Themen
Verhandlungen über Entschädigungszahlungen an die deutschen Kirchen
12.04.2021 - 10:49
Die Ablösung der Staatsleistungen an die Kirchen ist ein Dauerbrennerthema für die Opposition. Oft wurden ihre Pläne abgelehnt. Jetzt stößt ein Vorschlag auf offene Ohren sogar bei der Koalition. Ob ein Gesetz zustande kommt, ist aber offen.
Predigt schreiben braucht viel Zeit
09.04.2021 - 10:27
Einen anderen Umgang mit kirchlichen Ressourcen fordert der evangelische Theologieprofessor Heinzpeter Hempelmann. Der größte Teil der personellen Ressourcen - nämlich die Pfarrer:innen - werde zur Versorgung eines immer kleiner werdenden Teils der Kirchenmitglieder eingesetzt.
keine Proben möglich für viele Chöre
29.03.2021 - 06:05
Die Corona-Pandemie wird nicht spurlos an den bayerischen Kirchenchören vorbeigehen. Denn die Einschränkungen, in denen oft keine Proben möglich waren, sind für viele Chöre eine Zäsur, weil sich Sänger:innen aus ihnen verabschieden, sagt Landeskirchenmusikdirektor Ulrich Knörr.
Alle Inhalte zu: Finanzen
Keine Neubesetzungen bei Bayrischer Landeskirche
25.03.2021 - 14:40
Achim Schmid
epd
Mit einem Beschluss hat die bayerische Landessynode den Weg frei gemacht für eine umfassende neue Personalplanung. Mit diesem Konzept reagiert die Kirche auf zurückgehende Zahlen - weniger Mitglieder, weniger Finanzen und deshalb auch weniger Stellen.
Finanzielle Kürzungen stehen bevor in bayrischer Landeskirche für christlich-Muslimische Projekte
18.03.2021 - 11:24
Jutta Olschewski
epd
In der bayerischen Landeskirche hat ein Verteilungskampf ums Geld begonnen. Der verschont auch nicht beispielhafte und anerkannte Projekte wie die Nürnberger "Brücke", die sich dem christlich-muslimischen Dialog widmet.
Kirchliche Kita
13.03.2021 - 06:05
Karsten Packeiser
epd
Für die etablierten Parteien in Rheinland-Pfalz sind die Kirchen wichtige Partner. In manchen Programmen für den Landtagswahlkampf sind den Glaubensgemeinschaften eigene Kapitel gewidmet. Nicht alles, was darin steht, dürfte den Kirchen gefallen.
Fachhochschule für Interkulturelle Theologie schließt
11.03.2021 - 14:28
epd
Die Fachhochschule für Interkulturelle Theologie im niedersächsischen Hermannsburg wird voraussichtlich zum Ende des Sommersemester 2025 geschlossen. Das teilten die hannoversche Landeskirche und das Evangelisch-lutherische Missionswerks in Niedersachsen in Hannover mit.
03.03.2021 - 15:03
epd
Mit einem Sparhaushalt reagiert die Bremische Evangelische Kirche auf coronabedingte Kirchensteuereinbrüche und sinkende Mitgliederzahlen. In einer digital organisierten Sitzung des bremischen Kirchenparlamentes berieten knapp 160 Delegierte der Synode.
Menschen mit Smartphones
26.02.2021 - 12:04
Klaus Merhof und Thomas Morell
epd
Die evangelische Nordkirche hat auf ihrer digitalen Synodentagung die Gründung eines Kommunikationswerks beschlossen. Ab Sommer dieses Jahres werden dem zufolge das bisherige Amt für Öffentlichkeitsdienst (AfÖ) und die Stabsstelle Presse und Kommunikation zusammengeführt.
Bielefelder Kirchenrestaurant “Glückundseligkeit“
16.02.2021 - 08:47
Michael Grau
epd
Immer mehr Kirchengebäude erhalten eine neue Zweckbestimmung, weil sich ihre Gemeinden aus finanziellen Gründen von ihnen trennen müssen. Ein internationales Online-Symposium debattiert darüber, wie das gelingen kann.
Bischöfin Beate Hofmann möchte Prozess über den Auftrag der Kirche starten
28.01.2021 - 16:08
epd
Ein Bericht von Bischöfin Hofmann zum Thema "Vom Auftrag der Kirche", ein Finanzbericht von Vizepräsident Knöppel und der Austausch über einige Gesetzesvorhaben stehen auf der Agenda der ersten digitalen Synode der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck am 30./31. Januar.
Thorsten Latzel zum neuen rheinischen Präses gewaehlt
15.01.2021 - 15:47
epd
Nachdenkliche Worte zum Abschluss der rheinischen Landessynode: Der scheidende Präses Rekowski fordert einmal mehr Menschlichkeit im Umgang mit Flüchtlingen ein. Die Kirche stehe vor einem Umbruch - und seinem Nachfolger Thorsten Latzel hinterlasse er auch Fragmente.
Online spenden
08.01.2021 - 19:55
epd
Das Spendenaufkommen über das Online-Spendenportal der Bank für Kirche und Diakonie (KD-Bank) hat sich 2020 verdreifacht. 127 gemeinnützige Kunden nutzten das Portal und erzielten darüber eine Spendensumme von über 445.000 Euro. Mit den Geldern werden 382 Projekte unterstützt.
RSS - Finanzen abonnieren