Gottesdienst in Corona-Zeiten
Die NRW-Landesregierung überlässt es den Kirchen, ob sie Weihnachtsgottesdienste als Präsenzveranstaltungen anbieten. "Es bleibt dabei, dass die Landesregierung - wie das auch in anderen Ländern passiert - keine Gottesdienste untersagen wird", betonte Ministerpräsident Laschet.
Präses Annette Kurschus  nachdenklich bei Interview
Die Corona-Krise rückt für die westfälischen Präses Kurschus Fragen in den Fokus, wie Menschen in Zukunft verantwortlich leben wollen. Über Einzelfragen der Corona-Krise dürften Zusammenhänge wie etwa der globalisierte Handel oder der Klimawandel nicht aus dem Blick geraten.
Akkeptanz der Frauen in der Gesellschaft
"Integration bedeutet, dass sich mehr Menschen an einen Tisch setzen", sagt Aladin El-Mafaalani, Abteilungsleiter im NRW-Integrationsministerium. Das führe auch zu mehr Konflikten.
RSS - NRW abonnieren