Alle Inhalte zu: Papst
Der "Pillenpapst" Papst Paul VI.
19.07.2018 - 17:01
epd
Das als sogenannte Pillen-Enzyklika bekannt gewordene Rundschreiben schade dem "öffentlichen Ansehen der römisch-katholischen Kirche bis heute immens", kritisierte die katholische Kirchenvolksbewegung "Wir sind Kirche" die vor 50 Jahren veröffentliche Enzyklika "Humanae vitae".
07.07.2018 - 15:14
epd
Franziskus verurteilt eine herrschende Gleichgültigkeit angesichts der Gewalt im Nahen Osten. Die internationale Gemeinschaft mache sich mit ihrem Schweigen zur Komplizin von ungezügeltem Machtstreben und religiösem Fundamentalismus.
Zur Ökumene nehmen prominente Theologen in dem Buch "Und jetzt?" Stellung, was im Herder Verlag erschienen ist.
27.06.2018 - 15:08
Stephan Cezanne
epd
Wie geht es weiter auf dem Weg zu mehr Einheit der Kirchen nach dem vielversprechenden Reformationsjubiläum 2017? Dazu nehmen prominente Theologen in dem Buch "Und jetzt?" Stellung. Sie machen darin Hoffnung, setzen aber auch Fragezeichen.
22.06.2018 - 16:06
Jan Dirk Herbermann
epd
Die EKD-Auslandsbischöfin Petra Bosse-Huber hat den Einsatz von Papst Franziskus für die Einheit der Christen gelobt. Der Besuch des Papstes beim Ökumenischen Rat der Kirchen habe Kirchengeschichte geschrieben und die Zusammengehörigkeit aller christlichen Konfessionen gestärkt.
Der Besuch desPapstes gilt als ein Höhepunkt der Feierlichkeiten zum 70-jährigen Bestehen des Ökumenischen Rates des Kirchen.
21.06.2018 - 16:25
epd
Es ist ein historischer Moment: Nach seinen Vorgängern Paul VI. und Johannes Paul II. hat Papst Franziskus am Donnerstag den Weltkirchenrat in Genf besucht. Dort äußerte er seinen Wunsch nach Einheit der christlichen Kirchen.
Am Genfer Flughafen wurde Papst Franziskus von Vertretern der Schweizer Regierung mit militaerischen Ehren willkommen geheissen.
21.06.2018 - 12:27
epd
Der Weltkirchenrat hat Papst Franziskus herzlich zu seinem mit Spannung erwarteten Ökumene-Besuch in Genf willkommen geheißen.
Papst Franziskus besucht den Weltkirchenrat in Genf.
20.06.2018 - 09:13
Jan Dirk Herbermann
epd
Papst Franziskus besucht den Weltkirchenrat in Genf. Doch ausgerechnet vor der Visite beim Bund mit 348 Kirchen, der rund 560 Millionen Christen verbindet, steigt der Vatikan auf die ökumenische Bremse.
16.06.2018 - 16:11
epd
Papst Franziskus zieht Parallelen zwischen der Abtreibung behinderter Embryos und der NS-Praxis zur Vernichtung sogenannten unwerten Lebens.
Für Filmregisseur Wim Wenders gehört Beten zum Alltag. Am Donnerstag läuft Wenders neuer Dokumentarfilm "Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes" in den deutschen Kinos an.
13.06.2018 - 11:48
epd
Für Filmregisseur Wim Wenders gehört Beten zum Alltag. Es sei produktiv und helfe ihm, zu sich zu kommen, sagte der 72-Jährige der in Hannover erscheinenden "Neuen Presse" am Mittwoch.
09.06.2018 - 14:48
epd
Papst Franziskus hat die Energiewirtschaft zu verstärkten Bemühungen um erneuerbare Energien und um die Versorgung von einer Milliarde Menschen aufgefordert, die bislang keinen Zugang zu Strom haben.
RSS - Papst abonnieren