Aktuelle Inhalte

175 Lieder zum Anhören von Freitöne
18.12.2018
Neue, moderne Lieder können der Feier eines Gottesdienstes wertvolle Impulse geben. Wer gewohnte Pfade verlassen und die neuen Töne anschlagen will, muss allerdings oft erst Mal gewisse Hürden überwinden. Hier setzt ein neues Medienpaket an.
Gelbwesten in Paris
18.12.2018
Die Kirchen versuchen die sozialen Proteste zu verstehen, die von der Erhöhung der Benzinpreise ausging. Eine klare Positionierung bleibt selten.
Friederike Wenisch erklärt den Siebtklässlerinnen, die für die Fotogruppe eingeteilt sind, was sie zu tun haben.
17.12.2018
VR-Brille auf und los geht's: So leicht kann man in virtuelle Welten eintreten. Eine Spezialistin für VR im religiösen Bereich ist Friederike Wenisch. In einem Nordkirchen-Projekt und im Religions-Unterricht bringt sie Gotteshäuser in die digitale Welt - zum Lernen und Staunen.
Kirchengemeinde Essen-Haarzopf vergibt jetzt Eintrittskarten für die Weihnachtsgottesdienste.
17.12.2018
Michael Bosse
Eine Essener Kirchengemeinde vergibt Eintrittskarten für Heiligabend-Gottesdienste. Damit will sie verhindern, dass die Besucher bei Überfüllung an der Tür abgewiesen werden müssen. Die rheinische Landeskirche hat Verständnis für die Maßnahme.
Tierarzt Jusef Mussallem von der "Palästinensischen Wildtier-Gesellschaft" kümmert sich um die Esel in der Judäischen Wüste.
17.12.2018
Susanne Knaul
Keine Krippenszene ohne Esel - dabei kommt er in der biblischen Weihnachtsgeschichte gar nicht vor. Ein beliebtes Lasttier aber war er zu Jesu Zeiten genauso wie heute. Tierarzt Doktor Jusef kümmert sich um Esel im Heiligen Land.
Weihnachtskrippe
17.12.2018
Lothar Simmank
Gott und Mensch zugleich - das kann nur durch eine starke Symbolik fassbar werden. Die Weihnachtsgeschichte stellt die Geburt ins Zentrum - ein biologischer Vorgang und gleichzeitig ein Bild, das zeigt: Durch Jesus kommt etwas Neues in die Welt.
Eine Gruppe Menschen läuft auf den Mont St. Michel zu.
15.12.2018
Der Sender Arte widmet sich an vier Samstagen "Sakralen Bauwerken". Die Dokumentationsreihe beginnt am 15.12. mit Einblicken in die muslimische Sakralarchitektur. Und was sich sonst noch im Fernsehen anzuschauen lohnt in der kommenden Woche.
Der Schwabe Klaus Holzapfel hat einen Automaten erfunden, der Kirchenmusiker überfluessig machen könnte.
15.12.2018
Brigitte Bitto
Maschinen-Stößel drücken die Orgeltasten anstelle von Menschenfingern: Der Schwabe Klaus Holzapfel hat einen Automaten erfunden, der Kirchenmusiker überflüssig machen könnte. Ein Segen in Zeiten von Personalmangel oder doch keine echte Alternative?
Indische Journalistinnen halten Plakate und rufen Parolen während eines Protestes gegen sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz in Neu-Delhi.
14.12.2018
Immer wieder macht Indien Schlagzeilen mit Berichten über grausame sexuelle Gewalt gegen Frauen und Kinder. Doch sechs Jahre nach der tödlichen Gruppenvergewaltigung einer Studentin formiert sich Widerstand, die #metoo-Bewegung kommt in Schwung.
Der Befreiungstheologe Leonardo Boff in einer Buchhandlung in Rio de Janeiro, Brasilien, im Jahr 2007.
14.12.2018
Susann Kreutzmann
Auch in hohem Alter ist Brasiliens bekanntester Befreiungstheologe eine der lautesten Stimmen gegen soziale Ungerechtigkeit. Am 14. Dezember wird Leonardo Boff 80 Jahre alt.