Rubriken

Medien

Wie können wir verantwortungsvoll mit Medien umgehen? Welche Chancen und Risiken bringt der digitale Wandel? Die sozialen Netzwerke haben die Grenzen zwischen privat und öffentlich aufgeweicht. Was bedeutet das für uns? Und was passiert sonst noch in der Medienwelt?
17. Oktober, ARD, 20.15 Uhr
Der Schmerz kommt aus heiterem Himmel und ohne Vorwarnung. Die junge Frau gerät in Panik, rennt auf die Straße und bricht tot zusammen. Die Obduktion ergibt keinerlei Hinweise auf Fremdeinwirkung.
16. Oktober, ZDF, 20.15 Uhr
Die regionale Verankerung war schon immer Teil des Konzepts der Krimis aus dem Erzgebirge. Sehenswert sind die Filme jedoch erst, seit das Autorenduo Leo P. Ard und Rainer Jahreis sich den reichhaltigen Sagenschatz der Gegend zunutze macht.
15. Oktober, ARD, 20.15 Uhr
Die fünfte Episode der ARD-Reihe "Toni, männlich, Hebamme" fällt inhaltlich aus dem bisherigen Rahmen: Es turnt zwar die ganze Zeit ein Baby durch die Handlung, aber seinem Beruf geht Titelheld Toni (Leo Reisinger) kein einziges Mal nach.
Alle Inhalte: Medien
6. Evangelischer Medienkongress
GEP-Direktor Joerg Bollmann, ZDF-Chefredakteur Peter Frey, Wolfgang Kreissig, der Vorsitzende der Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten; Claus Grewening, der stellvertretende Vorstandtsvorsitzende des Verbandes Privater Medien (VAUNET), Julia Reuss
14. Oktober, ARD, 20.15 Uhr
Evangelischer Medienkongress 2021
ZDF-Chefredakteur Peter Frey
13. Oktober, ARD, 20.15 Uhr
12. Oktober, 3sat, 20.15 Uhr
11. Oktober, ZDF, 20.15 Uhr
10. Oktober, ZDF, 20.15 Uhr
9. Oktober, ZDF, 20.15 Uhr
RSS - Medien abonnieren