Rubriken
Theologe Wolfgang Huber
11.06.2021 - 13:44
​​​​​​​Der Theologe Wolfgang Huber erhält im November die Luther-Rose 2021. Coronabedingt wird im September der indonesische Unternehmer Tandean Rustandy nachträglich mit dem Preis der Internationalen Martin Luther Stiftung für das Jahr 2020 geehrt.
 Wartburg in Eisenach
03.05.2021 - 12:02
In der Nähe der Burg Altenstein in Thüringen spielte sich vor 500 Jahren ein Krimi ab. Unbekannte Reiter überfielen am 4. Mai 1521 eine Reisekutsche mit dem Reformator Martin Luther (1483-1546) und verschleppten ihn auf die Wartburg bei Eisenach.
Theologe auf Kanzel erschlagen
01.05.2021 - 06:05
Der vor 450 Jahren geborene evangelische Theologe Lucas Osiander hatte viele Feinde. Einer davon kam sogar mit dem Schwert auf die Kanzel, um den Lutheraner zum Schweigen zu bringen. Erfolg hatte der Attentäter nicht.
Alle Inhalte zu: Reformation
Luther-App läuft auf allen Endgeräten
28.04.2021 - 19:10
epd
Besucher der Stadt Worms können sich bei einem Stadtrundgang ab sofort mit Hilfe moderner IT-Technologien ins 16. Jahrhundert zurückversetzen lassen. Eine neue App informiert auf unterhaltsame Weise über den Besuch Martin Luther auf dem Wormser Reichstag von 1521.
Innenansicht der reformierten Hofkirche in Nettetal-Kaldenkirchen am linken Niederrhein.
20.04.2021 - 15:57
epd
Die evangelisch-reformierten Kirchen wollen ihre Gottesdienstordnungen modernisieren. Ziel sei es, nach mehr als 20 Jahren die bisherige Liturgie zeitgemäßer und verständlicher zu gestalten, sagte die Projektleiterin Pastorin Judith Filitz aus der Lippischen Landeskirche.
Der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung in der Magnuskirche in Worms bei der Probe für den ZDF-Fernsehgottesdienst zu 500 Jahre Luther in Worms.
18.04.2021 - 15:45
epd
Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) und die Stadt Worms haben das Jubiläum am Sonntag mit einem ZDF-Fernsehgottesdienst begangen, der an den Widerspruch des Reformators Martin Luthers vor Kaiser Karl V. in Worms vor 500 Jahren erinnerte.
Martin Luther  in Worms vor 500 Jahren
16.04.2021 - 06:05
Karsten Packeiser
epd
Martin Luthers Begegnung mit Kaiser Karl V. vor 500 Jahren in Worms gilt als Schlüsselmoment der Kirchengeschichte. Die berühmte Verteidigungsrede des Reformators trug entscheidend dazu bei, dass seine Ideen sich immer weiter ausbreiten konnten.
Proben für Multimedia-Show "Der Luther-Moment"in Worms haben begonnen
15.04.2021 - 11:53
Karsten Packeiser
epd
Mit einer aufwendig geplanten und inszenierten Multimedia-Show erinnert die evangelische Kirche an Luthers Auftritt auf dem Wormser Reichstag vor 500 Jahren. Die Pandemie zwingt die Veranstalter dazu, das Spektakel ohne Publikum aufzuführen.
"Hier stehe ich. Ich kann nicht anders. Amen" auf Luthersocke
15.04.2021 - 06:05
Renate Kortheuer-Schüring
epd
Das Auftreten Martin Luthers vor 500 Jahren auf dem Reichstag zu Worms ist nach Worten des Historikers Klaus-Rüdiger Mai die "Geburtstagstunde des europäischen Individualismus, unserer modernen Gesellschaft".
Fernwanderweg auf den Spuren Martin Luthers
14.04.2021 - 10:45
Karsten Packeiser
epd
Wo Martin Luther vor 500 Jahren einen schweren Gang zum Wormser Reichstag vor den Kaiser tat, lässt es sich heute leichten Herzens wandern. Der Lutherweg bietet fantastische Aussichten.
In Eisenachs Georgenkirche neue Lutherbibel überreicht 2016
01.04.2021 - 16:48
epd
In Erinnerung an die Bibelübersetzung Martin Luthers (1483-1546) startet am 11. April in Eisenach eine Predigtreihe. Dazu werden im Laufe eines Jahres 63 Gastredner aus aller Welt erwartet. Auch in Erfurt und Hamburg gibt es Luther-Predigten.
"Luther-Eis"
26.03.2021 - 15:27
epd
Ein Wormser Eiskonditor hat zum 500-Jahr-Jubiläum des Wormser Reichstags ein "Luther-Eis" kreiert. Eiskonditor Pietro Vannini habe gründlich recherchiert, was die Menschen im 16. Jahrhundert und speziell Luther gerne naschten, teilte die Ideengeberin, die EKHN mit.
Reformator Luther auch in Form von Ampelmaennchen
23.03.2021 - 11:26
epd
Zahlreiche Veranstaltungen zum 500. Jahrestag des Wormser Reichstags von 1521 können aufgrund der andauernden Corona-Pandemie nicht wie geplant stattfinden.
RSS - Reformation abonnieren