Portrait von Detlev Zander
Missbrauch in der Kirche
Das neue Beteiligungsforum zur Aufarbeitung von Missbrauch in der Evangelischen Kirche in Deutschland und der Diakonie ist nach Meinung von Betroffenen ein Meilenstein. Darüber wird wohl auch auf der EKD-Synode in Magdeburg gesprochen.
 Bischof Franz-Josef Bode
Bischof zu Missbrauchsdebatte
Bischof Bode ist nach dem Zwischenbericht zur sexualisierten Gewalt in seinem Bistum schwer angeschlagen. Seine Glaubwürdigkeit ist beschädigt. Der Katholik erwog einen Rücktritt. Doch er macht weiter, kündigt grundlegende Veränderungen an.
Bischof Franz-Josef Bode
Sexualisierte Gewalt in der Kirche
Wissenschaftler arbeiten Fälle sexualisierter Gewalt im Bistum Osnabrück auf. In einem Zwischenbericht wird klar: Auch Bischof Bode hat Täter nicht aus dem Dienst entfernt. Das Bistum behandelte Betroffene abweisend.
RSS - Aufarbeitung abonnieren