Rubriken

Kirchentag

Kirchentag Dortmund

© epd-bild/Friedrich Stark

Der Dortmunder U-Turm zeigt seit Mittwoch (12.06.19) ein Video mit der Losung des Kirchentags, fuer den der Dortmunder Kuenstler und Filmemacher Adolf Winkelmann einen Clip geschaffen, der die Kirchentageslosung "Was fuer ein Vertrauen" auf einer wehenden Fahne zeigt. Der Clip ist bis zum Ende des Kirchentages immer im Wechsel mit dem jeweiligen Tagesfilm zu sehen. Die sieben Meter hohen Displays sind mit 1,2 Millionen LEDs bestueckt, die seit neun Jahren wechselnd von Adolf Winkelmann bespielt werden. Der 37. Deutsche Evangelische Kirchentag findet vom 19.-23.06.19 in Dortmund statt.

 Kirchentag Frankfurt
15.10.2020 - 12:45
150 Lieder und Gesänge bündelt das Liederbuch zum 3. Ökumenischen Kirchentag 2021, das jetzt erschienen ist. Es enthält viele eigens für den Kirchentag geschriebene Titel, aber auch traditionelles Liegut.
Das Kampagnenmotiv als Bauzaunbanner
13.10.2020 - 14:25
In Deutschland steigen die Corona-Fallzahlen, doch die Veranstalter des 3. Ökumenischen Kirchentags (ÖKT) im Mai 2021 haben im September entschieden: Das christliche Laientreffen soll stattfinden. Die beiden Kirchentagspräsidenten Bettina Limperg und Thomas Sternberg im Gespräch.
Alle Inhalte zu: Kirchentag
10.10.2020 - 05:45
epd-Gespräch: Franziska Hein und Karsten Frerichs
epd
Öffnung von Eucharistie und Abendmahl für Christen anderer Konfessionen umstritten
07.10.2020 - 12:42
epd
Weniger als ein Jahr vor dem Ökumenischen Kirchentag gibt es in den Kirchenleitungen noch immer Bedenken gegen ein gemeinsames Abendmahl. Vor der generellen Erlaubnis seien noch wichtige Fragen zu klären, heißt es in einer Stellungnahme von Bischofskonferenz und EKD.
Bischof Martin Hein
24.09.2020 - 06:45
Franziska Hein
epd
Der ehemalige Kasseler evangelische Bischof Martin Hein hat die eucharistische Gastfreundschaft gegen Kritik aus dem Vatikan verteidigt.
Abend der Begegnung zur der Eröffnung des 2. Ökumenischen Kirchentags 2010 in München
22.09.2020 - 15:26
epd
Weniger Teilnehmer:innen, weniger Veranstaltungen und strenge Hygieneauflagen: Der für Mai 2021 geplante 3. Ökumenische Kirchentag soll zwar trotz der Corona-Pandemie stattfinden - doch die gewohnte ausgelassene Atmosphäre des Kirchentages dürfte erheblich eingeschränkt sein.
22.09.2020 - 14:30
epd
Der 3. Ökumenische Kirchentag soll 2021 in Frankfurt stattfinden. Doch wegen der Pandemie können nun deutlich weniger Menschen vor Ort an den Veranstaltungen teilnehmen als üblich. Die veränderten Bedingungen sind eine Chance, sagen die Präsidenten.
22.09.2020 - 12:37
epd
22.09.2020 - 11:02
epd
07.09.2020 - 15:38
Wenn der Papst nach Deutschland kommt, wird man überall die katholische gelb-weiße Kirchenfahne sehen, die eigentlich die Vatikan-Fahne ist. Die protestantische Kirchenfahne - so meine Erinnerung - ist ein lila Kreuz auf weißem Grund. Woher kommt sie und wie erklärt diese sich? Ist das auch die evangelische Fahne außerhalb von Deutschland? Wenn Sie keine Zeit haben, ist es auch nicht schlimm, es ist nur eine Frage, die bei mir im Freundeskreis aufkam und nicht dringend ist.  
hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung
14.08.2020 - 11:10
epd
Kirchengemeinden sollen die Beziehung zu ihren Mitgliedern personal und digital stärken, schlägt der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung vor. Das ist aber nicht sein einziger Vorschlag.
Baum der Hoffnung
13.07.2020 - 14:46
epd
Die Corona-Pandemie wirkt sich auch massiv auf die Planungen für den 3. Ökumenischen Kirchentag (ÖKT) im Mai kommenden Jahres in Frankfurt am Main aus.
RSS - Kirchentag abonnieren