US Protestanten
25.04.2019 - 11:41
Der Missionseifer US-amerikanischer Protestanten hält sich einer Umfrage zufolge in Grenzen.
Schatten Hände
12.04.2019 - 11:56
Die amerikanische Theologin Edith Guffey hat die US-Regierung kritisiert, weil sie sich zu wenig für den Schutz von Flüchtlingen einsetze. Unter Präsident Donald Trump gebe es "keinen Raum in der Herberge für die Armen, für die an den Rändern und die außerhalb unserer Grenzen".
Gottesdienstbesucher in den USA.
07.03.2019 - 11:55
In vielen protestantischen Kirchengemeinden in den USA geht einer Studie zufolge die Zahl der Gottesdienstbesucher zurück oder stagniert.
Alle Inhalte zu: USA
Kirche in South Dakota, USA.
05.03.2019 - 09:10
epd
Kirchen im US-Bundesstaat New Jersey müssen einer Entscheidung des Obersten US-Gerichtshofs zufolge beim Unterhalt historischer Immobilen weiter ohne staatliche Unterstützung auskommen.
Neue "Kompost-Bestattung- Methode" in Amerika
05.03.2019 - 09:06
Konrad Ege
epd
Verstorbene sollen in den USA bald kompostiert werden dürfen. Damit soll das, was in lockeren Sandböden rund sieben Jahre benötigt, binnen weniger Wochen mithilfe von Mikroben vollzogen werden - mitsamt Knochen.
Bill Hybels
01.03.2019 - 15:16
epd
Ein Untersuchungsbericht hat Vorwürfe der sexuellen Belästigung gegen den Gründer der US-amerikanischen "Willow Creek"-Kirche, Bill Hybels, als glaubwürdig eingestuft. Hybels habe zudem weibliche und männliche Angestellte verbal und emotional eingeschüchtert.
Gebäude der Vereinten Nationen (UN) in New York .
18.02.2019 - 10:49
Katharina Hamel
epd
Bei den Vereinten Nationen (UN) in New York arbeiten Vertreter aus 193 Ländern an nicht weniger als dem Weltfrieden. Seit September hilft Pfarrerin Rebekka Pöhlmann aus Bayreuth mit, dass auch kirchliche Interessen berücksichtigt werden.
US-Grenzmauer bei Tijuana in Mexiko.
16.02.2019 - 17:05
epd
Unmittelbar nach US-Präsident Donald Trumps "Notstandserklärung" zur Finanzierung einer Mauer an der Grenze zu Mexiko sind die ersten Zivilklagen eingereicht worden. Der Vorsitzende der römisch-katholischen Bischofskonferenz in den USA äußerte sich "zutiefst besorgt".
US-Pastorin Nadia Bolz-Weber
09.02.2019 - 13:48
von Konrad Ege
epd
"Shameless" heißt das neue Buch der populären US-Pastorin Nadia Bolz-Weber. Darin fordert sie eine sexuelle Reformation. Ihrer Meinung nach hat die Kirche viel zu lange die Sexualität ihrer Mitglieder unterdrückt.
27.01.2019 - 11:08
Jan Dirk Herbermann
epd
Der Generalsekretär von Amnesty International, Kumi Naidoo, hat vor einem weltweiten Angriff auf die Menschenrechte durch autoritäre Staats- und Regierungschefs gewarnt.
Donald Trump
19.01.2019 - 10:52
epd
Tausende Menschen haben am Freitag in Washington beim "Marsch für Leben" gegen Abtreibung demonstriert. US-Präsident Donald Trump versicherte den Teilnehmern der Kundgebung per Videoansprache, er werde das "Recht auf Leben immer verteidigen".
Kirche in Amerika
17.01.2019 - 11:49
epd
Zahlreiche protestantische Christen in den USA, die als Jugendliche am Gemeindeleben teilnehmen, gehen einer Studie zufolge als junge Erwachsene zumindest zeitweilig auf Distanz zur Kirche.
Die Demokratin Ilhan Omar, nachdem sie als erste somalisch-amerikanische Frau in das US-Repräsentatenhaus gewählt wurde.
04.01.2019 - 08:30
epd
Das US-amerikanische Repräsentantenhaus hat zu Beginn seiner neuen Legislaturperiode am Donnerstag (Ortszeit) ein seit Mitte des 19. Jahrhunderts geltendes Verbot von Kopfbedeckungen bei Sitzungen gelockert.
RSS - USA abonnieren