Entwurf der Synagoge Potsdam der Haberland Architekten BDA
Jüdisches Leben sichtbar machen und Antisemitismus entgegentreten - auch dafür soll die neue Potsdamer Synagoge ein Zeichen setzen. Baubeginn soll nach langen Debatten nun in diesem Jahr sein. Der Vertrag dafür wurde am Montag unterzeichnet.
Holocaust Mahnmal in Berlin
Der Vorsitzende des Arbeitskreises "Kirche und Judentum" der pfälzischen Landeskirche, Pfarrer Stefan Meißner, hat angesichts von wachsendem Antisemitismus und wachsender Israelkritik in Deutschland gefordert, gegen die Judenfeindschaft in den Kirchen anzugehen.
Politiker und Kirchenvertreter haben am Freitagabend Synagogen-Gottesdienste besucht. Die Bundesjustizministerin nannte es unerträglich, dass jüdische Menschen in diesem Land wieder Angst haben müssen vor Hass und Gewalt.
RSS - Juden abonnieren