentner wollen oder können im Alter nicht mehr alleine wohnen. Sie verbringen ihren Lebensabend daher in einem Seniorenheim und finden dort ihren Ruhesitz.
18.08.2018
Irgendwann kommt der Tag, an dem sich der Mensch eingestehen muss: Ich kann nicht mehr. Der Umzug ins Altersheim wird dann zur einzigen Option, um in Würde zu altern. Welche Emotionen beim dem "Hinter-sich-lassen" mitspielen, zeigt eine NDR-Doku. Und das läuft sonst noch im TV.
Sicherheitsdienste in Krankenhäusern
17.08.2018
Barbara Driessen
Immer mehr Krankenhäuser in Deutschland engagieren Sicherheitsdienste, um ihr Personal vor Übergriffen aggressiver Patienten zu schützen. "Wir erleben derzeit eine totale Verrohung", sagt Ärztepräsident Montgomery.
Die Kirche St. Peter und Paul in der Nähe der Pfaueninsel enthält einen unverändert erhaltenen Kirchenraum aus der Zeit des Klassizismus in Berlin.
17.08.2018
Jeder will das zu der Uhrzeit machen können, was er will. Das gilt auch für den Kirchenbesuch. Doch evangelische Kirchen haben meist feste Öffnungszeiten. Eine Kirche in Berlin will künftig allerdings auch früh und spät ihre Türen öffnen - für Smartphone-Besitzer.
Die Spezialgottesdienste sind vielfältig. So gibt es Angebote für Tierhalter, Fußballfans, LGBT oder Motorradfans.
Spezialgottesdienste gibt es seit Jahrzehnten. Sie richten sich jeweils an eine bestimmte Zielgruppe. Besonders bekannt sind die Gottesdienste für Biker, Männer, Frauen, Singles oder Zweifelnde. Gerade in den Sommermonaten aber häuft sich die experimentelle Form. Muss das sein?
Der Bankräuber und Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner spricht am 18.08.1988 mit vorgehaltener Waffe zu Journalisten, die den Fluchtwagen umringen. Hinter Rösner steht der deuusche Journalist Udo Röbel, bevor er in das Fluchtauto steigt, um Rösner und Dieter D
16.08.2018
1988 muss Fabio De Giorgi im Fernsehen mit ansehen, wie seine Geschwister bedroht werden. Bruder Emanuele stirbt später mit einer Kugel im Kopf. 30 Jahre danach rügt der Presserat die Veröffentlichung eines Fotos des verblutenden Jungen.
Opfer von Sexuellem Missbrauch durch Geistliche und Familienangehö†rige von Opfern reagieren während Generalstaatsanwalt Shapiro eine Pressekonferenz im Pennsylvania Capitol gibt. Sie weinen.
15.08.2018
Konrad Ege
Über Jahrzehnte haben katholische Priester in den USA Kinder missbraucht. Die Kirche versuchte, die Fälle zu vertuschen. Jetzt hat eine Grand Jury den Missbrauchsskandal systematisch untersucht und Ergebnisse vorgelegt.
Teilnehmer des 700 Kilometer langen Friedensmarsches von Helmand bei der Ankunft in einer Moschee in Kabul.
15.08.2018
Agnes Tandler
Die USA wollen ihre Truppen in Afghanistan aus der Fläche zurückziehen. Die neue "Wagenburg-Strategie" löst Angst und Resignation aus. Denn die Gewalt von Extremisten nimmt zu.