Themen

Obdachlosigkeit

Obdachlosenspeisung
09.01.2021 - 14:09
Die evangelische Sankt Katharinengemeinde in Frankfurt am Main bietet wegen der Corona-Pandemie ihre Winterspeisung dieses Jahr in einem benachbarten Kaufhausgebäude an.
Der heilige Martin von Tours teilt seinen Mantel mit einem Frierenden
02.11.2020 - 15:52
Die kirchlichen Wohlfahrtsverbände Caritas und Diakonie erleben in ihren Beratungsstellen mehr Not in Corona-Zeiten. Die Pandemie vertiefe soziale Not, teilte die Diakonie Baden mit.
Alle Inhalte zu: Obdachlosigkeit
Infektions- und Kälteschutz für Wohnungslose während der Corona-Pandemie gefordert.
14.10.2020 - 14:33
epd
Die Diakonie fordert einen verlässlichen Infektions- und Kälteschutz für Wohnungslose während der Corona-Pandemie. Allein in Berlin fielen etwa ein Drittel der Schlafplätze weg. Die Finanzierung der Angebote sei ins Wanken geraten.
Goldbarren
27.08.2020 - 15:57
epd
Eine unbekannte Frau hat der Diakonie in Hannover einen Goldbarren im Wert von 26.400 Euro für die Arbeit mit obdachlosen Menschen gespendet. Die ältere Dame sei spontan vor der Tür des Diakonischen Werks erschienen und habe einer Mitarbeiterin einen Umschlag übergeben.
Tüten für die Obdachlosen in Nürnberg
15.07.2020 - 09:11
Thomas Tjiang
epd
Künstler bekommen keine Gagen, alleinerziehende Mütter müssen mit Kurzarbeitergeld auskommen. Immer mehr Menschen stehen freitags in Nürnberg für eine Tüte Lebensmittel an. Die Aktion ist der Ersatz für das Obdachlosenfrühstück am Sonntag.
Corona-Ansteckungsrisiko zu minimieren in Vesperkirchen
04.06.2020 - 10:14
Jutta Olschewski
epd
Vesperkirchen und Distanz halten - das passt schlecht zusammen. Das Corona-Virus zwingt Vorbereitungs-Teams von Vesperkirchen nun dazu, über neue Formen nachzudenken, die das Ansteckungsrisiko minimieren.
26.05.2020 - 16:46
epd
Das Hamburger Straßenmagazin "Hinz&Kunzt" erscheint im Juni wieder gedruckt. Bereits am Mittwoch sollen die ersten Zeitungen im Straßenverkauf erhältlich sein, so die Redaktion. Wegen der Corona-Pandemie war der Verkauf auf der Straße Mitte März eingestellt worden
Asphalt ist das soziale Straßenmagazin für Hannover und Niedersachsen und erscheint monatlich in drei unterschiedlichen Editionen: Hannover, Tagessatz und Nordwest.
23.04.2020 - 17:16
epd
Leitende Theologen der hannoverschen Landeskirche spenden einen Anteil ihres Gehalts an das niedersächsische Straßenmagazin "Asphalt". Es wird von Wohnungslosen und Langzeitarbeitslosen in 14 Städten verkauft.
02.04.2020 - 15:19
epd
Obdachlose in Notunterkünften haben in Zeiten der Corona-Krise keine Chance, den geforderten Abstand zueinander einzuhalten. Dabei zählen sie zu den Hochrisiko-Patienten.
Krankenschwester hilft Obdachlosen
02.04.2020 - 14:02
ekn
Franziska Walter ist Krankenschwester im Kontaktladen Mecki der Diakonie am hannoverschen Hauptbahnhof. Der ist während der Corona-Pandemie geschlossen. Deshalb kümmert sich um die Kranken notgedrungen draußen.
24.03.2020 - 16:30
epd
Obdachlose stehen wegen der Corona-Krise vor verschlossen Türen, wo sie sonst einen Schlafplatz, eine Dusche oder ein Essen bekommen. Einzelne Städte schaffen neue Angebote, Einrichtungen improvisieren und Freiwillige finden neue Wege der Hilfe.
Spendenzaun in Berlin-Kreuzberg  für Obdachlose wegen Corona.
24.03.2020 - 12:55
epd
In ganz Deutschland entstehen sogenannte Spenden- und Gabenzäune für Obdachlose. Die Menschen sind aufgerufen, in Plastiktüten verpackte Lebensmittel, Hygieneartikel oder Kleiderspenden an die Zäune zu hängen, damit sich auf der Straße lebende oder arme Menschen versorgen können.
RSS - Obdachlosigkeit abonnieren