Mit Blick auf den G7-Gipfel in Kanada fordern Entwicklungsorganisationen von den sieben wichtigsten Industriestaaten deutliche Fortschritte bei Geschlechtergerechtigkeit, globaler Gesundheit, Ernährung, Klimaschutz und Entwicklungsfinanzierung.
06.06.2018 - 11:56
Mit Blick auf den G7-Gipfel in Kanada fordern Entwicklungsorganisationen von den sieben wichtigsten Industriestaaten deutliche Fortschritte bei Geschlechtergerechtigkeit, globaler Gesundheit, Ernährung, Klimaschutz und Entwicklungsfinanzierung.
Ein Expeditions-Tauchboot sammelt hydrothermales Sulfid im Indischen Ozean
09.06.2015 - 09:58
Rechtzeitig zum G7-Gipfel unterzeichnet die Bundesregierung einen exklusiven Lizenzvertrag zur Exploration von Industrierohstoffen in der Tiefsee.
G7 Summit at Elmau Castle
09.06.2015 - 09:50
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, ist von den Ergebnissen des G-7-Gipfels "freudig überrascht".
Alle Inhalte zu: G7
08.06.2015 - 15:38
epd
Der G-7-Gipfel im bayerischen Elmau ist mit Bekenntnissen zu mehr Klimaschutz, Freihandel und der Sicherung der Welternährung zu Ende gegangen. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sprach von einem sehr arbeitsreichen und produktiven Treffen. Sie bezeichnete die Gruppe der sieben führenden Industrienationen als "Verantwortungsgemeinschaft", die für Freiheit, Demokratie und Menschenrechte stehe.
Finger auf kleiner Weltkugel
08.06.2015 - 13:50
Hermannus Pfeiffer
Brot für die Welt ist "voller Hoffnung" für soziale Regeln beim Tiefseebergbau auf dem G7-Gipfel.
G7-Gipfel 2015 in Elmau
08.06.2015 - 12:00
epd
Die Staatenlenker der G-7-Gruppe sind am Montag auf Schloss Elmau mit sechs Staats- und Regierungschefs aus Afrika und Nahost zusammengekommen.
Treibhausgase und Klimaschutz
08.06.2015 - 10:53
epd
Auf dem G-7-Gipfel will die Bundesregierung offenbar deutliche Fortschritte für den Klimaschutz erreichen.
Liberian Ebola survivor
08.06.2015 - 09:40
Natalia Matter
epd
Ebola hat gezeigt, wie schnell eine tropische Krankheit die Industriestaaten tangieren kann. Mangelndes Wissen und Armut haben zum Ausmaß der Epidemie beigetragen. Die G-7 haben darüber beraten, wie solche Szenarien künftig vermieden werden können.
Andreas Barner
07.06.2015 - 20:36
Thomas Schiller
epd
Kirchentagspräsident Andreas Barner sprach mit dem Evangelischen Pressedienst (epd) über seine Erwartungen an den G-7-Gipfel in der Flüchtlingsfrage, die Parallelen zwischen Kirchentag und Wirtschaft sowie seinen Blick auf das 500. Reformationsjubiläum 2017.
07.06.2015 - 11:31
epd
Unmittelbar vor Beginn des G-7-Gipfels in Elmau in Oberbayern haben Globalisierungskritiker ihre Protestaktionen am Sonntag fortgesetzt.
06.06.2015 - 16:47
Christiane Ried
epd
Sicherheitsexperten befürchteten ein Treffen von "gewaltbereiten Chaoten". Die Demo am Samstag gegen den G-7-Gipfel entpuppt sich aber schnell als Straßenfest. Selbst die Polizei freut sich über den bunten Protest.
06.06.2015 - 14:58
epd
Demonstrationsaufruf: "Die Politik der G-7-Staaten bedeutet neoliberale Wirtschaftspolitik, Krieg und Militarisierung, Ausbeutung, Armut und Hunger, Umweltzerstörung und Abschottung gegenüber Flüchtenden."
04.06.2015 - 13:12
epd
Mehr als 600 Teilnehmer aus vier Kontinenten diskutieren bei der Gegenveranstaltung zum G-7-Treffen über Möglichkeiten für eine gerechtere Welt.
RSS - G7 abonnieren