Rubriken

Bibel - Die Heilige Schrift

Alles, was die evangelischen Kirchen tun, muss sich an der Bibel messen lassen. Sie ist die große Offenbarungsquelle des christlichen Glaubens. Hier wird von Gottes großem Heilswerk erzählt. Darum soll jeder Mensch die Chance haben, in der Bibel zu lesen. Hier stellen wir verschiedene Übersetzungen vor, Pläne und Tipps zum Lesen und erklären die Bedeutung der Bibel für die evangelische Kirche genauer.
Foto: Anneke Schram/iStockphoto
18.09.2012 - 14:19
Sie wurde verfilmt, vertont, verhunzt, verlesen, vergessen und fern von finsteren Fluren vielfach vollkommen vorgelesen: Die Bibel.
Zwei junge Frauen lesen in der Bibel.
31.01.2016 - 16:09
In der Bibel erfährt der Mensch, wie es um ihn selbst steht und was ihm sein Schöpfer zu sagen hat. Zum Ökumenischen Bibelsonntag erklärt Ruprecht Veigel, was das Buch der Bücher für evangelische Christen bedeutet.
Foto: iStockphoto/alteryourreality
19.07.2013 - 12:00
Es gibt viele Wege zum Bibellesen. Man kann sie wie jedes andere Buch von vorne bis hinten durchlesen. Einfacher und zugleich interessanter wird es mit einem Bibel-Leseplan.
Alle Inhalte zu: Bibel
Illustriertes Lukasevangelium
29.01.2020 - 09:15
Timo Lechner
epd
Eine 25-jährige Nürnbergerin erzählt das Lukasevangelium in ihren Bildern und ihrer eigenen Schrift. Für ihre besondere Bachelor-Arbeit hat sie bereits einen Verlag gefunden.
27.01.2020 - 08:00
Stefanie Radtke
Sie stehen bei mir zu Hause, sie stehen in meinem Büro, eigentlich stehen sie im ganzen Pfarr- und Gemeindehaus: Bibeln!
ein Stapel BasisBibeln mit farbigen Umschlägen
24.01.2020 - 14:26
epd
Die mehrjährigen Übersetzungsarbeiten für die BasisBibel sind abgeschlossen. Am 21. Januar 2021 erscheint die BasisBibel mit dem vollständigen Text des Alten und Neuen Testaments, teilte die Deutsche Bibelgesellschaft mit.
Buch zur internationalen und interkulturellen Hermeneutik Die Bibel lesen mit den Augen anderer.
22.01.2020 - 07:15
Dr. Kerstin Söderblom
Im November 2019 ist ein interessantes Buch zur internationalen und interkulturellen Hermeneutik herausgekommen. Ich habe es gelesen und rezensiert.
10.01.2020 - 09:10
Anika Kempf, Frank Muchlinsky
evangelisch.de
Auf Noahs Taube kommt man vielleicht sofort. Auch der Hahn, der krähte, als Petrus Jesus verleugnete, könnte einem einfallen. Aber wie steht's um Eule und Storch in der Bibel? Wir haben geblättert und gefunden.
06.01.2020 - 08:00
Beatrice von Weizsäcker
Vom Vaterunser und der Jahreslosung
05.01.2020 - 14:16
Anna Wegmann
Der Urlaub ist vorbei, war zu kurz oder es gab gar keinen in diesem Jahr. Wir haben Bibelverse ausgesucht, die mitten im Alltag an das Schöne und Gute erinnern.
 Die Jahreslosung 2020 ist aus MK 9,24 und setzt sich mit dem Thema Zweifel im Glauben auseinander.
02.01.2020 - 09:06
Anne Kampf
In Grenzsituationen des Lebens fällt es vielen schwer, an Gott zu glauben. So auch dem Vater eines kranken Kindes in der Geschichte, aus der die Jahreslosung für 2020 stammt: "Ich glaube; hilf meinem Unglauben!", ruft er und bringt damit auf den Punkt, was Glauben bedeutet.
25.12.2019 - 09:27
Frank Muchlinsky
evangelisch.de
Die Weihnachtsgeschichte nach Lukas 2 vorgelesen auf Berlinerisch vorgelesen von A. Hostmann.
Josef als Vorbild für die Christenwelt
24.12.2019 - 12:33
Eduard Kopp
Die Vorstellung vom gehörnten Ehemann greift viel zu kurz. Welche Bedeutung Josef für seinen Sohn Jesus und als Vorbild für jeden einzelnen Christen hat, beschreibt der Theologe Eduard Kopp.
RSS - Bibel abonnieren