Aktuelle Inhalte

Gebäude der Vereinten Nationen (UN) in New York .
18.02.2019
Katharina Hamel
Bei den Vereinten Nationen (UN) in New York arbeiten Vertreter aus 193 Ländern an nicht weniger als dem Weltfrieden. Seit September hilft Pfarrerin Rebekka Pöhlmann aus Bayreuth mit, dass auch kirchliche Interessen berücksichtigt werden.
Klima-Kollekte-App zum kostenlosen Download
18.02.2019
Die Klima-Kollekte erweitert ihr Online-Angebot und stellt ab dem 18. Februar Interessierten eine kostenlose App zur Verfügung, die dazu beiträgt, klimaschädliches CO2 zu vermeiden, zu reduzieren und zu kompensieren.
Franz Kaufmann
17.02.2019
Inmitten der Wirren des Zweiten Weltkriegs retten engagierte Christen Verfolgte vor dem Holocaust. Unter den Rettern ist auch auch Franz Kaufmann, der vor 75 Jahren, am 17. Februar 1944, im KZ Sachsenhausen erschossen wird.
Adam und Evaim Paradies
16.02.2019
Jana-Sophie Brüntjen
Immer mehr Christen wehren sich dagegen, Tiere als seelenlose Objekte für die Nahrung oder für zum Teil sogar unnötige Tierversuche zu behandeln. Nicht nur in der Fastenzeit vor Ostern stellen sie den Fleischkonsum infrage.
Frau betet vor Kruzifix
16.02.2019
Ariane Riecker fragt in ihrem Film: Wo stehen die Kirchen in Ostdeutschland heute? Welche Alternativen hätte es gegeben? Wie viel Nähe haben sie zum Staat und wie viel Nähe zu den Menschen? Und was sich sonst noch im Fernsehen anzuschauen lohnt in der kommenden Woche.
Philippus und der Kämmerer aus Äthopien
15.02.2019
Der Theologe Gerhard Schreiber forscht über Intersexualität. Im Interview kritisiert er Operationen an Säuglingen und plädiert für eine Kultur des Zuhörens in der Kirche.
Publikum bei der Fresh X Jahrestagung in der CROSS Jugendkirche in Kassel.
15.02.2019
Die Kirche muss sich verändern, um bestehen zu bleiben. Wie diese Veränderungen aussehen können und es bereits tun, wurde bei der Fresh-X-Jahrestagung angeregt diskutiert. Patentrezepte gab es zwar keine, aber viele motivierende Anregungen.
Kommentar
14.02.2019
Die Christian-Albrechts-Universität verbietet Gesichtsbedeckung im Hörsaal. Zu Recht - meint chrismon-Redakteur Burkhard Weitz.
14.02.2019
Martin Luther Kings Traum von einer gerechteren Welt erfüllt noch heute die Herzen der Menschen. Besonders, wenn ihm 1.200 Stimmen einen vollen Klang verleihen. Ein Blick hinter die Kulissen des Chor-Musicals "Martin Luther King – Ein Traum verändert die Welt". 
Reste aus dem Grab des Reformators Martin Luther
13.02.2019
Charlotte Morgenthal
In einer geheimen Aktion wurde Ende des 19. Jahrhunderts das Grab des Reformators Martin Luther geöffnet. Dabei wurden sogar "Beweisstücke" entnommen. Ein verschollen geglaubter Teil der Funde ist nun in Braunschweig wieder aufgetaucht.