Themen

sexueller Missbrauch

Alle Inhalte zu: sexueller Missbrauch
Symbolbild: Gummistiefel im Kindergarten.
04.04.2018 - 11:43
epd
Im Heilbronner Kinderpornografie-Fall hat der inhaftierte ehemalige Kindergartenleiter über seinen Anwalt den langjährigen Missbrauch eines mit ihm befreundeten Jungen eingeräumt.
Die St Gerard's Kirche und Kloster in Wellington
28.03.2018 - 11:07
Michael Lenz
Die Anglikanische Kirche Neuseelands will in die Untersuchungen der staatlichen Missbrauchskommission miteinbezogen werden. Dies forderten die Erzbischöfe Philip Richardson und Winston Halapua im Namen der Generalsynode in ihrem Schreiben an Premierministerin Jacinda Ardern.
Missbrauch in der Kirche
14.03.2018 - 17:34
Lilith Becker
evangelisch.de
Eine Hoffnung aus der #MeToo-Bewegung ist, dass die evangelischen Kirchen es schaffen, transparenter und offen mit dem Thema sexueller Missbrauch umzugehen. Dafür ist aber noch viel zu tun.
Kirchengesetz
02.03.2018 - 12:20
epd
Mit einem Präventionsgesetz will die Nordkirche als erste evangelische Landeskirche Kinder und Jugendliche besser vor sexuellem Missbrauch schützen.
Bibel und Amerika Flagge
07.02.2018 - 12:07
Konrad Ege
epd
Nicht nur in der Filmbranche ist sexueller Missbrauch weit verbreitet. Unter dem Hashtag #churchToo werden in Amerika zunehmend Fälle aus dem kirchlichen Umfeld öffentlich.
02.02.2018 - 16:09
epd
Vor dem Hintergrund der #metoo-Debatte hat die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) eingeräumt, dass es auch in der Kirche Übergriffe gegen Frauen gibt.
churchtoo_blau.jpg
22.11.2017 - 13:41
Lilith Becker
evangelisch.de
In Folge des Weinstein-Skandals im Oktober 2017 melden sich viele Opfer von sexuellem Missbrauch zu Wort, der Hashtag #MeToo verbreitete sich viral. Seit Dienstag verbreitet sich ein neuer Hashtag ausgehend von den USA: #ChurchToo. Nun stehen Kirchengemeinden im Fokus.
17.08.2017 - 12:46
epd
Ein ehrenamtlicher kirchlicher Mitarbeiter ist vom Landgericht Frankfurt am Main wegen sexuellen Missbrauchs einer Jugendlichen zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden.
Katholischer Priester am Weltjugentag in Sydney
14.08.2017 - 12:46
epd
Das Beichtgeheimnis bei Fällen von Kindesmissbrauch abschaffen und Geistliche belangen, die die Justiz nicht informieren - im australischen Strafrecht ist das vielleicht bald möglich. Die katholische Kirche Australiens reagiert empört.
Sprecher Dr. Wolfgang Beck
23.07.2017 - 16:39
epd
Der katholische Pastoraltheologe Wolfgang Beck fordert unabhängige Instanzen, die den Missbrauch fördernde kirchliche Strukturen durchleuchten sollen.
RSS - sexueller Missbrauch abonnieren