Themen
Alle Inhalte zu: Deutschland
16.06.2018 - 16:31
epd
Italien will zwei weiteren Rettungsschiffen deutscher Helfer die Einfahrt in seine Häfen verwehren. Innenminister Matteo Salvini erklärte am Samstag auf Facebook, die Schiffe "Lifeline" und "Seefuchs" müssten sich andere Anlegestellen suchen.
16.06.2018 - 15:27
epd
Bis zu einer halben Million Rentner leben laut einem Bericht der "Welt am Sonntag" in verdeckter Armut. Sie bezögen keine Sozialhilfe vom Staat, obwohl sie unterhalb der Armutsgrenze von 750 Euro pro Monat lebten, meldete die Zeitung.
16.06.2018 - 15:14
epd
Der Berliner evangelische Bischof Markus Dröge hat zum 65. Jahrestag des Volksaufstandes in der DDR zur Verteidigung der Freiheit aufgerufen.
03.06.2018 - 17:23
epd
Die 42 deutschen Weltkultur- und Weltnaturerbestätten haben am Sonntag den Welterbetag gefeiert. Vom Wattenmeer bis zum Bodensee konnten Besucher bei Führungen, Konzerten oder Ausstellungen geschichtsträchtige Bauwerke und Landschaften erleben.
Alexander Gauland (AFD) auf dem Bundeskongress der Jungen Alternative für Deutschland.
03.06.2018 - 17:06
epd
AfD-Chef Alexander Gauland hat mit relativierenden Äußerungen zur NS-Zeit einen Sturm der Empörung losgetreten. Holocaust-Überlebende und Spitzenvertreter des Staates sowie politischer Parteien verurteilten am Sonntag Gaulands Aussage in scharfer Form.
02.06.2018 - 13:27
epd
Die Grünen-Politikerin und Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, Claudia Roth, erhält nach eigenen Angaben Morddrohungen.
02.06.2018 - 11:29
epd
Von einer Klosterruine zu einem gut vernetzten Zentrum mit ökumenischer Strahlkraft: Zum 25. Jubiläum erntet das koptisch-orthodoxe Kloster im nordrhein-westfälischen Höxter große Anerkennung. Unter den Gästen war auch der ägyptische Botschafter.
31.05.2018 - 15:38
epd
Flüchtlingsorganisationen sehen den besonderen Schutz von Kindern und Jugendlichen in den vom Bund geplanten Asyl- und Abschiebezentren gefährdet.
31.05.2018 - 10:58
epd
Die AfD hat einen Antrag zur Einberufung eines Untersuchungsausschusses des Bundestags zur Asylpolitik vorgelegt. Die gesamte Flüchtlingspolitik seit 2015 müsse aufgearbeitet werden, sagte der Fraktionsvorsitzende Alexander Gauland am Donnerstag.
Annegret Kramp-Karrenbauer
06.05.2018 - 17:15
epd
Aus CDU-geführten Bundesländern kommt Unterstützung für die geplanten Anker-Zentren für Asylbewerber. Kritiker solcher Massenunterkünfte befürchten aber, dass es dort zu mehr Frust und Gewaltbereitschaft kommen könnte.
RSS - Deutschland abonnieren