Rubriken

Kirchengebäude

Turm der Schlosskirche in Wittenberg
10.04.2021 - 12:00
Touristen sollen die Schlosskirche in Wittenberg schon bald digital erkunden können. Bis zum Reformationstag am 31. Oktober 2021 soll das zum Unesco-Weltkulturerbe zählende Gotteshaus mit sogenannten eGuides ausgestattet werden.
Im Münchner Dom können Protestanten künftig per EC-Karte spenden
06.04.2021 - 12:39
Spenden leicht gemacht heißt es in der Münchner Lukaskirche. An einer digitalen Spendensäule können Besucher künftig per EC-Karte zwischen einem und 999 Euro hinterlassen. Das Geld landet direkt auf dem Konto des Vereins "Rettet St. Lukas".
Konstanz Pauluskirche
25.03.2021 - 16:45
Zu einer virtuellen Rundreise durch die badische Landeskirche laden 25 evangelische Kirchen ein. Unter www.kircheninbaden.de ermöglichen insgesamt 242 Panorama-Aufnahmen und knapp 400 Info-Punkte - darunter auch Audioguides, Glocken- und Orgelaufnahmen - die Kirchenräume von Zuha
Alle Inhalte zu: Kirchengebäude
02.03.2021 - 13:54
epd
Der Schleswiger Dom soll nach einer umfangreichen Sanierung am Pfingstsonntag (23. Mai) wieder für Besucher geöffnet werden. Ab Mai sollen auch wieder Gottesdienste im Dom stattfinden.
02.03.2021 - 06:05
evangelisch.de
Die "Kirche des Monats" der Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler (KiBa) steht im thüringischen Andisleben nördlich von Erfurt. Die instabile Statik macht eine umfangreiche Sanierung nötig. Ein Förderverein sammelt Geld, die Stiftung Kiba unterstützt mit 15.000 Euro.
Stabkirche Stiege wird abgebaut und restauriert
28.02.2021 - 06:05
Julia Pennigsdorf
epd
Drachenköpfe, Holzbohlen und Bleiglasfenster: Die Stabkirche Stiege wurde vor rund 120 Jahren in einem Wald im Oberharz im skandinavischen Stil erbaut. Doch seit Jahren verfällt sie. Bürger wollen sie jetzt zerlegen und im Ort neu aufstellen.
22.02.2021 - 06:58
Stefanie Radtke
Normaler Weise bin ich in der Woche mehrfach allein in einer Kirche, z.B. dienstags übe ich in der Kirche Flügelhorn, da störe ich niemanden mit falschen Tönen, freitags bereite ich dort den Konfirmand:innenunterricht vor, bevor die Konfi-Meute anrückt, samstags checke ich, ob alles für den Gottesdienst bereitsteht und spätestens aber am Sonntagmorgen, um einmal die Predigt allein durchzusprechen oder um mich einzusingen. Vielleicht findet in der Woche zusätzlich noch eine Beerdigung statt oder ein:e Handwerker:in hat sich angemeldet. Es gibt also viele Anlässe, die mich in der Kirche sein lassen.
Schutzengel für ein neues Kirchendach
20.02.2021 - 06:05
Ulla Britta Baumer
epd
An der 300 Jahre alten Markgrafenkirche in Neustadt am Kulm nagt der Zahn der Zeit - bloß für die Renovierung fehlt das Geld. Um auch in der Pandemie die Spendenfreude zu wecken, ist die Kirchengemeinde kreativ geworden.
Studentenwohnheim in Hannover in ehemaliger Kirche
17.02.2021 - 05:57
epd
Neue Nutzungen von Kirchen können aus Sicht der evangelischen Regionalbischöfin Petra Bahr aus Hannover auch eine Chance sein. Entscheidend sei, ob bei der Nachnutzung einer Kirche die Botschaft erkennbar bleibe, die mit diesen "besonderen Gottesräumen" verbunden sei.
Bielefelder Kirchenrestaurant “Glückundseligkeit“
16.02.2021 - 08:47
Michael Grau
epd
Immer mehr Kirchengebäude erhalten eine neue Zweckbestimmung, weil sich ihre Gemeinden aus finanziellen Gründen von ihnen trennen müssen. Ein internationales Online-Symposium debattiert darüber, wie das gelingen kann.
Glochendemontage am 26.1.2021 in Düsseldorf für Kunstwerk von Wiliam Forsythe
05.02.2021 - 06:05
Michael Bosse
epd
Acht Glocken aus zwei aufgegebenen Kirchen in Düsseldorf machen sich auf den Weg nach Zürich. Am dortigen Kunsthaus integriert sie der Amerikaner William Forsythe in seine Installation "The Sense of Things".
Marburger Dom bekommt neue Glocken
03.02.2021 - 16:17
epd
Es ist ein ehrgeiziges Ziel: Der Magdeburger Dom soll sein volles historisches Geläut zurückerhalten. Dazu fehlen aktuell acht Glocken. Zumindest ihre Namen stehen jetzt fest. Bis Ende 2021 sollen auch die ersten zwei neuen Glocken gegossen sein.
St. Lorenz in Nürnberg wir umgebaut
03.02.2021 - 06:07
Timo Lechner
epd
750.000 Besucher kommen jährlich in die Nürnberger Lorenzkirche - und zwar über einen Seiteneingang. Nun ist ein Umbau geplant, der nützliche Einbauten und eine Öffnung in die Stadt miteinander vereinen soll. Stoff für Diskussionen.
RSS - Kirchengebäude abonnieren