Rubriken

Armut und Hunger

Die Vereinten Nationen haben das Entwicklungsziel den Hunger in der Welt zu besiegen. Nun wollen sie das bis statt bis 2015 bis 2030 schaffen. Doch nicht nur wer hungert, ist arm dran. Armut hat viele Gesichter.
10 Milliarden - wie werden wir alles satt?
21.05.2015 - 09:44
Filmemacher Valentin Thurn fragt in seinem neuen Film nach der Zukunft der Welternährung. Das evangelische Werk "Brot für die Welt" findet seine Vorschläge etwas zu einfach, aber im Grunde richtig.
René Karsubke, ehrenamtlicher Mitarbeiter der Bahnhofsmission, an Gleis 24 am Frankfurter Hauptbahnhof.
27.02.2018 - 10:54
Im Herbst 2015 kamen täglich tausende Flüchtlinge nach Deutschland. Wir fragten uns damals: Ist genug für alle da? Ein Besuch bei der Bahnhofsmission und der Tafel – dort, wo Bedürftige auf ebenso bedürftige Flüchtlinge treffen.
Hartz IV
10.09.2015 - 14:51
Hartz-IV-Bezieher erhalten nächstes Jahr fünf Euro mehr im Monat. Sozialverbände kritisierten die Erhöhung als zu gering. Wirtschaftslobbyisten bezeichneten die Anhebung hingegen als falsch.
Alle Inhalte zu: Armut und Hunger
Die Präsidentin von "Brot für die Welt" ruft für Spenden auf
13.11.2020 - 09:42
Elvira Treffinger und Karsten Frerichs
epd
Die Präsidentin von "Brot für die Welt", Cornelia Füllkrug-Weitzel, ruft dazu auf, in der Corona-Krise die Ärmsten nicht aus dem Blick zu verlieren. Sie rief dazu auf, gerade in diesem Jahr über eine größere Spende nachzudenken.
12.11.2020 - 05:00
epd
11.11.2020 - 06:06
Detlef Schneider
Haben Maurer oder Bänker einen Schutzheiligen? Sie haben. Und viele andere Berufsgruppen auch. Wir haben eine kleine Übersicht zusammengestellt und die passenden Bibelstellen noch dazu.
09.11.2020 - 15:44
epd
Der heilige Martin von Tours teilt seinen Mantel mit einem Frierenden
02.11.2020 - 15:52
epd
Die kirchlichen Wohlfahrtsverbände Caritas und Diakonie erleben in ihren Beratungsstellen mehr Not in Corona-Zeiten. Die Pandemie vertiefe soziale Not, teilte die Diakonie Baden mit.
Kinder unter Gottes besonderem Schutz
23.10.2020 - 17:02
Dieter Sell
epd
Vor einem Gericht hat ein Staatsanwalt religiös argumentiert und mit dem vermeintlichen Bibelzitat "Wer sein Kind liebt, der züchtigt es" die Gewalt eines Vaters relativiert. Der hatte seine Kinder verprügelt. Doch der Satz stehe so gar nicht in der Bibel, so OKR Mucks-Büker.
13.10.2020 - 10:45
epd
08.10.2020 - 14:15
epd
Arme Jugendliche und junge Erwachsene sind in ihren Bildungschancen und beim Start ins Berufsleben benachteiligt. Die Coronakrise verschärft ihre Situation noch, zeigt eine Studie zu Jugendarmut.
08.10.2020 - 12:21
epd
30.09.2020 - 10:27
epd
Fast jeder sechste ältere Mensch in Deutschland ist armutsgefährdet. Besonders hoch ist das Risiko im Saarland, in Rheinland-Pfalz und in Bayern. Rentnerinnen und Rentner sind zunehmend auf Grundsicherung angewiesen.
RSS - Armut und Hunger abonnieren