Rubriken
Alle Inhalte zu: Reformation
21.04.2018 - 13:52
epd
Altbundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) schenkt der evangelischen Marktkirche in Hannover ein rund zwölf Meter hohes Buntglasfenster.
20.04.2018 - 16:45
epd
Die Reformationsbotschafterin der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Margot Käßmann, hat den Einsatz des katholischen Theologen Hans Küng für die Ökumene gewürdigt.
Taschenkalender am 31. Oktober 2017.
20.04.2018 - 13:23
epd
Ein neuer Feiertag im Norden wird aus Sicht der niedersächsischen Landesregierung nicht zu einer Erhöhung der Arbeitnehmer-Beiträge zur Sozialversicherung führen.
 Heinrich Bedford-Strohm
11.04.2018 - 16:57
epd
Zum 500. Reformationsjubiläum sind bereits viele Bilanzen gezogen worden. Die Tourismuszahlen für 2017 waren erfreulich für Sachsen-Anhalt. Nun haben auch die Partner der Rahmenvereinbarung von 2009, Land und EKD, ein positives Fazit gezogen.
31. Oktober als Feiertag
06.03.2018 - 18:15
epd
In Niedersachsen soll der Reformationstag am 31. Oktober nach dem Willen der Landesregierung neuer Feiertag werden. Das Kabinett habe einen entsprechenden Gesetzentwurf des Innenministeriums für die Verbandsanhörung freigegeben, teilte die Landesregierung in Hannover mit.
Touristengruppe vor der Wartburg in Eisenach.
05.03.2018 - 17:14
epd
Sachsen-Anhalts Tourismuswirtschaft hat vom 500. Reformationsjubiläum profitiert. In den Beherbergungsbetrieben des Landes wurden im vergangenen Jahr 3,38 Millionen Gäste gezählt, wie der Präsident des Statistischen Landesamtes, Michael Reichelt, am Montag in Halle mitteilte.
 Papst Franziskus
05.03.2018 - 13:12
epd
Zum fünften Jahrestag der Wahl von Papst Franziskus am 13. März appelliert die katholische Laienbewegung "Wir sind Kirche" an das Kirchenoberhaupt, den von ihm begonnenen Reformprozess zu intensivieren.
02.03.2018 - 16:29
epd
Der Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) begrüßt die Einführung des Reformationstags als neuen gesetzlichen Feiertag in zwei Bundesländern sowie die Bemühungen darum in zwei weiteren Bundesländern.
02.03.2018 - 14:34
epd
In der Diskussion um einen neuen Feiertag in Niedersachsen hat das Innenministerium einen Gesetzentwurf für den Reformationstag vorgelegt.
31. Oktober als Feiertag
01.03.2018 - 09:39
epd
Der Landesverband der Jüdischen Gemeinden in Niedersachsen hat Proteste angekündigt, sollte der Reformationstag zum neuen Feiertag in dem Bundesland werden.
RSS - Reformation abonnieren