Nachrichten

Topnachricht des Tages

Tipps der EKHN gegen Coronavirus in der Kirche.
Die EKD sieht angesichts der derzeit bekannten Coronavirus-Fälle in Deutschland keinen Grund zu übertriebener Sorge oder gar zur Panik. "Trotzdem wird es viele Menschen geben, die sich Sorgen machen, wenn sie am Abendmahl teilnehmen", sagte ein EKD-Sprecher.
Alle Nachrichten im Überblick
01.06.2012 - 08:25
epd
In Halle sind am Donnerstagabend die traditionellen Händel-Festspiele eröffnet worden.
01.06.2012 - 08:23
epd
Mehr als 1.000 Athleten mit Behinderungen werden zu den diesjährigen "Bethel athletics" am 30. Juni in Bielefeld erwartet.
01.06.2012 - 08:22
epd
Die ARD startet am kommenden Montag mit der "TagesWebschau" eine kurze Nachrichtensendung, die Themen aus der Sicht der von Internetnutzern beleuchtet.
31.05.2012 - 16:17
epd
Es handelte sich in 36 Prozent der Fälle um Darstellungen des sexuellen Missbrauchs von Kindern.
31.05.2012 - 16:03
epd
Besonders in der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem habe Gauck Worte "von großer emotionaler Kraft" gefunden, sagte Graumann, der Gauck bei einem Teil der Reise begleitet hatte, der "Saarbrücker Zeitung" (Freitagsausgabe).
31.05.2012 - 08:24
epd
CDU und FDP planen einem Zeitungsbericht zufolge, die Krankenkassen zum Lotsen durch die Krankenhaus-Landschaft machen.
31.05.2012 - 08:10
epd
Die kolumbianische Farc-Guerilla hat am Mittwoch (Ortszeit) den französischen Journalisten Roméo Langlois nach mehr als einem Monat Geiselhaft freigelassen.
31.05.2012 - 08:08
epd
Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen rät Eltern dazu, ein Auge auf die Sammelbildchen-Leidenschaft ihrer Kinder zu haben.
31.05.2012 - 08:07
epd
Eine Algenpest bedroht den Atitlán-See in Guatemala, der wegen seiner malerischen Lage am Fuß von Vulkanen gerne von Touristen besucht wird.
31.05.2012 - 08:06
epd
Die Initiative Aachener Friedenspreis hat an den Präsidenten des EU-Parlaments, Martin Schulz, appelliert, sich für die Aachener Friedenspreisträgerin Leyla Zana einzusetzen.

Aus den Landeskirchen

27.02.2020
Die EKD sieht angesichts der derzeit bekannten Coronavirus-Fälle in Deutschland keinen Grund zu übertriebener Sorge oder gar zur Panik. "Trotzdem wird es viele Menschen geben, die sich Sorgen machen, wenn sie am Abendmahl teilnehmen", sagte ein EKD-Sprecher.
27.02.2020
Die ökumenische Aids-Initiative "Kirche positHIV" in Berlin beendet mit einem Gottesdienst am 1. März nach gut 26 Jahren ihre Arbeit. "Der Bedarf an Seelsorge ist deutlich zurückgegangen", erklärt eine der Initiatorinnen, die evangelische Pfarrerin Dorothea Strauß.
27.02.2020
Bischofswahl in Dresden: Drei Personen bewerben sich um das höchste geistliche Amt in der sächsischen Landeskirche. Gewählt wird Ende Februar auf einer Sondertagung der Landessynode.