Rubriken
Die LutherRose wird jährlich verliehen an Unternehmer-Courage.
19.09.2019 - 18:07
Für sein Engagement als Spender und Stifter wird der hessische Unternehmer Friedhelm Loh mit der LutherRose geehrt.
Kanzel der Martin-Luther-Gedächtniskirche im Berliner Stadtteil Mariendorf
26.08.2019 - 09:40
Wie standen die Nationalsozialisten zu Martin Luther? Wie die "Bekennende Kirche"? Und wie gehen wir heute mit den eifernden Tiraden in den antijüdischen Spätschriften des Reformators, aber auch in seinen "Türkenschriften" um?
Cansteinsche Bibelanstalt
19.08.2019 - 14:13
Mit dem Buchdruck und Luthers Übersetzung zog die Bibel in die Haushalte ein? Nein, dafür war sie zwei Jahrhunderte lang zu teuer. Erst Anfang des 18. Jahrhunderts wurde die Heilige Schrift dank Freiherr Carl Hildebrand von Canstein und der ersten Bibelanstalt erschwinglich.
Alle Inhalte zu: Reformation
Playmobil-Luther
15.08.2019 - 16:07
epd
Unter dem Motto "Streitbar leben" tagt das 1. Forum Reformation vom 18. bis 22. August in Wittenberg. Auf dem Programm stehen Vorträge, Podien und Workshops.
Denkmal Martin Luther in Eisleben
22.07.2019 - 09:06
Jana-Sophie Brüntjen
Protestantismus bedeutet ständiger Protest, ist Pastor Siegfried Eckert überzeugt. Davon war für ihn nach dem Reformationsjubiläum 2017 aber wenig übrig. Kurzerhand gründete er das Forum Reformation, um den Geist des Umbruchs wiederzubeleben - und setzte sich ambitionierte Ziele.
Das große Live-Rollenspiel „Reformation ins Spiel gebracht“ in Sommerhausen
16.07.2019 - 13:09
Daniel Staffen-Quandt
epd
Im Oktober geht es für die evangelische Jugend des Dekanats Würzburg zurück in die Vergangenheit. Beim Reformationsspiel lassen sie die Zeit Martin Luthers wieder auferstehen, um die Reformation greifbarer und verständlicher zu machen. Mitmachen dürfen aber nicht nur Konfis.
Disputation in der Pleissenburg zu Leipzig
27.06.2019 - 09:47
Johannes Süßmann
epd
Vor 500 Jahren trafen sich in Leipzig zwei Geistesgrößen zum Rededuell. Thema: die Theologie und der Papst. Was sich angestaubt anhört, hatte weitreichende Folgen für die Reformation. Und ist zum Teil bis heute aktuell.
26.06.2019 - 11:59
epd
Unter dem Motto "Streitbar leben" tagt das 1. Forum Reformation vom 18. bis 22. August in Wittenberg. Das unabhängige Forum wolle auch nach dem 500. Reformationsjubiläum 2017 die reformatorischen Anliegen für die Gegenwart fruchtbar machen, erklärten die Organisatoren.
 Wang Qishan, Sekretär der Zentralen Disziplinarkommission
05.06.2019 - 14:50
epd
In einem offenen Brief an die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) empören sich Vikare des Predigerseminars in Wittenberg über den Umgang mit dem Vize-Staatspräsidenten der Volksrepublik China, Wang Qishan, bei einem privaten Besuch am vergangenen Samstag in der Lutherstadt.
umstrittenes Detail aus dem Mittelalter an der Wittenberger Stadtkirche St. Marien
28.05.2019 - 09:43
epd
Hochrangige Protestanten haben sich für eine Abnahme der Spottplastik "Judensau" von der Fassade der Stadtkirche in Wittenberg ausgesprochen.
Schmäh- u. Spottbild auf die Juden
24.05.2019 - 16:55
epd
Eine 700 Jahre alte, judenfeindliche Spottplastik an der Stadtkirche Wittenberg stellt nach Auffassung des Landgerichts Dessau-Roßlau keine Beleidigung dar. Sie kann bleiben - vorerst: Der jüdische Kläger kann noch in Berufung gehen.
NPD Plakat
24.05.2019 - 11:51
epd
Die Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt geht gegen ein Plakat der NPD vor. Nach ausführlicher Prüfung sei Mitte Mai die Klage gegen die NPD beim Landgericht Halle eingereicht worden, sagte eine Sprecherin der Stiftung.
Marco Glaß und Ramona Weiss sind Lutherpaar
17.05.2019 - 14:50
epd
Wittenberg hat ein neues "Lutherpaar": Beim diesjährigen Stadtfest "Luthers Hochzeit" vom 14. bis 16. Juni werden zwei Wittenberger die historischen Figuren Katharina von Bora und Martin Luther darstellen, wie die Lutherstadt Wittenberg Marketing GmbH am Freitag mitteilte.
RSS - Reformation abonnieren