Alle Inhalte zu: USA
Polizisten und Mitarbeiter von Notfalldiensten stehen am 05.11.2017 vor der Baptistenkirche in Sutherland Springs.
10.11.2017 - 12:11
evangelisch.de
Die Baptisten-Kirche in Sutherland Springs (Texas), in der 26 Menschen bei einem Blutbad getötet wurden, soll abgerissen werden.
Trauernde halten Kerzen am Sonntagabend nach der Schießerei in Sutherland Springs.
06.11.2017 - 16:38
epd
Die US-Amerikaner trauern wieder um Opfer eines Schusswaffen-Massakers: Fünf Wochen nach dem Anschlag in Las Vegas erschoss ein Mann in Texas 26 Menschen. Ziel der Attacke war eine Kirchengemeinde.
Ein Mann hält die Holy Bible in eine Hand und zeigt mit dem Zeigfinger der anderen Hand auf den Betrachter.
03.11.2017 - 10:43
epd
Auf Wunsch republikanischer Politiker sollen Pastoren in den USA künftig auf der Kanzel politische Wahlempfehlungen abgeben dürfen, ohne den Status ihrer Kirche als steuerbefreite Organisation zu gefährden.
14.10.2017 - 15:27
epd
Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat die Nominierung der Französin Audrey Azoulay (45) zur neuen Generaldirektorin der Unesco begrüßt.
US-Präsident Donald Trump hält am 04.10.2017 im Las Vegas Metropolitan Police Department während eines Treffens mit Rettungskräften die während des Massakers vom 02.10.2017 im Einsatz waren, eine Baseball-Mütze der Polizei-Einheit LVMPD.
10.10.2017 - 13:52
Max Böhnel
Der amerikanische Präsident Donald Trump ist ein rotes Tuch für Liberale und Progressive. Umso mehr kann er sich auf rechtskonservative Kräfte verlassen, dazu gehören in den USA viele evangelikale Gemeinden. Daran scheint auch das Massaker von Las Vegas wenig zu ändern.
09.09.2017 - 16:20
epd
Der US-amerikanische Pfarrer John Krueger von der United Church of Christ (UCC) hat Unverständnis über die Unterstützung von konservativen Christen für US-Präsident Donald Trump geäußert.
07.09.2017 - 09:30
epd
Die einst dominierende Gruppe der weißen Christen mache inzwischen weniger als die Hälfte der im Land lebenden Erwachsenen aus, berichtete das "Public Religion Research Institute" (PRRI) am Mittwoch in Washington.
Ein kleiner Kuchen mit der Aufschrift Defend DACA (Deferred Action for Childhood Arrivals.
06.09.2017 - 11:52
Konrad Ege
epd
Rund 800.000 jungen Einwanderern droht nach einer umstrittenen Entscheidung der US-Regierung der Verlust der Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis. Die Betroffenen fürchten nun um ihre Existenz.
 Im Iran werden Christen und Anhänger der Bahai-Religion verfolgt und ihre Friedhöfe zerstört, wie dieser Bahaifriedhof in Yazd in Iran (2007).
16.08.2017 - 11:13
epd
Beinahe 80 Prozent der Weltbevölkerung leben dem US-amerikanischen Jahresbericht zur internationalen Religionsfreiheit zufolge in Ländern, die die Religionsausübung begrenzen oder Gläubige anfeinden. Ein Umstand, den US-Außenminister Rex Tillerson scharf kritisiert.
Mit dieser aufblasbaren Trump Ratte bei Anti-Trump Demonstration in New York machen sich die nicht überzeugten Bürger ihrem Ärger Luft.
15.08.2017 - 11:57
epd
Nach massiver Kritik auch aus dem eigenen Lager hat US-Präsident Trump eingelenkt und die rechte Gewalt in Charlottesville eindeutig verurteilt. Doch viele sind von seiner Wende nicht wirklich überzeugt.
RSS - USA abonnieren