Personen

Anika Kempf

Anika Kempf ist Fotoredakteurin bei evangelisch.de.

Alle Inhalte zu: Anika Kempf
24.07.2017 - 09:11
Anika Kempf, Frank Muchlinsky
evangelisch.de
In der Bibel werden mehr als hundert Pflanzenarten erwähnt. Einige von ihnen haben eine Heilwirkung, die man auch in biblischen Zeiten gut kannte.
12.07.2017 - 08:00
Anika Kempf, Hanno Terbuyken
evangelisch.de
Sieben Tore stehen in Wittenberg, genannt "Tore der Freiheit". Sie sind die sichtbaren Zentren der "Weltausstellung Reformation" in der Lutherstadt. In den Räumen drumherum bekommen Besucher einzigartige Blicke auf die Reformation.
10.07.2017 - 16:09
Anika Kempf, Claudius GrigatStefan Boness/IPON
evangelisch.de
Die Hauptstadt von Eritrea ist so etwas wie die Perle der modernen Architektur in Afrika. Das liegt in ihrer Geschichte begründet.
28.06.2017 - 16:50
Anika Kempf, Lilith Becker
evangelisch.de
Die Evangelisch-lutherische Johanneskindertagesstätte in Neustadt hat allen Kindern zum Reformationstag eine Martin-Luther-Playmobilfigur geschenkt. Doch wie integriert man eine solche Persönlichkeit ins eigene Spielzimmer? Für Kinderhände kein Problem.
17.06.2017 - 13:10
Anika Kempf
Für das Sakrament der Taufe gibt es zahlreiche Symbole, die versuchen, das Geheimnis der göttlichen Liebe sichtbar und greifbar zu machen.
15.06.2017 - 12:00
Anika Kempf, Sarika Feriduni
evangelisch.de
Die zehn beliebtesten Taufsprüche von taufspruch.de
31.05.2017 - 15:10
Anika Kempf, Lilith Becker
evangelisch.de
Was machen die Menschen eigentlich auf einem Kirchentag? Sie denken, beten, tanzen, singen und fordern zum Handeln auf. Hier zehn Beispiele.
27.05.2017 - 09:48
Anika Kempf Hanno Terbuyken
Kirchentag ist immer bunt, vielfältig, spaßig, musikalisch, ernst, rednerisch, hoffnungsvoll. So sieht das dann aus beim 36. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin!
22.05.2017 - 09:28
Anika Kempf
evangelisch.de
Der evangelische Kirchentag in Berlin und Wittenberg ist nicht nur ein Großereignis, sondern auch eine logistische Herausforderung. Das Christentreffen in Zahlen.
21.05.2017 - 15:29
Anika KempfChristoph Gödan
evangelisch.de
Für den 21. Mai ruft der ökumenische Rat der Kirchen weltweit zu einem Gebetstag gegen den Hunger auf. Ein Beispiel: Somaliland und Somalia. Dort hat es in weiten Gebieten seit drei bis vier Jahren nicht mehr geregnet. Die Dürre wächst sich nun zu einer Katastrophe aus.
RSS - Anika Kempf abonnieren