Nachrichten

Alle Nachrichten im Überblick
04.06.2015 - 12:38
epd
Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) hat in einer Bibelarbeit beim evangelischen Kirchentag in Stuttgart erklärt, sie würde gerne "grundsätzliche Dinge" im Steuerrecht ändern.
04.06.2015 - 12:30
epd
Rund 4.000 Menschen sind am Donnerstag in Stuttgart zum "Christustag" der theologisch konservativen "Christusbewegung Lebendige Gemeinde" gekommen.
04.06.2015 - 12:23
epd
Margot Käßmann hat einen Schuldenerlass für Griechenland angeregt. Das Erlassen von Schulden sei "biblisches Gebot", sagte die ehemalige Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) am Donnerstag beim evangelischen Kirchentag in Stuttgart.
04.06.2015 - 10:06
von Christiane Ried, Elvira Treffinger
epd
"Ich unterstütze den Protest gegen alle Arten von Politik, die die Schwachen unterdrücken oder die Natur ruinieren", sagte der EKD-Ratsvorsitzende.
03.06.2015 - 19:36
epd
Mit drei großen Gottesdiensten ist am Mittwoch der 35. Deutsche Evangelische Kirchentag in Stuttgart eröffnet worden. Zehntausende Christen versammelten sich unter freiem Himmel.
03.06.2015 - 17:36
epd
Der thüringische Ministerpräsident Bodo Ramelow kritisiert die staatliche Finanzierung kirchlicher Ämter. Starker Widerspruch kommt von der CDU, die an den gemeinsamen Beschluss der Fraktionen von 2012 erinnert.
03.06.2015 - 17:12
epd
In der badischen Landeskirche hat eine Pfarrerin in Pforzheim ein homosexuelles Paar gesegnet - in einer öffentlichen Feier. Das verstößt gegen die Beschlüsse der Synode, sagt eine Gruppe Pfarrer und Diakone. Der Gottesdienst sei aber mit der Kirchenleitung abgesprochen gewesen, sagt die Landeskirche.
03.06.2015 - 16:56
evangelisch.demit Material von epd
250.000 Menschen werden in den kommenden Tagen auf dem Kirchentag in Stuttgart erwartet, auch wenn weniger Dauerteilnehmer da sein werden als noch 2013 in Hamburg.
Evangelischer Kirchentag in Stuttgart Pressekonferenz
03.06.2015 - 14:53
epd
Spitzenvertreter der evangelischen Kirche haben zum Auftakt des Kirchentages in Stuttgart zum Schutz von Flüchtlingen aufgerufen.
03.06.2015 - 12:20
epd
Der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat die staatliche Finanzierung kirchlicher Ämter kritisiert.

Aus den Landeskirchen

17.01.2022
Die evangelischen Kirchen in Niedersachsen und Bremen haben den neuen Youtube-Kanal "Basis:Kirche" freigeschaltet. Er soll nach Angaben der Initiatoren verstärkt Menschen aus der Altersgruppe zwischen 20 und 45 Jahren erreichen.
24.11.2021
Mit einer neuen Initiative will die hannoversche Landeskirche im Jahr 2022 bei jungen Familien verstärkt darum werben, Taufen nachzuholen. Wegen Corona habe sich die Zahl der Kindertaufen im vergangenen Jahr fast halbiert, erfuhr die Synode
23.11.2021
Mal darf der Gottesdienst nicht "Trauung" heißen, mal ist die Öffentlichkeit ausgeschlossen, mal ist gar nichts geregelt. Ein Überblick über die kirchlichen Heiratsmöglichkeiten für homosexuelle Paare in den Landeskirchen.